Aufhängen um 03:00 nachts...

  • Ich rege hiermit an dass man das behebt;-)


    Nein, im Ernst.... Was macht das Teil nachts? Kann man das nicht auf 1x pro Woche beschränken? Ich habe diverse Solarlogs bei Kunden die man manuell wieder starten muss (1200er)


    Der unterbruch bringt mir meinen Eigenbedarf durcheinander, sind doch 30minuten die ca fehlen.

    Sonnige Grüsse
    Michi
    14 x Schott Poly 235/ Solarmax 4000P/ Sonnenbatterie eco 4.5
    9x XTH 8000-48/ 16kWp PV- 3x VS120/ 260kWh Saft/ 35kW CAT, so sieht eine Insel aus:-)

  • Auch mit Software 3.3.0 noch das selbe Problem...........

    Sonnige Grüsse
    Michi
    14 x Schott Poly 235/ Solarmax 4000P/ Sonnenbatterie eco 4.5
    9x XTH 8000-48/ 16kWp PV- 3x VS120/ 260kWh Saft/ 35kW CAT, so sieht eine Insel aus:-)

  • Hallo,
    wir hatten auch dieses Problem mit unseren Solarlog 1200 meter der hing sich auch immer um die selbe Zeit auf
    fast jeden 2ten Tag tat er dies - Firmwareupdates halfen nicht - haben dann von SolareDatenSysteme einen neuen im Austausch bekommen - seitdem läuft es ohne Probleme.
    Also am besten tauschen lassen wenn das geht bei Euch und noch Garantie drauf ist.


    Gruß
    SAT-Fan

  • Zitat von SAT-FAN


    Also am besten tauschen lassen wenn das geht bei Euch und noch Garantie drauf ist.


    Da hat der Michi aber viel zu tun :mrgreen:

    Zitat von michi_k

    Info: Solarteur

    mit freundlichem Gruß
    smoker59

  • Zitat von smoker59


    Da hat der Michi aber viel zu tun :mrgreen:


    Ja, ist wirklich mühsam. Meist soll ja die Speicherkarte defekt sein, dachte aber das Problem sei behoben. Aber die neuen 1200er hängen sich teilweise auch auf.


    Zum Kunden, das Teil demontieren, Datensicherung im Geschäft, verpacken, Porto.... Warten auf das reparierte Gerät, Datensicherung wieder drauf und wieder zum Kunden. Zu viel Aufwand, da hat man nix mehr verdient...

    Sonnige Grüsse
    Michi
    14 x Schott Poly 235/ Solarmax 4000P/ Sonnenbatterie eco 4.5
    9x XTH 8000-48/ 16kWp PV- 3x VS120/ 260kWh Saft/ 35kW CAT, so sieht eine Insel aus:-)

  • Ich als SL300 BT Besitzer warte auch auf eine neue FW, damit die BT Verbindung wieder funktioniert, diese haut auch Nachts raus und die WR stehen auf OFFLINE, Neustart ist hier auch jeden Morgen ein Muss :( :(

    5,28 kWp Sanyo , SMA SB 5000TL-20 Ost (10/2011)
    3,15 kWp Hyundai, SMA SB 3000TL-21 West (03/2012)
    Solarlog 300 BT

  • hallo,


    ähnliche Probleme habe ich mit einem SL1000 nach neuestem Firmewareupdate, er fast verliert fast täglich nachts die Wechselrichterkennung.
    Bei neuer Suche werden diese sofort wider erkannt (1x RS485 Danfoss, 1x SMA(eth)


    Zusatzfrage:
    Wer nutzt bei Solarlog Geräten den S0 Ausgang als Summenerzeugungszähler, welche Erfahrungen gibt es hierzu?

  • Laut Auskunft von SL die Netzwerkadressen der relevanten Geräte statisch vergeben.


    Leider brachte dieser Hinweis auch nicht den gewünschten Erfolg. Das Problem ist seit letztem FW Update täglich vorhanden.
    Gibt es hierzu neue Erkenntnisse oder Tipps?

  • Zitat von wadoe

    Laut Auskunft von SL die Netzwerkadressen der relevanten Geräte statisch vergeben.


    Leider brachte dieser Hinweis auch nicht den gewünschten Erfolg. Das Problem ist seit letztem FW Update täglich vorhanden.
    Gibt es hierzu neue Erkenntnisse oder Tipps?


    Der Logger läuft, aber überträgt nicht mehr? Wird ein anderes Problem sein, meiner steht still. Ich habe ihn jetzt eingeschickt, hoffe es gibt einen neuen.

    Sonnige Grüsse
    Michi
    14 x Schott Poly 235/ Solarmax 4000P/ Sonnenbatterie eco 4.5
    9x XTH 8000-48/ 16kWp PV- 3x VS120/ 260kWh Saft/ 35kW CAT, so sieht eine Insel aus:-)