Lauter Lüfter Fronius Symo 10.0-3-M

  • Hallo Andreas,
    ich verstehe Deine Bedenken, diese hatte ich zunächst auch wegen der etwas geringeren Luftleistung dieses Modells. Jedoch hat sich 1. die Temperatur der Kühl-Abluft seit dem Umbau praktisch nicht merklich erhöht und zweitens ist ja der originale Lüfter auch auf einen Betrieb im Freien in praller Sonne ausgelegt, mein WR hängt größtenteils im Schatten. Lüftungsgitter wird regelmäßig kontrolliert und stets sauber gehalten. Die Wattage hat nier nicht so viel Aussagekraft, da die Flügel auch strömungsoptimiert sind.


    Der 12000TL hat übrigens nur eine Verlustwärme von max. etwa 250 Watt.


    Sollte ich je einen Garantiefall haben: Ich habe es so gemacht, daß wenn ich einen anderen Original-Lüfter einbaue, absolut keine Spuren zu sehen sind. Keine Sorge.


    Gruß Torsten

    15,81 kWp: 1 SMA SB4200TL mit 29xAleoS03 1 SMA SB2100TL mit 16xAleoS03 sowie 2 SMA SB3300 mit 48xAleoS03
    seit 2007 sowie seit 03/2012 12,675 kWp 1 SMA STP12000TL mit 65xSchott Mono 195
    17,745 kWp 2 SMA SB5000TL+ 1 SB4000TL mit 91xSchott Mono 195

  • Nun ja, "denn man tau", wie der Schleswig- Holsteiner sagen würde ;-)

    Andreas Witt
    Industrieservice und Montage
    Am Dorfplatz 7, 24214 Neudorf
    +49 151 44 555 285
    a.witt@pvservice.net
    USt-ID: DE 292086601


    "Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt." [Gandi]


    Sämtliche Dienstleistungen rund um Photovoltaik: Wartung, Repowering, Datenlogging, Direktvermarktung etc.

  • Um mal beim Thema des Threats zu bleiben (nicht SMA):


    Fragen zum Umbau des Lüfters eines Fronius Symo-WR:
    - Wo muß/darf man den WR öffnen ?
    - Wo sitzt der Lüfter ?
    - Ist es einer (2-stufig geschaltet) oder sind es zwei ?
    - Hat jemand vom Umbau ein paar Fotos gemacht ?

  • Moin moin aus Kiel,


    habe heute einen 12.5er Symo Inbetriebgenommen, werd morgen bei der Kontrolle mal versuchen die Lüfter zu horchen.


    Gruß, Andreas

    Andreas Witt
    Industrieservice und Montage
    Am Dorfplatz 7, 24214 Neudorf
    +49 151 44 555 285
    a.witt@pvservice.net
    USt-ID: DE 292086601


    "Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt." [Gandi]


    Sämtliche Dienstleistungen rund um Photovoltaik: Wartung, Repowering, Datenlogging, Direktvermarktung etc.

  • Sobald die Kiste auf >3kW geht ist es egal wo im Haus Du Dich gerade befindest... Du wirst den Lüfter hören...

    Orange Solar GmbH - die hier wiedergegeben Aussagen sind eine persönliche Meinung.


    elektrisch Mobil - TESLA Model S85 2013 bis 2017, seit Juni 2017 MX100D. - Tesla Roadster 2.5 seit Juni 2011 - BMW i3 seit Dezember 2013 - Renault ZOE seit September 2014

  • Die zwei 15.0-3-M Symos meines Freundes hört man bei geschlossener Tür auch bei Volllast ausserhalb des Technikraumes nicht. Und mein eigener 7.0-3-M Symo säuselt auch nach stundenlanger Vollast (wegen zu grossem PV-Generator) lediglich leise vor sich hin.

    10.35 kWp / Süd / 18° Dachneigung / Fronius Symo 7.0-3-M / Kostal Piko 5.5
    PowerDog als Energie-Manager u.a. für EV-Optimierung der Erdsonden-Wärmepumpe.
    Liebäugle seit längerem mit einem Speicher, habe aber noch immer nichts wirklich gescheites gefunden.

  • Zitat von bauerkiel

    Moin moin aus Kiel,


    habe heute einen 12.5er Symo Inbetriebgenommen, werd morgen bei der Kontrolle mal versuchen die Lüfter zu horchen.


    Gruß, Andreas


    Hallo ich habe auch einen Neuen 2 Wochen alten Fronius Symo 12.5 und muss leider auch sagen das der Lüfter laut ist wenn ich im Menü schaue läuft der Lüfter auf 25% und der Wechselrichter läuft mit rund 7000-800Watt er hängt im Keller im technikraum und ist eine Etage höher noch leise zu hören ist das normal manche schreiben hier sie hören ihn nicht und andere das er laut ist wie kann ich im Menü einen Lüfter Test auslösen ??

  • Der Lüfter ist einfach Schrott... Symo >8.2 können wirklich nur in Industriehallen installiert werden!

    Orange Solar GmbH - die hier wiedergegeben Aussagen sind eine persönliche Meinung.


    elektrisch Mobil - TESLA Model S85 2013 bis 2017, seit Juni 2017 MX100D. - Tesla Roadster 2.5 seit Juni 2011 - BMW i3 seit Dezember 2013 - Renault ZOE seit September 2014

  • Sooooooooooo toll sind die Wechselrichter nun auch nicht dass man da basteln muss

    Orange Solar GmbH - die hier wiedergegeben Aussagen sind eine persönliche Meinung.


    elektrisch Mobil - TESLA Model S85 2013 bis 2017, seit Juni 2017 MX100D. - Tesla Roadster 2.5 seit Juni 2011 - BMW i3 seit Dezember 2013 - Renault ZOE seit September 2014