Auftriebskraftwerk (Gaia, Rosch AG)

  • Perpetuum mobile lässt grüßen

    Seit 22.10.2012 12,4kWp 62*Suntech STP 200S-24/Ad KACO Powador 14.0 TL3 INT PowerDog 30°DN -30°SSO
    Seit 21.12.2012 6,5kWp 26*Suntech STP 250S-20/Wd SMA Sunny Boy 5000 TL-21 PowerDog 20°DN 45°SW


    Seid 25.06.2015 2015 Tesla Model S P85D

  • Zitat von Gaia

    Schritt 1: Überweise unter Angabe von Name, Vorname, PLZ und Wohnort eine Anzahlung von mindesten 2400,00 Euro brutto bis längstens 30.09.2014.


    Das ist kein Perpetuum Mobile sondern ein Zauberhut. All das Geld kommt in den Hut hinein und am 30.9.2014 ist es auf magische Art (wahrscheinlich in ein Paralleluniversum) verschwunden!

    Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann (Francis Picabia)

  • Zitat von sollner11

    sie sagen aber, es ist kein perpetuum mobile


    Das wäre ja auch böse, wenn sie lügen würden. Sie haben nur vergessen zu erwähnen, dass der Luftkompressor vom Netz aus betrieben wird und was aus ihrem Generator kommt, kannst du dann im Haus verbrauchen. Ein Schuft, der meint, das wäre keine geschickte Ausnutzung von physikalischen Effekten.

    Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann (Francis Picabia)

  • Hieß die Firma nicht mal B.E. Trüger? :wink:


    Erst mal 2.400 Tacken Anzahlung!
    Für Willige habe ich einen Verbesserungsvorschlag: Ihr schickt 1.200 EUR auf mein Konto und ich sage euch, wie ihr 1.200 EUR sparen könnt :D

  • schade das das Teil mit 4KW Dauer Leistungsabgabe für den normalen Hausgebrauch wieder mal total überdimensioniert ist.

    Komplizierte Vorgänge immer dem faulsten Mitarbeiter geben. Er wird die einfachste Lösung finden!

  • Zitat von snopc

    googlet mal nach
    Horst Kirsten GFE


    Das sagt alles......
    MfG
    snopc


    Och mann jetzt ist der ganze Thread schon kaputt :roll:

    5,3 KW/p Sunmodule Plus SW 265, (S30°) Süd, DN33° seit 07/14 in 79189


    JK: 6 DJK:1