Wechselrichter defekt durch massive AC Spannungsspitzen

Was alles passiert beim Betrieb von Solaranlagen

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: Wechselrichter defekt durch massive AC Spannungsspitzen

Beitragvon SNap77 » 20.05.2018, 10:17

Was mich dabei immer irtitiert:
Dann müsste doch im Haus noch viel mehr an Geräten mit niedrigeren Schutzklassen kaputt gehen....
SNap77
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 9
Registriert: 16.05.2018, 17:44
PV-Anlage [kWp]: 9,1
Info: Betreiber

Re: Wechselrichter defekt durch massive AC Spannungsspitzen

Beitragvon wadoe » 20.05.2018, 10:47

Bei den anderen Geräten fehlen die gleichzeitigen DC Spikes und
die direkte (sehr niederohmige) Verbindung zum Netzeinspeisepunkt.
Die Installation mit den dazwischengeschalteten Schutzeinrichtungen
(Sicherungen, Schalter, FI Schutz, Leitungen ... usw.dämpft die Spitzen)
Habe die "csv" Datei nicht komplett geprüft, fallen die DC Spikes und
AC Überspannungslogs zeitlich ungefähr zusammen?
wadoe
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 419
Registriert: 16.10.2013, 08:54
Wohnort: Mainfranken-Schweinfurt
PV-Anlage [kWp]: 11,88
Info: Betreiber

Re: Wechselrichter defekt durch massive AC Spannungsspitzen

Beitragvon SNap77 » 20.05.2018, 15:59

hmmm....

heißt für mich im Prinzip: Überspannungsschutz nachrüsten .....
SNap77
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 9
Registriert: 16.05.2018, 17:44
PV-Anlage [kWp]: 9,1
Info: Betreiber

Vorherige

Zurück zu Störungen / Auffälligkeiten im Betrieb von PV-Anlagen



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast