EEG-Reform - die nächste, bitte!

  • Ich glaub' es geht schon wieder los:


    Zitat


    Aufgrund der geplanten EEG-Gesetzessanpassung könnten dann auch die beiden zusätzlichen Industriezweige entlastet werden. Im Bundestag wird darüber am Freitagnachmittag (24.04.2015) in erster Lesung debattiert.


    So steht es bei IWR. Heißt das, die nächste Runde ist eingeläutet? Berichtenswert ist es eigentlich nicht, die Energiewende wechselt über Ermächtigungsparagraphen ja eh auf die Verordnungsebene und geht in die Dauer-Deform.


    Aber wen das parlamentarische Schaulaufen noch interessiert, darf hier gerne die neusten Entwicklungen nachtragen.

  • Zitat von pseudoruprecht


    ...
    Dauer-Deform.
    ...


    http://de.wikipedia.org/wiki/Verordnungserm%C3%A4chtigung
    "Das Gesetz muss „Inhalt, Zweck und Ausmaß“ der Verordnung bestimmen (Art. 80 Abs. 1 GG). Damit soll entsprechend dem Demokratieprinzip sichergestellt werden, dass die wesentlichen Entscheidungen vom durch Wahl legitimierten Gesetzgeber selbst getroffen werden."


    Trotzdem sollten die Branchenverbände daran interessiert teilnehmen?
    bspw. BSW-solar http://www.solarwirtschaft.de/eeg.html

  • EEG 2016 - Eckpunktepapier
    http://www.bmwi.de/BMWi/Redakt…2,sprache=de,rwb=true.pdf


    - maximal 45% EE bis 2025 (haben wir nicht schon jetzt 33% und war da nicht irgendwas mit Paris?)
    - Ausschreibungen nur für PV-Anlagen über 1 MW, max. 10 MW (immerhin)
    - max. 11 GW Ofshore bis 2025


    Die "schwächelnde" PV scheint kein Thema zu sein. Ausbaudeckel anheben, Umlage auf Eigenverbrauch abschaffen - leider Fehlanzeige.

    4,08kwp Solarworld ::: Piko3.6

  • Bremsen, sabotieren und gängeln ... das umschreibt jede EEG Reform treffend.


    Würde man "maximal" durch minimal ersetzen würde es Sinn ergeben.
    Dazu Ausbaudeckel weg, Koppelung an den Börsenpreis bei der EEG Umlage weg, Speicherförderung weg, Offshore Förderung reduzieren ... Onshore Förderung anheben ... aber mit D&D sollte man eher auf RWE und eon Aktien setzen.

    18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
    Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5

  • Was ist denn D&D?

    4,24 kWp Fronius Energy Package 9kW - Ausrichtung: DN:25°, -30° SSO
    3,19 kWp @ Symo 3.7-3 - Ausrichtung: 90°, +60° SSW


    Panasonic G(H)eisha seit 08-2018

    ZOE Zen 22kwh 05-2019


    Commetering Zähler 05-2018

    Stromanbieter: aWATTar 01-2020


    Mitglied SFV

    Mitglied DGS


    FAQ -> komprimiertes PV Wissen, optimal für Neulinge!


    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.

  • Zitat von Duke_TBH

    Was ist denn D&D?


    Das ist ein foreneigener (insider) Kosename. Und da gabs in jüngster Vergangenheitspolitik schon einige.
    Na komm, so kurz kannst du doch gar nicht im Forum angemeldet sein, dass du den Realname hierzu nicht kennst? :mrgreen::mrgreen:


    D&D, Dumm und Dümmer, Dick und Doof, der Dicke oder Erzengel (ohne D :-) )
    Es gab auch schon RöRö usw.

    Gruß PV-Express


    46 x Sunowe 195Wp Mono, SMA STP8000TL10, Ausrichtung - 40°Az, Dachneigung 35°, IBN 5/2012

    Einmal editiert, zuletzt von PV-Express ()

  • Zitat von Duke_TBH

    Was ist denn D&D?


    Dick und Doofin Personalunion. Alias Siggi Pop.

    9,6 kWp Talesun TP660P-240, SMA STP 8000TL-20; Ausr.: 70° (West); DN: 33°; seit 10/2012
    10,56 kWp Yingli YL240P-29b, SMA STP 10000TL-10; Ausr.: -110° (Ost); DN 33°; seit 01/2013


    „Wenn Weitblick ortsgebunden ist, kann es mit den Visionen auch nicht so weit her sein.“


  • Danke für die Aufklärung. Man kann nicht alles wissen ;)


    Mal sehen ob er sich noch halten kann. Die Wahlen zeigen ja das die Partei ins Nirgendwo abgeleitet.

    4,24 kWp Fronius Energy Package 9kW - Ausrichtung: DN:25°, -30° SSO
    3,19 kWp @ Symo 3.7-3 - Ausrichtung: 90°, +60° SSW


    Panasonic G(H)eisha seit 08-2018

    ZOE Zen 22kwh 05-2019


    Commetering Zähler 05-2018

    Stromanbieter: aWATTar 01-2020


    Mitglied SFV

    Mitglied DGS


    FAQ -> komprimiertes PV Wissen, optimal für Neulinge!


    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.

  • Genau damit er hinterher auch einen schönen Platz am Ofen bekommt....
    und weil er weiß das er nie Kanzler wird....
    und weil SPD und Energiewirtschaft sowieso schon historisch immer vebandelt waren...
    genau aus dem Grund macht Engelchen doch solche Deformen am EEG.