Blackout Tracker

  • Naja zum einen wäre Interessant woher die Daten stammen zum anderen was ist ein Stromausfall.
    Ich hab jede Sekunde 100 Stromausfälle und das auf 3 unterschiedlichen Phasen ;-/


    Ist ein Erdschluss mit Spannungseinbruch schon ein Stromausfall, das ist meistens die Ursache wenn das Licht mal kurz dunkler wird.
    Oder erst wenn der Versorger deinem Stromliefervertrag nicht mehr nachkommt. Schau mal in die AGBs von deinem Stromvertrag, da steht so was wie 3-6h Unterbrechung kann mal vorkommen und ist kein Mangel.


    Sollte es sich um die Meldedaten des Netzbetreibers handeln dann sind da nur die Daten des Verbundnetzes, dh. die VNB nicht mit Enthalten. Dh. der Bagger der bei dir das Kabel vom Nachbarn kappt taucht nicht auf.

    5,5kWp Az-105° Ost & 7,5kWp Az75° West DN40° an 12.0 TL3 Kaco online seit Sep2013

  • Unter 3 Minuten sidn amtlich keine Ausfälle, genausowenig wie angekündigte Abschaltungen egal welcher Länge.
    Zwischen 3 Minuten udn einer Stunde (konkret 1:10) hatte ich dieses Jahr noch gar nicht und das ist in der Liste schon ein großer Teil. Ich habe acuh keien Ahnung, woher die Daten kommen, die VNB müssen imo nur einmal jährlich an die Bundesnetzagentur melden (und, jedenfalls ich, kenne daraus nur Statistiken, keine Einzelveröffentlichung der um 200k Ereignisse), von daher könnte es für 2015 noch gar keine Zahlen geben. Vermutlich sind das Daten aus USVs ihrer Kunden, die sie auslesen dürfen und gesammelte Pressemeldungen (wegen er netten Textchen). Bei letzteren hält sich unser VNB sehr zurück so lang es nicht um mehrere 1000 Anschlüsse oder wichtige Verbraucher geht. Sonst steht da nur was in der Zeitung, wenn die Polizei das weitergibt, alo Unfälle aller Art insbesondere mit Personenschäden.

  • Stromausfälle können auch durch auslösende FI-Schutzschalter verursacht werden.

    Komplizierte Vorgänge immer dem faulsten Mitarbeiter geben. Er wird die einfachste Lösung finden!