Garantieverlängerung für SMA Sunny Boy 5000 TL sinnvoll?

  • Hallo!
    Mein Solateur hat mir einen Brief geschrieben und mir eine Garantieverlängerung für meinen SMA Sunny Boy 5000 TL wie folgt angeboten:
    1. Verlängerung auf 10 Jahre 210.- €
    2. " 15 Jahre 460.- €
    3. " 20 Jahre 670.- €


    zzgl. Bearbeitungsgebühr 50.- €.


    Ich habe die Anlage in 2009 gekauft, der WR ist jetzt also 5 Jahre alt und lief bisher ohne einen einzigen Ausfall.


    Was meint denn hier das geneigte Fachpublikum? Ist das eine sinnvolle Sache oder eher nicht?


    Gruß
    Christer

    5,775
    Südausrichtung
    keine Verschattung


    Mobil mit Smart ED

  • Hallo, man steckt nie drin, aber meiner meinung nach alles MURKS. (nicht nur auf SMA sondern allgemein)


    1. Geht der Hersteller Pleite ist die Garantie für die Katze.
    2. Es gibt bei SMA ein 'Austauschprogramm' nach der Garantie wo man quasi den alten WR abgibt und einen neuen / rundüberholten bekommt, dort sind die Konditionen auch preiswert. https://www.sma.de/service/geraeteaustausch.html
    3. Die WR werden immer günstiger, was sich jetzt vielleicht noch Interessant ließt ist in 3 Jahren eventuell schon eine Apoteke.


    Zusammengefasst, ich würds lassen. Der SMA meines Vaters hat zwischen 9 und 11 Jahren gehalten.


    Gruß
    blacki

    11,14 kWp O/W 4x Solarmax WR (2012)
    43,30 kWp Anteil Solarpark Dreieich (2011)
    71,08 kWp Anteil Solarpark Hof (2012)
    70 kWp auf Hühnerställen (2012)
    301 kWp Brandenburg (2018)

  • Moin Christer,


    wenn du die Garantie nicht verlängerst, geht das Gerät in einem Jahr kaputt.
    Verlängerst du die Garantie, wird dein WR auch noch die nächsten Jahre problemlos laufen. ;)


    Die Bearbeitungsgühr in dem Angebot würde mich am meisten stören. Frag doch mal hier im Forum, ob dir ein anderer Solarteur das zu einem günstigeren Preis anbieten kann.
    Du kannst die Garantie auch selber bei SMA verlängern. Meines Wissens ist SMA hier aber teurer als der Solarteur.

    Zitat von blacki

    Zusammengefasst, ich würds lassen. Der SMA meines Vaters hat zwischen 9 und 11 Jahren gehalten.


    Ich habe bei Anlagenerrichtung die Garantie meinenr beiden SB 3300TL-HC um 5 Jahre für jeweils 180€ (SMA Preis 300€ je Stück) verlängert. Jetzt laufen die schon fast 7 Jahre ohne Probleme.

    Mit sonnigen Grüßen
    -eggis-


    "Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier." (Gandhi)


    SOLON P 220/6+ (230W) / SMA SB3300 TL HC
    Meine Anlage!!! hier klicken

  • Wenn ich mir sicher wäre, dass SMA die nächsten Jahre übersteht, würd ichs für meine WR auf jeden Fall machen, denn die Austauschgebühren werden immer teurer.


    Preislich hab ich die bislang günstigsten Garantieverlängerungen hier gefunden:
    http://www.photovoltaik-shop.c…/sma-gv.html?limit=30&p=3
    z.B. 5000TL 10 Jahre: Active 180 €, Comfort 215 € (netto).
    Falls das Angebot des Solarteurs (210€) also für die "Comfort"-Verlängerung gilt, ist es günstig.


    Kennt jemand eine noch billigere Quelle für SMA-Garantieverlängerungen? Über SMA direkt ist es deutlich teurer.

    sonnige Grüße,
    -Weidemann-

  • Zitat

    2. Es gibt bei SMA ein 'Austauschprogramm' nach der Garantie wo man quasi den alten WR abgibt und einen neuen / rundüberholten bekommt, dort sind die Konditionen auch preiswert. https://www.sma.de/service/geraeteaustausch.html


    Ich beschäftige mich auch mit dem Thema, da meine beiden SMA WR bald auch aus der Garantie raus sind.
    2009, im Jahr meiner Anlageninstallation war die Austauschpauschale noch je 300 € (habe ich mir damals von der SMA-Homepage ausgedruckt und zu meinen Unterlagen gelegt). 5 Jahre später sind es schon 525 €, also +75% in 5 Jahren :(
    Und das obwohl die WR (mit der Leistung) in der Zeit grob geschätzt mind. 50% günstiger geworden sind!


    Für den Preis gibt es auch schon fast neue WR (mit besserem Wirkungsgrad!) von anderen Firmen, z.B.
    http://www.ebay.de/itm/Voltwer…lagen&hash=item338e8763c2
    Müsste bei mir ja auch nicht das allerneueste und aktuellste Modell sein. Allerdings sollte der dann auch mit meinem Suntrol STL200 Datenlogger kommunizieren können. Und da wird's schwierig wie ich feststellen musste...



    Gruß


    Silan

    34 x Solarworld 230 poly und SMA SB 3300 TL bzw. SMA SB 3300

  • Zitat von Silan

    Für den Preis gibt es auch schon fast neue WR (mit besserem Wirkungsgrad!) von anderen Firmen


    ..und genau deshab könnte mir SMA den Puckel runterrutschen, auch wenn ich dann meine Daten vom Sunnyportal verlieren würde. €650,- + MwSt. + Versand sind ca. € 800,- !!! Für nicht mal € 200,- mehr bekomme ich einen neuen Steca 3600 mit deutlichen besserem Wirkungsgrad. Dann mach´ ich halt wirtschaftlich ein paar Miese - scheiß drauf, Hauptsache SMA macht sich nicht fett 8)

    7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL (2x14) & SB2100-TL (1x10), DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
    Sunnyportal

    Seit 28.01.2020 24/14 am SMA STP8.0-3AV-40

    Sunnyportal

  • Bei diesen teuren Garantieverlängerungen, wird sich ein Markt parallel dazu entwicklen, wo WR außerhalb von SMA repariert werden.

    WSW Dach 70°: Gauben 20x HIT-N240SE10 DN 25°, String auf A1+A2 STP8000TL-10; First 10x HIT-N240SE10 DN 45° auf SB3000TL-21
    ONO Dach -110°: First 10 x HIT-N240SE10 DN 45° teilverschattete Strings auf B STP8000TL-10
    Solar-Log 300, 70% Begrenzung fest

  • Zitat von qualiman

    Bei diesen teuren Garantieverlängerungen, wird sich ein Markt parallel dazu entwicklen, wo WR außerhalb von SMA repariert werden.


    Na ja - musst eben die Bauteile bekommen. An meinen beiden TL-20 sind die IGBT defekt. Die gibt es aber nicht am Markt!!


    Gruß
    martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 84V

  • Zitat von hgause


    ..und genau deshab könnte mir SMA den Puckel runterrutschen, auch wenn ich dann meine Daten vom Sunnyportal verlieren würde. €650,- + MwSt. + Versand sind ca. € 800,- !!! Für nicht mal € 200,- mehr bekomme ich einen neuen Steca 3600 mit deutlichen besserem Wirkungsgrad. Dann mach´ ich halt wirtschaftlich ein paar Miese - scheiß drauf, Hauptsache SMA macht sich nicht fett 8)


    Oh stimmt, die 525 € sind ja noch ohne Mwst. (ok, die erhält man dann zurück) und Versand...
    Wenn ich davon ausgehe, dass mit einem neuen WR im Vergleich zu meinem SB 3300 locker 3% mehr Ertrag möglich sein sollten dann wären das in 10 Jahren ca. 580 € mehr Einnahmen. Da ist es sogar eine wirtschaftliche Überlegung den nach Ablauf der Garantie gegen ein moderners Gerät (mit mind. 5 Jahren Garantie!) präventiv zu tauschen.
    Mein anderer SMA WR (3300 TL) hat, da trafolos einen guten Wirkungsgrad von ca. 96,5%, den würde ich so lassen.
    Nur finde ich es halt so schön und komfortabel, wenn beide Ertragskurven im Sunnyportal visualisiert werden. :)

    34 x Solarworld 230 poly und SMA SB 3300 TL bzw. SMA SB 3300

  • Zitat von Silan


    Seit der Preiserhöung in 2012 fliegen defekte SMA WR nur noch raus und werden durch neue WR ersetzt. Dann gibt es Mehrertrag und für das Geld - da Neu - ja auch ziwschen 5 und 10 J Garantie. Im Gegensatz zum Tausch WR von SMA mit läppischen 12 Monaten!!


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 84V