31799 | 8kWp || 1409€ | IBC

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 1. Juli 2004
    PLZ - Ort 31799
    Land
    Dachneigung 30 °
    Ausrichtung Südwest
    Art der Anlage
    Nachgeführt stationär
    Dacheindeckung Dachziegel aus Ton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße 0 m 0 m 0 m²
    Höhe der Dachunterkante 4 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 0
    Eigenkapitalanteil 0 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 2.45 %
    Grund der Investition Es reicht mir, wenn die Anlage sich selber trägt
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1
    Einstellungsdatum 29. November 2018
    Datum des Angebots 9. Juni 2004
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 1409.2 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 725
    Anlagengröße 8.48 kWp
    Infotext
    Module
    Modul 1
    Anzahl 32
    Hersteller IBC
    Bezeichnung Monopol 265 CS
    Nennleistung pro Modul 265 Wp
    Preis pro Modul
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1
    Hersteller IBC
    Bezeichnung SI 6.0H
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller Altec
    Bezeichnung Altec
    Preis pro Montagesystem
    Typ
    Stromspeicher
    Stromspeicher 1
    Anzahl 1
    Hersteller IBC
    Bezeichnung Solstore LI Home 5.0
    Kapazität 5 kWh
    Preis pro Stromspeicher 9750 €
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) nicht bekannt
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers

    Ist das Angebot so ok? Habe ich Angaben vergessen? Bin totaler Laie! LG :danke::danke::juggle: Einen Einzelpreis kann ich nicht nenne, da es sich um ein Komplettangebot handelt. Preis für die Montage mit den 32 Modulen insgesamt ohne MwSt.12.000 €

    Nord-Ost 19 x WINAICO WSP-280M6 PERC WINAICO
    20 ° Nordosten (50 °)
    Süd-West 16 x WINAICO WSP-280M6 PERC WINAICO
    20 °Südwesten (230 °)
    Regenwasser 7,0 m3 (Toil.und WM)
    Solartherme 8,0 m2 500L-Speicher
    Sonnenbatterie 10,00 eco
    Holzofen

  • Hallo und willkommen im Forum,


    bezgl. Speicher gehen hier die Meinungen weit auseinder - darüber kannst Du Dir in den einzelnen Threads selbst eine Meinung zu bilden. Aber knapp €10.000,- müssen erst einmal wieder reingeholt werden....


    Zu den Modulen: IBC labelt um, d.h. sie produzieren nicht selbst und Du weisst nicht, welche Module es letztlich sind. Bei Deinen Gegebenheiten bietet sich eigentlich nur 70% hart an und Du benötigst ein WR mit 8,48 x 0,7 = 5,936 kW. Da Du i.d.R. 5% Blindleistung bereitstellen musst, kommen die noch oben drauf und der WR muss 5,936 / 0,95 = 6,25 kVA bereitstellen können. Damit wären die gängigen 6 kVA WR zu klein und der einzig richtige WR wäre der Diehl 7000R3S2B. Mit den IBC-Modulen sollte dabei der Preis unter normalen Bedinungen, d.h. keine Erschwernisse bzw. aufwendigen Zusatzarbeiten nicht über 1300,-/kWp liegen.


    Schau mal hier im Marktplatz, welche Preise in dieser Größenordnung der Anlage z.B. mit Modulen von SolarFabrik möglich sind. :wink:

    7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL & SB2100-TL, DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
    Meine Ertag