Wirkleistungsbegrenzung Einstellung

  • Hallo, mir ist aufgefallen, daß bei meinem Wechselrichter ,bei den Wirkleistungseinstellungswerten, von den 8 Einstellwerten D1, D2, D3, D4, 6 Werte mit -1 eingestellt, 1 Wert 100%, und 1 Wert 30 % eingestellt ist. Führt dies nicht zu einer Reduzierung der Wirkleistung ? Sollten nicht alle Einstellwerte auf -1 stehen ?
    viele Grüße Nofare

  • Hi Nofare,
    leider funktioniert meine Glaskugel zur Zeit nicht. Somit kann ich leider weniger gut erkennen, welchen Wechselrichter Du verbaut hast. Es wäre gut, wenn Du noch mehr Informationen über Deinen Wechselrichter zur Verfügung stellen würdest.
    Hersteller, Typ.
    Gruß
    Red5FS

    Gruß Red5FS
    ---
    37 Hanwha Q-Cells G2 265W & SMA STP 8000TL-20 & SHM (30.09.13)
    17 Trina TSM DC80.08 215W & SMA SB 3600TL-21 (03.06.14)
    Do it or don`t do it!There is no try!
    The Force is with you!
    GroßMeisterLusche L:82 D:5 T:3
    Meine Anlage
    SV@fb

  • Die Werte werden im Sunny Explorer rein informativ angezeigt, sind aber nicht relevant und haben keinerlei Funktion, solang kein SMA Power Control Modul im Wechselrichter verbaut ist und dies z.B. von einem Funk-Rundsteuer-Empfänger angesteuert wird (weil Teilnahme am Einspeisemanagement)

    PV: 20x IBC PolySol 255VL # 1x SMA STP5000TL-20 # Azimut: 190° # DN: 34° # FRE & EinsMan # IBN: 23/3/2015
    ST: 3x Viessmann Vitosol 200-FM # Solar-Divicon PS 10 - SM1 # Vitocell 100-B CVB 400L # IBN: 24/4/2017

    >> Jahresvergleich - SunnyHome <<