Power One Aurora PVI-10 und VDE-AR-N 4105

  • Hallo,


    ich bin im Begriff, mir eine 10 KWp Anlage weitgehend in Eigenleistung zu installieren. Ich arbeite in einem
    Unternehmen, dass einige Jahre selbst Anbieter von Nachführsystemen war. Nun habe ich aus Altbeständen
    einen Power One Aurora PVI-10.0-OUTD-FS-DE in Originalverpackung und neu aus dem Jahre 2010 für mein
    Projekt bekommen.


    Kann ich diesen WR für eine neue Anlage verwenden? Power One ist ja nun Bestandteil der ABB Gruppe so
    wie ich es erfahren habe. Ist es evtl. möglich, durch ein Firmware Update den WR auf die neue Norm zu bringen?


    Danke schonmal für die Rückmeldungen!


    Gruß, Spackens

  • Hallo Spackens,


    prinzipiell ja, aber ein FW update ist in diesem Fall wohl gebührenpflichtig...
    Am besten mal bei denen anrufen, vielleicht machen die Dir ein entsprechendes Angebot.


    Sonnige Grüsse
    Gonzobuster

    ... an meine Q-Cells lasse ich nur Sonne und Power-One ...