Welchen Datenlogger soll ich nehmen ?

  • Hi
    Grüß euch alle
    Bin in Südbayern zuhause
    Habe vor kurzen einen 15 kWp PV-Anlage montiert bekommen alles mit Südlage
    Bin durch meinen Errichtet auf das Forum Aufmerksam gemacht worden da ich ihm gesagt habe ich möchte einen Optimierung
    vornehmen, wo ich div. Verbraucher schalten kann
    hat mir einige Optionen genant
    von Soldlog über Smart und Powerdog
    Ich habe zwar schon gegooglet, aber da ich Technisch nicht sehr bewandert bin und auch aus einer Zeit Stamme wo es Computer und Handys noch nicht gab, bin ich ein wenig überfordert, möchte jedoch nun in die Materie ein wenig eintauchen.
    Kann mir wer da einen kurzen überblick über die Verschiedenen Möglichkeiten geben.


    danke
    Oldmann

  • Hi
    Grüß euch


    Schade das mir keiner da weiterhelfen kann.
    Hatte wieder Kontakt mit dem der mir meine Pv gemacht hat,
    habe ihn gefragt nach dem ich im Internet ein wenig geschaut habe nach Powerdog und Smart


    Bei der Erwähnung das ich es nicht versteht was ein Auto von einem Großen Hersteller der "Smart" mit einer PV zu tun hätte
    und ich dies mit der E-Mobilität verbunden habe, meinte er das der Smart das gleiche sei wie der Powerdog nur ein Mitbewerber
    der fast genau so aussieht wie der Powerdog,
    weiters meinte er das ich mit der Entscheidung warten solle da es Gerüchte gibt das sich Powerdog und Smart fusionieren werden
    und danach nur mehr einen am Markt geben wird, da ja vom inneren alles das gleiche währe auch vor Programm her.


    Nun ich ich ganz verunsichert was ich nehmen soll, oder soll ich doch noch warten?


    Bitte um Hilfe.


    Danke
    Oldmann aus Südbayern.

  • Naja, die grundsätzliche Frage sollte erstmal sein, was Du denn genau alles machen möchtest.
    Wenn man das weiß, kann man eher sagen was geht und was nicht. Zudem muss auch geprüft werden, ob der/die WR unterstützt werden...


    Stefan

  • Hi,
    zu aller erst wäre es gut, wenn Du noch deine Anlage vorstellen würdest.
    Hersteller des Wechselrichters ist für die Auswahl des Datenloggers sehr wichtig.
    Es stehen Dir mehrere zur Verfügung:
    Solar Log http://www.solar-log.de/
    Power Dog https://www.power-dog.eu/
    SunWatch http://sun-watch.net/
    SolarView@fritzbox http://www.solarview.info/Default.aspx


    Es gibt weiterhin Herstellereigene Lösungen, dazu muss aber der Wechselrichterhersteller bekannt sein.
    Gruß
    Red5FS

    Gruß Red5FS
    ---
    37 Hanwha Q-Cells G2 265W & SMA STP 8000TL-20 & SHM (30.09.13)
    17 Trina TSM DC80.08 215W & SMA SB 3600TL-21 (03.06.14)
    Do it or don`t do it!There is no try!
    The Force is with you!
    GroßMeisterLusche L:82 D:5 T:3
    Meine Anlage
    SV@fb

  • Hallo Oldman,


    das die Hersteller des Powerdog und des Smart1 fusionieren glaube ich eher nicht.
    2012 haben sich die Entwickler des Powerdog (Gerhard Hütter und Stefan Voit) getrennt. Danach hat Stefan Voit unter der Marke Smart1 eine Eigen-/Weiterentwicklung auf den Markt gebracht. Das einiges der beiden System identisch ist, kann man in den jeweiligen Manuals sehen.
    Wie LumpiStefan schon schreibt kommt es auf den Verwendungszweck des Loggers an...


    LG
    Schrotti

    10,68kWp, 49 Hyundai His218, Kostal Piko 10.1 Bj. 2011
    6,75kWp, 19 Hyundai His225, 16 Solar Fontier SF155, Kostal Piko 5.5 Bj. 2012
    Powerdog
    1,5kWp, 12V (viele) kWh AGM Akku, GreenController, EPever Tracer 3210
    Inselsystem für 12V Verbraucher