Neuling - kein aktuellen Status SunnyPortal

  • Guten Abend,


    ich bin durch einiger Recherche im Internet auf dieses Forum gestoßen.
    Möchte mich kurz vorstellen und etwas zu meiner Anlage bzw Problem sagen.:


    21 Stk Hanwa 245W Module (1 String 10 Stk, 1 String 11 Stk) Ges 5,145 kWp
    1 Stk Sunny Boy 3600 SE-10 mit 2 kWh Akkupack
    1 Stk SH Manager
    1 Stk Energy Meter
    1 Stk SMA BT Steckdose


    Nach dem meine Anlage gester in Betrieb ging, bin ich auch soweit zufrieden und spiele die ganze Zeit an den Einstellungen ;-).
    Was mir momentan nich gelingt bzw nicht funtioniert:
    -Im Sunny Portal der Aktuelle Status und Prognose -> "Fehler, die Daten konnten nicht richtig vollständig geladen werden, bitte prüfem Sie Netzwerkverbindung des SHM"
    Was mich irritiert, auf dem Handy mit der Sunny Portal App funktioniert es, auch wenn mir die Anzeige komisch vorkommt.
    Netzbezug zeigt er den aktuellen Verbrauch an, kann ich nachvollziehen.
    Eigenverbrauch bringt er die aktuelle WR Leistung, Netzeinspeisung immer Null! :roll:


    Mein Akkustatus ist ebenfalls ständig 0%.


    Der Energy Meter ist korrekt geklemmt (Elektrofachkraft) und im SHM auf Zählereingang 1 gewählt.


    Ich weiß das die Anlage noch brandfrisch ist, und sich vlt einspielen muss, aber bei so viel investierten Geld sollte das auch alles funzen.
    Vielleicht hat ja jemand schon Erfahrungen mit dem Batteriewechselrichter.
    Im Netz findet man ja noch nicht viel, oder keine Erfahrungen dazu.
    :danke:

  • Hallo,


    ja ist aktiviert. Zählereingang 1 ausgewählt und Haken gesetzt.


    Der Aktuelle Status im Portal geht wieder nicht.
    Da stimmt doch irgendetwas nicht.
    :evil:

  • Guten Tag,


    meine Anlage ging letzten Herbst in Betrieb und der Batterie Wechselrichter hat immer wieder einige Anpassungsprobleme.
    Meine ersten sehr akuten Probleme waren mein Router. Der muss sehr, sehr neu und leistungsfähig sein (ich habe kompett umgestellt).
    Danach funktionierte die Datenübertragung, aber nicht die Anpassung der Entladung der Batterie mit der Abschaltung der Batterie. Dies musste Softwaretechnisch von IBC korrigiert werden. Inzwischen sollte dies aber serienmäßig vorliegen.


    Fakt ist, soooo viele Anlagen sind noch nicht in Betrieb, so dass es immer wieder kleinere Probleme gibt.
    Einfach dranbleiben und den Installateur nerven bis es läuft....;-)
    Viel Sonne, Gruß

  • Hallo,


    vielen Dank für deinen Beitrag.
    Das Problem: Ich bin der Installateur :mrgreen: . Bin auch gelernter Elektroinstallateuer. Aber die ganze Einstellungsgeschichte ist auch für mich neu.


    Fakt ist, dass die ganzen Bilanzen und Energiedaten nicht passen. Der SHM denkt, der erzeugte Strom wäre der Verbauch.


    :oops:

  • Zitat von computerfreak1987

    Kann mir niemand weiter helfen.


    Bin schon am Überlegen, den SHM und Energy Meter zu reseten und neu zu konfigurieren.


    :roll:


    Hallo Computerfreak


    Ich behaupte ganz frech dein energymeter ist falsch angeschlossen.


    Poste mal einen Screenshot aus der energybilanz aktuell in 5min Auflösung und lass ein paar Daten rein laufen in die Grafik.


    Gruß Matthias


    Ps lade dir mal den emview aufs Handy da siehst dann was an deinem energymeter falsch läuft.

  • Zitat von computerfreak1987

    Guten Abend,


    Energybilanz - bekomme ich die selbe Fehlermeldung wie bei dem aktuellen Status : "Die Daten konnten nicht vollständig geladen werden, Kommunikation zum SHM zu Zeit nicht möglich." :evil:


    EM View habe ich drauf: zeigt mir auch wunderbar den Verbrauch auf allen Außenleitern an. Allerdings in der Rubrik Einspeisung 0W :?


    Hab dir mal ne pn geschickt


    Gruß Matthias