Liste der Stromanbieter welche bei PV Jahresbonus verweigern

  • Hallo,


    mittlerweile haben die meisten Stromanbieter in den einschlägigen Portalen einen Neukundenbonus.
    Aber wird wohl die Auszahlung an uns PVler in einigen Fällen verweigert.


    Wie das Begründet wird oder ob das rechtens ist würde mich jetzt nicht interessieren,
    am Ende würde ich das Theater für 3,50€ eh nicht spielen.


    Also entweder "Mein Stromanbieter xyz hat den Neukundenbonus mit PV bezahlt" oder "In den AGBs vom Anbieter abc steht: Kein Jahresbonus an gewerbliche Abnehmer" oder "Anbieter efg hat bei mir einfach nicht gezahlt"


    Damit es keine Probleme mit den Anbietern gibt bitte auch Wertfrei, dh. ohne Beschimpfungen oder anderweitigen Wertungen der Vertragsgrundlage. Einfach damit hier die Namen der Anbieter auftauchen kann und keiner auf die Idee kommt gegen das Forum zu klagen. (Wenn es den Betreibern zu heiß ist würde ich ein schließen des Themas auch verstehen)


    Ich hab bis dato noch keine Erfahrung werde aber wohl demnächst wechseln und dann die AGB lesen & berichten.

    5,5kWp Az-105° Ost & 7,5kWp Az75° West DN40° an 12.0 TL3 Kaco online seit Sep2013

  • Moin,


    muß leider hier einen Eintrag machen - trotz gegenteiliger Aussage vor Abschluß.


    ALMADO ENERGY Köln - zahlt keinen Neukunden Bonus trotz ungekündigtem Vertragsverhältnis nach 12 Monaten da sie argumentieren, Sie würden keine Zweitarifzähler beliefern und aus Kulanzgrüden würden Sie auf höhere Kosten gegenüber mir auf weitere Kosten verzichten. Toll :evil: - Voraussetzung war, 2-Richtungszähler beliefern.


    Hände weg von diesem Anbieter.


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 100V

  • Zitat von jodl

    wer mit Gesindel Verträge abschließt, der braucht sich hinterher nicht wundern daß es so ausgeht...


    Das musst mir jetzt aber erklären.


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 100V

  • Zitat von MBIKER_SURFER

    Das musst mir jetzt aber erklären.


    Gruß
    Martin


    ist eigentlich selbsterklärend :mrgreen:

    Zitat von MBIKER_SURFER

    Voraussetzung war, 2-Richtungszähler beliefern.

    9,1kwp - Süd (2009)

    2,5kwp - Nord (2019)

    Let's do it and have fun ;)


  • Zweitarifzähler wäre ja auch mit HT / NT
    Zweirichtungszähler kann sowohl 1Tarif oder auch 2Tarifzähler sein.


    um welchen Zählertyp hat es sich nun gehandelt?


    wemu

    7,5kWp / 30 x Axitec AC250M 156-60S / 2 x SMA SB4000TL21 / seit 03/2012
    Ausrichtung 10° West, DN 30°
    Solarthermie: 8m² Flachkollektoren + 400l Speicher seit 4/2004

  • Hätten die dich da nicht generell von der Belieferung ausschließen müssen. Die müssen ja die Info vom Netzbetreiber im Vorfeld bekommen?

    45 x WSF 150 & Kostal Piko 8.3

  • Zitat von MarConLu

    Hätten die dich da nicht generell von der Belieferung ausschließen müssen. Die müssen ja die Info vom Netzbetreiber im Vorfeld bekommen?


    Ja - so wie sie es in Ihrer Argumentation schreiben schon.
    Habe jetzt per sofort gekündigt - Zählerstand mitgeteilt und Einzugsermächtigung widerrufen. Ebenso die Novemberrate zurückgeholt.
    Hatte vor Abschluss einige Bewertungen gelesen - die waren alle nicht schlecht. Ging über check24 - und nicht!! wegen des Neukundenbonus'. Aber wenn die sowas versprechen, will ich den auch. Ansonsten sollen die abkassieren wen sie wollen. Ich bin geheilt. Das ist das erste Mal, dass mir sowas passiert. Und das ist nicht mein erster Anbieterwechsel - aber der letzte zu Almado & Co.


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 100V