Tesla Model S Super effizient?

  • Wie schon 100x geschrieben klar könnten es auch 5W sein, aber es sind nun eben 20 und das ist noch okay! Ich hatte schon zig mal geschrieben dass der Tesla nicht perfekt ist, das ist auch gut so, so bleibt LUFT nach oben! Aber Handy das nicht gebraucht wird (alt) kann man nicht mit einem Vergleichen das ständig im W-Lan hängt und auch noch im 3G.


    Mein Handy hat rund 4W, wenn es gefordert wird eher mehr.


    Der Tesla muss ja auch noch ein paar Funktionen mehr machen als nur den Lock und Unlock sondern er hat eben einen großen Akku zu überwachen! Vielleicht pumpt der auch ab und an die Flüssigkeit im Kreis rum, der Tesla macht schon hin und wieder Geräusche.


    Bei meinem BMW hat es mich genervt, denn da war beim Rückwärtsfahren nach dem einsteigen nur ein BMW Logo im Display zu sehen und die Rückfahrhilfe wurde NICHT angezeigt. Klar spart man so Strom! Verliert aber auch eben richtig Qualität!

    Orange Solar GmbH - die hier wiedergegeben Aussagen sind eine persönliche Meinung.


    elektrisch Mobil - TESLA Model S85 2013 bis 2017, seit Juni 2017 MX100D. - Tesla Roadster 2.5 seit Juni 2011 - BMW i3 seit Dezember 2013 - Renault ZOE seit September 2014