Jurawatt Qualität

  • Hat jemand Erfahrung mit der Qualität von Jurawatt?
    Ich hätte erst eine Lieferung von 60 Modulen mit Tigo-System. 8 der Module haben erhebliche Mängel. Z.b verrutschte Busbars, Kleberreste unter dem Glas, etc.
    Mit der Bearbeitung der Reklamation bin ich absolut nicht zufrieden.

  • Hmm .. hab auch eine Lieferung mit 50 240er Module bekommen und gecheckt, und kann von keinen Probleme berichten.. Ohne böses zu denken, war aber ein intressanter erster Beitrag für einen Händler der sicher schon länger da mitliest und sich extra deswegen angemeldet hat :)

    Wohnhaus 100% OFFGRIDInsel: 13,47kwp,5xMppt,BMV700,CCGX,2xMultiplus 5000, OPzS/PzS => 4150Ah/c100/48V
    TeichInsel: 930wp, 2xVictron Mppt 100/15, BMV600, SolarixPI 1100, 400Ah/OPzS 24V

    100% PVInsel Liveview | SDM630 Logger | INSEL WIKI

    "Denn auch eine Beziehung muss wie eine Insel sein. Man muss sie nehmen, wie sie ist, in ihrer Begrenzung - eine Insel, umgeben von der wechselvollen Unbeständigkeit des Meeres, immer während vom Steigen und Fallen der Gezeiten berührt." Anne Lindbergh

  • Ja. Hallo, habe schon 2 mal Jurawatt Module gehabt , wo die Stecker fast von alleine runtegingen. Dann habe ich die Module bei einem Deutschen Hersteller testen lassen, der mir sagte das es der letzte Schrott ist, sogar die Zellen waren unterschiedlich, so als wenn man alle reste zusammenbaut um daraus noch ein Modul zu Bauen. Übrigends, Jurawatt will nicht für die Kosten des Abbaus und den Wiederaufbau aufkommen. Somit kann ich nur jeden raten von dieser nun unseriösen Firma die Finger zu lassen.

  • passt wohl einigen nicht das die Dinger derzeit durch Umstellung der Produktion von DE nach Korea/Indien so günstig am Markt zu haben sind.. .. JuraWatt waren hier hier immer hoch im Kurs und als sehr wertige Module bekannt, dahingehend hat sich durch die Umstellung jetzt auch meiner Ansicht nach nix geändert.. außer der Preis... Bezüglich Reklamation kann ich nix negatives berichten.. noch "kein einziges" Modul zum Reklamieren gehabt... werde auf jedenfall nachbestellen.. aber vielleicht sollte man sich einfach selber ein Bild machen und sich die Module selber anschauen.. weil reden und erzählen kann man viel :)

    Wohnhaus 100% OFFGRIDInsel: 13,47kwp,5xMppt,BMV700,CCGX,2xMultiplus 5000, OPzS/PzS => 4150Ah/c100/48V
    TeichInsel: 930wp, 2xVictron Mppt 100/15, BMV600, SolarixPI 1100, 400Ah/OPzS 24V

    100% PVInsel Liveview | SDM630 Logger | INSEL WIKI

    "Denn auch eine Beziehung muss wie eine Insel sein. Man muss sie nehmen, wie sie ist, in ihrer Begrenzung - eine Insel, umgeben von der wechselvollen Unbeständigkeit des Meeres, immer während vom Steigen und Fallen der Gezeiten berührt." Anne Lindbergh

  • Nachdem wir 2 Anlagen mit Jurawatt haben, kann ich jedem nur davon abraten, Module haben zum Teil einen Kurzschluss, Anlagen sind aus 2014, Jurawatt sagte zu die Module zu ersetzten, nach Monatelangen hin und her ist aber nichts passiert. Weder Antwort auf Email noch auf Anruf. Vorsicht mit Jurawatt Modulen!!!!!