InDachAnlage brennt

Was alles passiert beim Betrieb von Solaranlagen

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: InDachAnlage brennt

Beitragvon flosky » 27.07.2018, 13:01

Alexander_Z hat geschrieben:
flosky hat geschrieben:
Alexander_Z hat geschrieben:Nichts desto trotz- Wasser auf die PV Basher Mühlen....

Traurig!

Löschwasser! :mrgreen:



Lustig? geht anders!

Die Betroffenen sind jetzt erstmal Obdachlos...

was hast denn du gefruehstueckt?
humor ist, was man draus macht! :P
offensichtlich hast du den witz nicht verstanden!
Benutzeravatar
flosky
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1572
Registriert: 12.07.2012, 15:36
Wohnort: Oberösterreich
PV-Anlage [kWp]: 21,6
Info: Betreiber

Re: InDachAnlage brennt

Beitragvon Alexander_Z » 27.07.2018, 13:08

SInister_Grynn hat geschrieben:
Alexander_Z hat geschrieben:
flosky hat geschrieben:
Alexander_Z hat geschrieben:Nichts desto trotz- Wasser auf die PV Basher Mühlen....

Traurig!

Löschwasser! :mrgreen:



Lustig? geht anders!

Die Betroffenen sind jetzt erstmal Obdachlos...



Wenn man wie du aus dem tiefsten Weissrussland kommt - evtl.

Hier hat jeder eine Versicherung die bei Brand Hotelkosten übernimmt :)



Weiß zwar nicht unter welchem Stein DU hervorgekrochen bist....

ABER - wenn es einmal in deinem Leben bei dir gebrannt hast und du all dein Hab und gut verloren hast, dafür aber dann die Diskussion mit der Versicherung losgeht wirst du wissen was "Geld" wert ist.

die Verlorenen Erinnerungen vergessen wir erst mal
Dann noch die Unsicherheit wie lange alles dauert...

Aber Haupstache man ist versichert und hat die Weisheit mit dem Löffel gefressen... :danke:
...klar kann man es auch SO machen. - Nur dann ist es halt Mist!
Alexander_Z
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1042
Registriert: 16.09.2012, 16:48
PV-Anlage [kWp]: 3,99
Info: Betreiber

Re: InDachAnlage brennt

Beitragvon Alexander_Z » 27.07.2018, 13:10

flosky hat geschrieben:
was hast denn du gefruehstueckt?
humor ist, was man draus macht! :P
offensichtlich hast du den witz nicht verstanden!



Käsebrot mit einem Joghurt! (jetzt weißt du es!)

Witz und Humor ist, wenn ALLE lachen!
Kann einer nicht lachen - sondern muss weinen - könnte es schon doof aussehen mit dem Witz!

Haha... :danke:
...klar kann man es auch SO machen. - Nur dann ist es halt Mist!
Alexander_Z
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1042
Registriert: 16.09.2012, 16:48
PV-Anlage [kWp]: 3,99
Info: Betreiber

Re: InDachAnlage brennt

Beitragvon SInister_Grynn » 27.07.2018, 13:12

Alexander_Z hat geschrieben:


die Verlorenen Erinnerungen vergessen wir erst mal
Dann noch die Unsicherheit wie lange alles dauert...

Aber Haupstache man ist versichert und hat die Weisheit mit dem Löffel gefressen... :danke:



Jetzt vergleichen wir also im Bademantel in der Fussgängerzone schlafen und um Geld für Essen betteln mit Oma Ernas Verlust die Enkelbildchen nicht mehr auf dem Nachtkästchen stehen zu haben. Ok.

Wieder ein echter Alexander_Z Beitrag.
Benutzeravatar
SInister_Grynn
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2714
Registriert: 08.01.2010, 13:22
Info: Betreiber

Re: InDachAnlage brennt

Beitragvon Alexander_Z » 27.07.2018, 13:31

SInister_Grynn hat geschrieben:
Alexander_Z hat geschrieben:


die Verlorenen Erinnerungen vergessen wir erst mal
Dann noch die Unsicherheit wie lange alles dauert...

Aber Haupstache man ist versichert und hat die Weisheit mit dem Löffel gefressen... :danke:



Jetzt vergleichen wir also im Bademantel in der Fussgängerzone schlafen und um Geld für Essen betteln mit Oma Ernas Verlust die Enkelbildchen nicht mehr auf dem Nachtkästchen stehen zu haben. Ok.

Wieder ein echter Alexander_Z Beitrag.


Wer hat jetzt den Bademantel ins Spiel gebracht?
Wenn es nur ums Essen gehen würde oder um eine Bettdecke- die bekommt in D JEDER!!!

Ein echter - wie sagtest du
SInister_Grynn -. Beitrag (was auch immer das sein soll!)

PS - ich bin mir sicher, dass du noch niemals in der Situation warst!
Ich vermute,dass du zu den Gaffern mit den Handy zählst die da alles dokumentieren - im Weg rumstehen und ja nicht helfen - sonst machen sie was Falsch!- sind ja eh alle versichert!

Erinnert mich an meinen ehemaligen Schwiegervater!
Geht dich das was an?
Nein!
Aber ich helfe!

- als dann unser Haus brannte und der Nachbar dankenswerter Weise mit (seinem!) Wasser schlauch gelöscht hat war er dann doch dankbar (obwohl den das garnix angeht - wir wären versichert gewesen.... - !)
...klar kann man es auch SO machen. - Nur dann ist es halt Mist!
Alexander_Z
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1042
Registriert: 16.09.2012, 16:48
PV-Anlage [kWp]: 3,99
Info: Betreiber

Re: InDachAnlage brennt

Beitragvon Elektron » 27.07.2018, 14:18

ich weiß, die Temperaturen sind gerade extrem....
Behaltet mal einen kühlen Kopf in euren Diskussionen!

:danke:
Benutzeravatar
Elektron
Administrator
 
Beiträge: 10361
Registriert: 10.01.2005, 16:20
Wohnort: 88457 Kirchdorf
PV-Anlage [kWp]: 20,18
Info: Betreiber

Re: InDachAnlage brennt

Beitragvon alterego » 28.07.2018, 17:57

OT: in D muß niemand unter der Brücke schalfen, die Kommunen sind verpflichtet jeden unterzubringen (natürlich nicht kostenlos, notfalls zahlt das eine andere Stelle der Kommune, die für die Sozialhilfe im weiteren Sinn zuständig ist). Mindestens 50% derer, die trotzdem unter der Brücke schlafen wissen das auch, nutzen es aber nicht. Teilweise weil die hygienischen Bedingungen in den Massenunterkünften als suboptimal angesehen werden aber auch aus anderen Gründen, insbesondre, weil man sich an die Hausordnung mit oft mal generellem Alkohol- und Rauchverbot halten müßte.
Wen sowas interessiert, dem seinen die "Obdachlosenzeitungen" empfohlen, die es vielerorts gibt.
Der VNB ist keine Rechtsberatungsstelle für Betreiber für Fragen zum EEG.
alterego
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 8030
Registriert: 14.02.2014, 10:27
Wohnort: D 90xxx
Info: Betreiber

Vorherige

Zurück zu Störungen / Auffälligkeiten im Betrieb von PV-Anlagen



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste