Model X hintere Türen

Moderatoren: Rainbow, sundevil, Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Model X hintere Türen

Beitragvon Ulmer » 07.04.2015, 23:49

Wenn ich mir dieses Bild ansehe, frage ich mich, ob sie die Probleme mit den hinteren Türen in den Griff bekommen:
http://insideevs.com/tesla-model-x-sighting
Ulmer
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 1195
Registriert: 31.12.2008, 11:29
Info: Betreiber

Re: Model X hintere Türen

Beitragvon PV-Berlin » 08.04.2015, 07:52

Hältst du die Ingenieure bei Tesla für Idioten?

Sicher braucht man viel Wissen und Erfahrung dauerhaft perfekte Karossen in hoher Stückzahl zu fertigen aber das ist ja nur ein Managementproblem.
Wir werden einen Zubau in 2012 von >30 GWp sehen. Tendenz bis 2015 Richtung > 50 GWp. Ab 2020 Werden wir einen Zubau an PV von deutlich über 100 GWp sehen. Bis 2015 wird PV die 5 Cent Hürde knacken. *5% Zins bei nur 12 Jahren Amortisation.
Benutzeravatar
PV-Berlin
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 11666
Registriert: 30.06.2010, 12:27
Wohnort: Berlin
PV-Anlage [kWp]: 1
Info: Betreiber

Re: Model X hintere Türen

Beitragvon FBonNET » 08.04.2015, 08:25

Servus,

sieh an da ist eine AHK zu sehen. Die Tür ist bestimmt nicht richtig geschlossen.
Mein gelieferter Strom ist zu 100% aus Erneuerbarer Energie hergestellt
FBonNET
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1690
Registriert: 29.03.2011, 09:57
Wohnort: LK Regensburg
PV-Anlage [kWp]: 5,41
Info: Betreiber

Re: Model X hintere Türen

Beitragvon Ulmer » 08.04.2015, 10:52

FBonNET hat geschrieben:Die Tür ist bestimmt nicht richtig geschlossen.

Man sieht sehr deutlich, dass die hintere Türe links unten sogar weiter geschlossen ist als die Vordertüre. Das Dingens passt hinten und vorne nicht. Und dabei geht es nicht nur wie beim Model S um ein paar Militmeter bei den Spaltmaßen, welche man als optisches Problem ansehen könnte. Dabei geht es um Zentimeter und die Funktion.

Dazu fällt mir nur eins ein: If it don't fit, take a bigger hammer :mrgreen:
Ulmer
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 1195
Registriert: 31.12.2008, 11:29
Info: Betreiber

Re: Model X hintere Türen

Beitragvon Andi_ » 08.04.2015, 11:28

Ulmer hat geschrieben:
FBonNET hat geschrieben:Die Tür ist bestimmt nicht richtig geschlossen.

Man sieht sehr deutlich, dass die hintere Türe links unten sogar weiter geschlossen ist als die Vordertüre. Das Dingens passt hinten und vorne nicht. Und dabei geht es nicht nur wie beim Model S um ein paar Militmeter bei den Spaltmaßen, welche man als optisches Problem ansehen könnte. Dabei geht es um Zentimeter und die Funktion.

Dazu fällt mir nur eins ein: If it don't fit, take a bigger hammer :mrgreen:

Hast Du schon mal getarnte deutsche Premiumfahrzeuge gesehen? :roll:
Die sind nicht dazu da um Schönheitswettbewerbe zu gewinnen.
2050, pro Jahr:
- 8 Mio vermiedene vorzeitige Todesopfer,
- 1600 MRD $ vermiedene Umwelt- und Gesundheitskosten,
- 30 % mehr Lebensqualität
mit pflanzlicher Ernährung:
http://www.pnas.org/content/113/15/4146.full
Andi_
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 762
Registriert: 13.07.2011, 00:00
Info: Betreiber

Re: Model X hintere Türen

Beitragvon Dringi » 08.04.2015, 11:40

PV-Berlin hat geschrieben:Hältst du die Ingenieure bei Tesla für Idioten?


Nöö, natürlich nicht. Aber wenn man unbedingt Tesla schlecht reden will (warum auch immer), dann muss man halt jeden Strohhalm suchen.

Die berechtigtere Frage wäre, ob Ulmer sich gerade bewusst ist, wie sehr er sich zum Vollhonk macht, wenn er diese Frage ernsthaft stellt.
9,6 kWp Talesun TP660P-240, SMA STP 8000TL-20; Ausr.: 70° (West); DN: 33°; seit 10/2012
10,56 kWp Yingli YL240P-29b, SMA STP 10000TL-10; Ausr.: -110° (Ost); DN 33°; seit 01/2013

Twitter & Sonnenertrag

L:66
D:4
T:1
GroßMeisterLusche
Benutzeravatar
Dringi
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 11610
Registriert: 10.10.2012, 18:10
Wohnort: 59556 Lippstadt
PV-Anlage [kWp]: 20,16
Info: Betreiber

Re: Model X hintere Türen

Beitragvon Strahli » 08.04.2015, 11:53

Wenn man sich das Video auf der Seite ansieht, ist von dem vermeintlichen Türproblem überhaupt nix zu sehen. Sieht einwandfrei aus. Auf dem Foto war wohl die Tür nicht richtig geschlossen, sodass dies wohl die sonderbare Optik ergab...
Strahli
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 560
Registriert: 13.01.2010, 22:23
Wohnort: 93133
PV-Anlage [kWp]: 168,58
Info: Betreiber

Re: Model X hintere Türen

Beitragvon Dringi » 08.04.2015, 12:25

Hättest Du was anderes erwartet? Ich meine zwei Modelle mit normal schließenden Türen hat Tesla schon auf den Markt gebracht. Und jetzt beim dritten Modell sollen die auf einmal an einer Tür scheitern?
Ich warte auf den Tag wo ein Tesla mit einem Reifenplatten liegen bleibt und gewisse User hier im Forum das zur Schlagzeile gegen Tesla machen wollen.
9,6 kWp Talesun TP660P-240, SMA STP 8000TL-20; Ausr.: 70° (West); DN: 33°; seit 10/2012
10,56 kWp Yingli YL240P-29b, SMA STP 10000TL-10; Ausr.: -110° (Ost); DN 33°; seit 01/2013

Twitter & Sonnenertrag

L:66
D:4
T:1
GroßMeisterLusche
Benutzeravatar
Dringi
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 11610
Registriert: 10.10.2012, 18:10
Wohnort: 59556 Lippstadt
PV-Anlage [kWp]: 20,16
Info: Betreiber

Re: Model X hintere Türen

Beitragvon wesozell » 08.04.2015, 13:04

Ulmer hat geschrieben:Wenn ich mir dieses Bild ansehe, frage ich mich, ob sie die Probleme mit den hinteren Türen in den Griff bekommen:
http://insideevs.com/tesla-model-x-sighting

Habe gerade gesehen, das bei insideevs.com auch interessante Fotos von einem Zusammenstoß eines Tesla S mit einem Mazda gezeigt werden. Ich gebe mal bewusst keine Wertung ab. Schaut selber.
wesozell
 

Re: Model X hintere Türen

Beitragvon Sonnnenklar » 08.04.2015, 13:11

wesozell hat geschrieben:Habe gerade gesehen, das bei insideevs.com auch interessante Fotos von einem Zusammenstoß eines Tesla S mit einem Mazda gezeigt werden. Ich gebe mal bewusst keine Wertung ab. Schaut selber.

hier der link zum bericht mit bildern:

http://insideevs.com/tesla-model-s-slams-mazda-6/
Wer in meinen Beiträgen etwas findet das ihn stört, der darf es behalten.
Sonnnenklar
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 199
Registriert: 24.07.2010, 09:43
Info: Interessent

Nächste

Zurück zu Tesla



Ähnliche Beiträge

Tesla S Basis Model    Forum: Tesla    Antw.: 12
Model Y wird wohl 2018 kommen    Forum: Tesla    Antw.: 3
Die Wette! Tesla Model 3 gegen GM/Opel Bolt/Ampera    Forum: Elektromobilität Allgemein    Antw.: 19
Tesla Model III    Forum: Tesla    Antw.: 314
Tesla Model S Modul aufsplitten in 2x3s?    Forum: Akkus und Ladetechnik    Antw.: 0

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste