Solarpark 2015: Verzicht auf Unterkonstruktion

  • Will Euch die neueste Entwicklung bei der Erstellung von Solarparks nicht vorenthalten: Bau ohne Aufständerung, die Module liegen bodeneben:


    http://www.weser-kurier.de/reg…Hektar-_arid,1129076.html


    Kennt jemand Details? Werden die Module bodeneben auf einer Alukonstruktion verschraubt? Wird zumindest eine minimale Schräglage eingehalten um das Wasser abfliessen zu lassen? Werden Laminate verbaut, oder sind die Rahmen genutet damit das Wasser abfliesst? Massnahmen gegen Nagerverbiss? Massnahmen gegen Pflanzenwachstum?


    Ich finde das grundsätzlich ein interessantes Konzept. Realisiert wird der verlinkte Park ja von einem erfahrenen Investor / Betreiber.