E Ast 24V - 300W reiner Sinus

  • Nach dem ich im anderen Thread den mod Sinus angesehen hab ..
    hier das Pendant dazu der reine Sinus...


    "Bislang" tut er brav was er soll .. einzig der Lüfter in dem Teil ist eine absolute Katastrophe..bei 100W .. ist das Ding so laut das man es für Dauerbetrieb unmöglich im selben Raum betreiben kann.. was man sich dabei gedacht hat .. k.A... das wird mal auf jedenfall beizeiten umgebaut auf größeren externen Lüfter mittels Adaptertrichter.. Mosfets Verbaut sind 4xIFR 840 bzw 2x RU75N08R.. wer mehr wissen will schnell nachbohren weil ich hab ihn nimmer lang offen :)

  • Hallo Petzi,
    ja die vier Schaltkreise auf der senkrecht stehenden Hilfsplatine wären interessant.


    viele Grüße
    Leon M.

    Wechselrichter: DIY 4kW Sinustrafowandler + 3kW Victron Umbau
    DIY Sinuswandler mit PC Konfiguration und Log-Funktion: RS1512
    Batterie: 200 NiCd Zellen a 375Ah zu 10p20s
    Solarmodule: 24V/4,5 kWp
    Akkumonitor: D.I.Y.

  • Zitat von Leon M

    Hallo Petzi,
    ja die vier Schaltkreise auf der senkrecht stehenden Hilfsplatine wären interessant.


    viele Grüße
    Leon M.


    Ok leider schon zu .. aber mach das nächste mal ein Photo wenn ich den Lüfter umlöte :)

    Wohnhaus 100% OFFGRIDInsel: 13,47kwp,5xMppt,BMV700,CCGX,2xMultiplus 5000, OPzS/PzS => 4150Ah/c100/48V
    TeichInsel: 930wp, 2xVictron Mppt 100/15, BMV600, SolarixPI 1100, 400Ah/OPzS 24V

    100% PVInsel Liveview | SDM630 Logger | INSEL WIKI

    "Denn auch eine Beziehung muss wie eine Insel sein. Man muss sie nehmen, wie sie ist, in ihrer Begrenzung - eine Insel, umgeben von der wechselvollen Unbeständigkeit des Meeres, immer während vom Steigen und Fallen der Gezeiten berührt." Anne Lindbergh

  • Hallo Toni1965,
    seltsam deswegen, weil 230 V x Wurzel2 rund 326 V Spitze ergibt. Und pos. Spitze zu neg. Spitze eben 2 x 326 V entsprechend rund 653 V . Aber naja, wer weiß wie anderswo U ss definiert ist :mrgreen: .
    Vielleicht war das auch die Leerlaufspannung des Wechselrichters. Die Sinuskurve sieht außerdem nicht so aus, als ob das ein Sinus nach deutschem Reinheitsgebot ist. Vielleicht wird pezibaers Meßgerät durch die offenbar noch reichlich vorhandene HF irritiert.
    Gruß topmoppel

  • Zitat von topmoppel

    .
    Vielleicht war das auch die Leerlaufspannung des Wechselrichters. Die Sinuskurve sieht außerdem nicht so aus, als ob das ein Sinus nach deutschem Reinheitsgebot ist. Vielleicht wird pezibaers Meßgerät durch die offenbar noch reichlich vorhandene HF irritiert.
    Gruß topmoppel


    War unter leerlauf gemessen...die HF hacken in der Kurve sieht man aber bei näheren reinzoomen schon recht deutlich.... also so richtig glatte Kurve ist das nicht... aber alles in allem OK.. Grad aus aktuellem Anlass einen großen Standventilator dran laufen .. geht damit ohne mucken.. im Gegensatz zum Modteil

    Wohnhaus 100% OFFGRIDInsel: 13,47kwp,5xMppt,BMV700,CCGX,2xMultiplus 5000, OPzS/PzS => 4150Ah/c100/48V
    TeichInsel: 930wp, 2xVictron Mppt 100/15, BMV600, SolarixPI 1100, 400Ah/OPzS 24V

    100% PVInsel Liveview | SDM630 Logger | INSEL WIKI

    "Denn auch eine Beziehung muss wie eine Insel sein. Man muss sie nehmen, wie sie ist, in ihrer Begrenzung - eine Insel, umgeben von der wechselvollen Unbeständigkeit des Meeres, immer während vom Steigen und Fallen der Gezeiten berührt." Anne Lindbergh