Systematischer Ausfall von BP 7185 S Modulen

Was alles passiert beim Betrieb von Solaranlagen

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Systematischer Ausfall von BP 7185 S Modulen

Beitragvon solardyn » 30.08.2018, 10:55

Moin, gesucht wird ein Betreiber einer Anlage mit BP 7185 S Modulen, der nach mehrjährigem störungsfreien Betrieb mit
plötzlich exponenziell sich steigernden Ausfällen der Module konfrontiert ist: Hotspots, Dose schmilzt und/oder verbrennt,
braune bis schwarze Verfärbungen im Bereich der Dose sind durch die Scheibe zu erkennen. Diese Entwicklung kann im
Zerbersten der Scheibe enden, es gibt aber auch den Fall, dass äußerlich keine Schäden zu erkennen sind, dieses Modul
aber trotzdem den String lahmlegt (I=0A).
Bitte melden, wer ähnliche Erfahrungen machen musste!
solardyn
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 1
Registriert: 30.08.2018, 10:21
Info: Solarteur

Re: Systematischer Ausfall von BP 7185 S Modulen

Beitragvon merschtec » 12.09.2018, 23:05

Hallo,
typischer Dosendefekt .
Modul muss getauscht werden, nicht reparaturfähig.
merschtec
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 1
Registriert: 07.09.2018, 02:25
Info: Solarteur

Re: Systematischer Ausfall von BP 7185 S Modulen

Beitragvon kalle bond » 12.09.2018, 23:20

merschtec hat geschrieben:Hallo,
typischer Dosendefekt .
Modul muss getauscht werden, nicht reparaturfähig.


Was ist denn ein "typischer" Dosendefekt?
Der Fall von BP ist ja bekannt, aber was ist daran typisch?
Benutzeravatar
kalle bond
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9676
Registriert: 12.05.2011, 12:41
Wohnort: München Land
PV-Anlage [kWp]: 13,54
Info: Berater


Zurück zu Störungen / Auffälligkeiten im Betrieb von PV-Anlagen



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast