2 verschiedene WR-Hersteller und S0

  • Hi,
    Könntest Du noch mehr Informationen preisgeben?
    Ist das eine große Anlage, oder 2 Anlagen auf 2 Häusern und 2 Schaltschränke für EV oder doch nicht?
    Wie würdest du die WR auslesen wollen? RS 485?
    Pauschal würde ich sagen, das geht, da du in der Config con Solarview unterschiedliche WR einstellen und ansprechen kannst.
    Lt. Solarview.info werden die WR Hersteller unterstützt.
    Als S0 Zähler würde ich folgenden verwenden:
    http://bg-etech.de/os/product_info.php?products_id=50
    Diesen kannst Du auch per RS 485 auslesen.
    Sofern nur S0, dann brauchst du mMn 2 S0 Zähler...einmal für Bezug und einmal für Eigenverbrauch. Das macht der SDM630 in einem.
    Gruß
    Red5FS

    Gruß Red5FS
    ---
    37 Hanwha Q-Cells G2 265W & SMA STP 8000TL-20 & SHM (30.09.13)
    17 Trina TSM DC80.08 215W & SMA SB 3600TL-21 (03.06.14)
    Do it or don`t do it!There is no try!
    The Force is with you!
    GroßMeisterLusche L:82 D:5 T:3
    Meine Anlage
    SV@fb

  • Hallo Red5FS,
    das sind 2 Anlagen auf einem Gebäude.
    Kaco soll per LAN über einen EX-9132 und Kostal direkt per LAN an eine FB7390 angeschlossen werden.
    Die 2 Zähler mit S0-Ausgang sollen über einen Seriell/USB-Wandler angeschlossen werden.
    Das Problem ist, dass sich S0 anscheinend wie ein WR verhält und nicht wie D0 zusätzlich zu den WR
    angeschlossen werden kann.
    EV greift seine Daten anscheinend nur von Anlage 1 oder 2 ab.
    Gibt es evtl. eine neuere Version von solarview_fb bzw. solarview_fb_startup.exe bei der es eine
    zusätzliche Eingabemöglichkeiten wie für d0 gibt?
    Gruß Fritzfan

  • Hallo Red5FS,
    das sind 2 Anlagen auf einem Gebäude.
    Kaco soll per LAN über einen EX-9132 und Kostal direkt per LAN an eine FB7390 angeschlossen werden.
    Die 2 Zähler mit S0-Ausgang sollen über einen Seriell/USB-Wandler angeschlossen werden.
    Das Problem ist, dass sich S0 anscheinend wie ein WR verhält und nicht wie D0 zusätzlich zu den WR
    angeschlossen werden kann.
    EV greift seine Daten anscheinend nur von Anlage 1 oder 2 ab.
    Gibt es evtl. eine neuere Version von solarview_fb bzw. solarview_fb_startup.exe bei der es eine
    zusätzliche Eingabemöglichkeiten wie für d0 gibt?
    Gruß Fritzfan