SMA Steckdose und WM "Beko WMB 71643 PTE"

  • Hallo,


    seit einer Woche läuft unsere PV-Anlage. Mit installiert haben wir die SMA Funksteckdosen. Auch diese laufen super, d.h. beide Dosen erkennen, wenn unsere Waschmaschine bzw. die Spülmaschine angehen wollen, stellen dann auf Automatik und starten mit PV-Strom.


    Bei unserer Bosch-Waschmaschine ist leider kein Wasserstopp dabei. Bisher hatte mich dies im Mietswaschkeller mit Ablauf nicht weiter gestört, insbesondere, da ich das Wasser immer nur zum Waschen aufgedreht habe. Nun im eigenen Waschraum und ohne Ablauf, aber mit schwimmendem (und noch trockenem!) Estrich, wäre ein Wasserschaden ein Supergau. Für die SMA-Steuerung muss ich derzeit das Wasser ja fast ständig offen lassen. Deshalb würde ich gerne die auch schon in die Jahre gekommene Bestandsmaschine gegen eine neue tauschen. Ausgesucht habe ich mir die "Beko WMB 71643 PTE". Diese besitzt einen Wasserstopp. Was ich allerdings nicht herausbekommen konnte, ist, ob sie nach einem Stromausfall (bzw. nach einem Start der SMA-Steckdose) auch wieder automatisch startet. Könnt ihr mir hier weiterhelfen? Nach Amazon ist dies ja die am meist verkaufteste WM und so baue ich darauf, dass einer hier im Forum diese hat und dies vielleicht kurz mal testen kann....


    Danke euch und viele Grüße
    Ilchi

    Die Elektromobilität darf nicht an der Installation von Steckdosen scheitern - auch nicht im WEG-Umfeld: https://www.yourcharge.eu

  • Hi,
    frag doch mal die ortsnahen Elektrofirmen ob sie dieses Gerät da haben und probiere es mit der An/Aus Technik aus dem SMA Video, welches bei You Tube zu sehen ist.
    https://www.youtube.com/watch?v=JCo3DwuXSPs


    Oder Frage über Amazon die Käufer, ob die WaMa bei einem Stromausfall an der gleichen Stelle weitermacht bzw. wie der Startvorgang funktioniert.
    Der Support des Herstellers könnte auch eine Antwort liefern, so habe ich im Vorfeld erfahren, das ein Betrieb für meinen Wäschetrockner mit der Funksteckdose nicht funktioniert.


    Hier im Forum ist auch noch irgendwo ein Thread, der um eine Starthilfe für weniger geeignete Geräte handelt.
    Hab den Link aber zur Zeit nicht parat.


    Vielleicht hilft auch das schon:
    http://www.amazon.de/Aquastop-…words=wasserstoppschlauch


    Gruß
    Red5FS

    Gruß Red5FS
    ---
    37 Hanwha Q-Cells G2 265W & SMA STP 8000TL-20 & SHM (30.09.13)
    17 Trina TSM DC80.08 215W & SMA SB 3600TL-21 (03.06.14)
    Do it or don`t do it!There is no try!
    The Force is with you!
    GroßMeisterLusche L:82 D:5 T:3
    Meine Anlage
    SV@fb

  • http://www.beko-hausgeraete.de…manuals/WMB_71643_PTE.pdf


    [Blockierte Grafik: http://img.tapatalk.com/d/14/10/09/7uty4ada.jpg]
    [Blockierte Grafik: http://img.tapatalk.com/d/14/10/09/seme9amy.jpg]


    Aussage bosch


    vielen Dank für Ihre Anfrage.

    Alle unsere aktuellen Waschmaschinen starten nach einem Stromausfall automatisch wieder im Programmablauf.

    Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

  • Vielen Dank. Wenn man weiß, wo man suchen muss, findet man es. Ich hatte unter dem Kapitel "So helfe ich mir selbst..." ganz hinten gesucht. Da stand es leider nicht drinnen...


    VG
    Ilchi

    Die Elektromobilität darf nicht an der Installation von Steckdosen scheitern - auch nicht im WEG-Umfeld: https://www.yourcharge.eu

  • An die Besitzer der WMB 71643 PTE


    Funktioniert diese WaMa nun mit der Funksteckdose ?


    Leider sagt der Support von Beko das nach kurzem stromausfall das Ding weiter läuft, bei längerer Pause können sie es nicht sicher sagen :-(


    Gruß
    Berti