Webbox Datenlogger Probleme

  • Hallo,


    habe seit einigen Jahren eine SMA Webbox und nutze das Sunnyportal. Emailadresse hinterlegt und alles gut.


    Nun stellte ich gestern mit Erschrecken fest, dass es Anfang Juli (vermutlich) Gewitter (was könnte es noch sein ?) den FI-Schutzschalter raus hat und nichts mehr eingespeist wurde. Leider wurde mir kein Email vom Sunnyportal zugeschickt.


    Im Logging heißt es "Störung/Netzspannungsfehler". Nun hat mich der Spaß ein paar hundert Euro Ertragsausfall gekostet :oops: (genau an den heißesten Tagen des Jahres) :(


    I zwar blöd aber schon mal verkraftbar:


    Um das Ganze aber für die Zukunft fit zu machen, habe ich mal bei der SMA Serviceline angerufen, und nach dem ca. 10. Versuch hat sogar jemand abgenommen. Diese sagte mir, dass der RS 485 Bus nicht richtig funktioniert was ich wiederum nicht verstehe, da die Tageswerte ja fast immer angezeigt werden (siehe Logdatei Anhang)


    Nun meine Fragen
    * Ich dachte ein RS485 funktioniert oder funktioniert nicht, gibt es eine Idee was das sein könnte (3 WR sind ca. 80 Meter entfernt) - Wie kann man die "Qualität" eines RS485-Busses testen?
    * Warum wurde kein Email verschickt? Wo kann ich einstellen, dass bei einer Warnung/Störung sofort ein Email verschickt wird?
    * Gibt's eine Chance von der Versicherung (Basler) dies erstattet zu bekommen ?


    Bitte um Info. Besten Dank vorab. Wenn noch weitere Infos notwendig, bitte melden.


    Danke
    aaaPaul

    Dateien

    • webbox1.pdf

      (38,64 kB, 127 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • webbox.pdf

      (99,8 kB, 190 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    27,36 kWp - Solarworld und Solon - SMA

  • Hm - versteh ich nicht. Warum hast Du nicht am nächsten Tag nach Ausfall reagiert? Oder hast Du nicht eingestellt, dass Du täglich eine Ertragsmail bekommst??


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 100V

  • Servus Martin,


    hab kein Email bekommen. Wo muss ich das einstellen? Email ist hinterlegt. Dachte bei Fehler kommt dann automatisch ein Email.

    27,36 kWp - Solarworld und Solon - SMA

  • Also bei mir ist das (Alarmierung im Fehlerfall) unter Webbox\Einstellungen\Datenübertragung und da kannst Du Dir auch eine Testmail schicken. Die Einstellung für den Tagesreport finde ich gerade selbst nicht :oops::oops:


    Und im Sunnyportal kannst Du unter Anlagenüberwachung\Kommunikationsüberwachung die Vebindung vom SunnyPortal zu Deiner Anlage checken und Dir eine Email schicken lassen, sollte diese Verbindung wegbrechen.

    7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL (2x14) & SB2100-TL (1x10), DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
    Sunnyportal

    Seit 28.01.2020 24/14 am SMA STP8.0-3AV-40

    Sunnyportal

  • Hi,


    Zitat von hgause

    Die Einstellung für den Tagesreport finde ich gerade selbst nicht


    Das geht im SunnyPortal: Konfiguration > Reportkonfiguration > Da gibt es Reports für Tag/Monat/Ereignis


    Knut

    20.12.11: 11,28 kWp | 22 (-10°) + 26 (-100°) Q.PRO 235 | STP 10000TL-10

    26.03.12: 9,18 kWp | 18 (80°) + 18 (-100°) Q.PEAK 255 | STP 8000TL-10

    17.08.15: 5,72 kWp | 22 (80°) Q.PRO 260 | STP 5000TL-20

    alle DN 22°


    FTP-Hosting für Photovoltaikanlagen - self.Logger.solar

    API für Prognosedaten zur Solarproduktion - Forecast.Solar

  • Merci für die Antworten.


    Habs jetzt auch gefunden: in Webox -> Einstellungen -> Datenübertragung
    Alarmierung im Fehlerfall -> Aktiv -> Fehler als E-Mail versenden:


    Zusätzlich lass ich mir einen täglichen Report per Email vom Sunny-Portal zuschicken.


    Was mich aber immer noch stutzig macht sind die vielen Fehler beim RS-485-Bus (siehe Anlage Webbox1.pdf oben).
    Kann mir hier jemand weiterhelfen ?


    Danke
    aaapaul

    27,36 kWp - Solarworld und Solon - SMA

  • Abgesehen von der Einstellung Deiner Webbox hast Du die Möglichkeit der Einstellung "Konfiguration Kommunikationsüberwachung" unter Anlagenüberwachung im Sunnyportal ebenfalls eine mail zu generieren.
    Wenn Du tolerant eingestellt hast, passiert das nach 2 Stunden.


    Gruß - Michael

    Anlage 2x7 kW WR Leistung
    Module SW 245 poly + | LG 320 | Axitec 340

    SMA STP 7000TL 20 mit SHM 1.0
    LG RESU mit 13kW Systemleistung
    String1 -70° (OSO) 32°
    String2 110°(WNW) 32°
    PV-Anlage im Portal
    mehr über mich

  • Moin!


    Zur ersten PDF.....
    3107 Frame Errors sind definitiv zuviel!
    Würde dir nahelegen die Kommunikation deiner Anlage zu Überprüfen!!!!
    Mit den einstellungen zur Fehler email ist es so wie meine vorredner schon sagten!
    Grüße

  • Hallo,
    wurde die Ursache der vielen Frame errors auf dem RS485-Bus gefunden?


    Habe auch ein RS485-Komminukationsproblem
    Bei meiner Anlage verliert die Webbox immer wieder den Kontakt zu den Wechselrichtern ( Gerät meldet sich ab).
    Mehr als 1500 Frame Errors in 24 Stunden.


    Wenn ich die WR im Bus mit der Software SunnyDataControl abfrage (mit Schnittstellenwandlet RS485 -
    RS232) erscheint bei der Einzelgeräteinformation bei allen WR: Übertragungsgüte 100%


    WebBox -Rs485-Schnittstelle defekt ?


    Kann hier jemand weiter helfen?