87700 | 9kWp || 1550€ | Solarfabrik

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 1. August 2004
    PLZ - Ort 87700
    Land Deutschland
    Dachneigung 40 °
    Ausrichtung Süd
    Art der Anlage
    Nachgeführt stationär
    Dacheindeckung Dachziegel aus Ton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße 0 m 0 m 0 m²
    Höhe der Dachunterkante 3 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 950
    Eigenkapitalanteil 50 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 3 %
    Grund der Investition 7 % Rendite sollten es mindestens sein
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5
    Einstellungsdatum 29. November 2018 27. August 2014 27. August 2014 27. August 2014 29. November 2018
    Datum des Angebots 1. Juli 2004 31. Juli 2004 31. Juli 2004 31. Juli 2004 3. September 2004
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 1550 € 1490 € 1239 € 1431 € 1219 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 950 990 1012 950 1041
    Anlagengröße 9.69 kWp 9 kWp 8.3 kWp 9.25 kWp 9.5 kWp
    Infotext Dachbelegung:\r\n20 Module Süddach\r\n16 Module Westdach (wg. besserer Ausnutzung für Eigenverbrauch) Dachbelegung:\r\nalle Module Süddach\r\nWestdach wird aufgrund geringerer Leistung nicht belegt Dachbelegung:\r\n26 Module Süddach\r\n11 Module Westdach
    Module
    Modul 1
    Anzahl 38 36 32 37 38
    Hersteller Solarfabrik Winaico SolarFabrik Sunowe Winaico
    Bezeichnung Premium L 255 WST 250 P6 Premium L Poly 260 SF156x156-60-P WST-250P6
    Nennleistung pro Modul 255 Wp 250 Wp 260 Wp 250 Wp 250 Wp
    Preis pro Modul
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1 1 1 1 1
    Hersteller Kostal Kostal Fronius Kaco Diehl Platinum
    Bezeichnung Piko 10.1 Piko 8.3 Symo 6.0-3-M Powador 10.0TL3 11000 R3-M2
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1 1 String mit 9 Modulen 1 String mit 20 Modulen 1 String mit 16 Modulen 2 Strings mit 13 Modulen 2 Strings mit 15 Modulen
    Mpp-Tracker 2 1 String mit 9 Modulen 1 String mit 16 Modulen 1 String mit 16 Modulen 1 String mit 11 Modulen 1 String mit 8 Modulen
    Mpp-Tracker 3 1 String mit 20 Modulen
    Montagesysteme
    Hersteller
    Bezeichnung
    Preis pro Montagesystem
    Typ
    Stromspeicher
    Stromspeicher 1
    Anzahl
    Hersteller
    Bezeichnung
    Kapazität
    Preis pro Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) nicht bekannt nicht bekannt nicht bekannt nicht bekannt 100 / 60 / 30 / 0%
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers

    Hallo,


    plane eine PV-Anlage auf unser Haus. Die Anlage besteht aus 3 Teilen:
    Süddach: 20 Module
    Gaube west: 9 Module
    Gaube ost: 9 Module


    Dachmaße, Ausrichtung und Belegung sind aus dem beigefügten Plan ersichtlich


    Ich bitte, das Angebot mal zu durchleuchten.


    Habe bisher bei 3 Installateuren angefragt. Das Interesse ist dabei nicht allzu groß, nur einer hat sich bisher um ein Angebot bemüht, die anderen wollen gebettelt werden.


    Grüße
    Martin

  • Moin,


    mit dem alten Kostal kannst das Angebot exakt in die Tonne treten.
    Und der Preis ist nur grottenschlecht.


    Lass Dir von den bekannten Forumssolarteuren ein Angebot mit SE erstellen. Du wirst staunen. Die sind mit SE günstiger als Dein Angebot. Und die kommen gerne - sind eben Profis.


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 84V

  • Muss hier nochmal nachhacken zu meinem Verständnis:


    SE = Solaredge ?


    Zitat

    Lass Dir von den bekannten Forumssolarteuren

    sind damit Installateure im PV-Firmenverzeichnis gemeint?


    Grüße Martin

  • Zitat von allgäulicht

    Muss hier nochmal nachhacken zu meinem Verständnis:


    SE = Solaredge ?


    Ja



    Zitat von allgäulicht

    sind damit Installateure im PV-Firmenverzeichnis gemeint?
    Grüße Martin


    Nein - schau auf den Marktplatz :D


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 84V

  • allgäulicht hat ein neues Angebot eingestellt.
    Klicken Sie <a href='./87700-9kwp-1550eur-solarfabrik-p1125436.html#p1125436'>hier</a> um sich das Angebot mit der Nummer: 21914 anzusehen.


    Mit sonnigen Grüßen.
    Photovoltaikforum Online Team

  • allgäulicht hat ein neues Angebot eingestellt.
    Klicken Sie <a href='./87700-9kwp-1550eur-solarfabrik-p1125436.html#p1125436'>hier</a> um sich das Angebot mit der Nummer: 21915 anzusehen.


    Mit sonnigen Grüßen.
    Photovoltaikforum Online Team

  • allgäulicht hat ein neues Angebot eingestellt.
    Klicken Sie <a href='./87700-9kwp-1550eur-solarfabrik-p1125436.html#p1125436'>hier</a> um sich das Angebot mit der Nummer: 21916 anzusehen.


    Mit sonnigen Grüßen.
    Photovoltaikforum Online Team

  • Mir gefällt Tor 3 am besten, wenn auch der WR etwas knapp sein könnte für 70%-hart.


    Ein Modul weg lassen (oder 2 wenn es symmetrisch bleiben soll) oder aber noch 4 Module drauf legen (Platz ist da, in der 2. Reihe von oben links und rechts der Gaube für insgesamt 36 * 260 Wp) oder stärkere Module nehmen (34 * 280 Wp) und einen 7 KVA WR wie den Fronius Symo 7.0-3-M nehmen.


    Ansonsten aber guter Preis und gutes Angebot, um nicht zu sagen das einzig ernst zu nehmende von den Vieren.

    18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
    Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5

  • Servus,


    Danke seppelpeter für die erste Einschätzung. Derzeit halte ich (v.a. wg. Preis) das Angebot 3 für das Beste.


    Noch ein paar Anmerkungen:

    • Angebot 3 belegt nur das Süddach, und das ist mit 32 Modulen komplett voll.
    • die anderen Anbieter belegen auch das Westdach mit einer unterschiedlichen Anzahl von Modulen. Deren Begründung: Mehr Ausbeute für Eigenverbrauch.
    • Macht es tatsächlich Sinn, das Westdach zu belegen? Auf die Gaube passen ca. 10 Module, weiter wären auf der Garage möglich.


    Gruß

  • Ups, ich bin auf die Zeichnung hier im Thema rein gefallen und dachte da wär noch Platz. :oops:
    Hast Du einen Belegungsplan von Angebot 3?
    Mußt Du eigentlich Blindleistung bereit stellen??? Du benötigst für 70%-hart aktuell mit Blindleistung einen 6131VA WR.
    Ohne Blindleistung ist das Angebot perfekt; einfach machen!


    Ein Foto vom Haus wäre für Frage 2 und 3 von Vorteil.
    Mit 8,3 KWp ist man für einen hohen Deckungsgrad schon nicht schlecht aufgestellt; auch bei leichter Bewölkung kommt da noch einiges runter. Wie hoch ist der Jahresstromverbrauch denn? Die Belegung des Westdachs wird mMn für den EV nicht mehr viel bringen. Die kleine Fläche, die max 10 Module erlauben würde (hast Du für West einen Belegungsplan?) macht die Wahl des WR auch nicht einfacher bei 28 Modulen auf Süd (260Wp) und 10 Modulen auf West (260Wp), um unter 10 KWp zu bleiben.

    18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
    Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5