Growatt 1500s Leistungsabfall um Mittagszeit

Was alles passiert beim Betrieb von Solaranlagen

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Growatt 1500s Leistungsabfall um Mittagszeit

Beitragvon rDen » 06.10.2018, 14:53

Hallo Zusammen,

ich bin neu hier im Bunde und habe aktuell mit einer kleinen Anlage angefangen:
Growatt 1500s
4x 225w Mono von Bosch
Nahezu Südausrichtung
25° Neigung

Ich habe seit der Installation das Phänomen bemerkt, dass ab ca 12.00 die Leistung extrem einbricht bei ansteigender Spannung. Habt ihr evtl. eine Idee woran das liegen könnte?

Hier ein Beispiel von heute und es war komplett wolkenfreier Himmel

Bild

Bild

Ich bin über jeden Tipp dankbar :)
rDen
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 10
Registriert: 06.10.2018, 14:44
PV-Anlage [kWp]: 1
Info: Betreiber

Re: Growatt 1500s Leistungsabfall um Mittagszeit

Beitragvon machtnix » 06.10.2018, 15:35

wie hoch ist denn die 230V Netzspannung mittags am Wechselrichter?
Komplizierte Vorgänge immer dem faulsten Mitarbeiter geben. Er wird die einfachste Lösung finden!
machtnix
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2562
Registriert: 25.06.2014, 19:17
Info: Betreiber

Re: Growatt 1500s Leistungsabfall um Mittagszeit

Beitragvon rDen » 07.10.2018, 13:27

Hallo,
also die Spannung war bei 230V-234V. Könnte es eventuell daran liegen, dass der Growatt automatisch runterregelt wenn der erzeugte Strom nicht abgerufen wird? Komischer Weise habe ich heute mal testweise einen starken Verbraucher angeschaltet und danach hat es wieder einen Sprung nach oben gemacht ? Jetzt weiß ich nicht ob das Zufall war?
rDen
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 10
Registriert: 06.10.2018, 14:44
PV-Anlage [kWp]: 1
Info: Betreiber

Re: Growatt 1500s Leistungsabfall um Mittagszeit

Beitragvon VeronaFeldbusch » 07.10.2018, 13:48

Hallo,

Wie ist das zu verstehen,
das "der Strom nicht abgerufen wird"?

Gruß Verona
7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax + Mastervolt
2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax
2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225 - Solarmax
1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt
6,000 kWp - 24 Yingli 250 - 2 Steca
12 kW ESS Peus-Testing
http://www.solarlog-heckmann.de
VeronaFeldbusch
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2498
Registriert: 06.01.2007, 17:30
Wohnort: 89584 Ehingen
PV-Anlage [kWp]: 20,24
Speicher [kWh]: 12
Info: Betreiber

Re: Growatt 1500s Leistungsabfall um Mittagszeit

Beitragvon rDen » 07.10.2018, 14:59

Na ich nutze die Anlage zur Hauseinspeisung. Damit meinte ich wenn nicht genügend Verbraucher "an" sind?
rDen
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 10
Registriert: 06.10.2018, 14:44
PV-Anlage [kWp]: 1
Info: Betreiber

Re: Growatt 1500s Leistungsabfall um Mittagszeit

Beitragvon sonnenversteher » 07.10.2018, 15:17

rDen hat geschrieben:Na ich nutze die Anlage zur Hauseinspeisung. Damit meinte ich wenn nicht genügend Verbraucher "an" sind?

Irgendwelche Nachbarn werden doch Verbraucher am Netz haben ;-)
13x Yingli 265-30b 135°
3x Yingli 265-30b 45°
7x Yingli 265-30b 315°
5x Sunowe 185WP 225°
5x Eging 245P60-C 225°
Solarlog 300Meter
48V 750Ah, Xtender XTM 4000/48, Xcom232i-LAN,Xcom232-i serial, BSP-500, Aquamatic, EUW
FHEM Hausautomatisierung
sonnenversteher
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 672
Registriert: 27.06.2013, 17:37
Wohnort: Österreich, östl. Vienna
PV-Anlage [kWp]: 6,8
Info: Betreiber

Re: Growatt 1500s Leistungsabfall um Mittagszeit

Beitragvon rDen » 08.10.2018, 13:46

Hallo Zusammen,

also heute wieder das gleiche Phänomen - bei wolken klarem Himmel und voller Sonnneneinstrahlung:

Bild

Und gestern war es den ganzen Tag bewölkt, da ist der Effekt nicht passiert?

Bild


Weiß denn niemand woran das liegen könnte?
rDen
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 10
Registriert: 06.10.2018, 14:44
PV-Anlage [kWp]: 1
Info: Betreiber

Re: Growatt 1500s Leistungsabfall um Mittagszeit

Beitragvon MBIKER_SURFER » 08.10.2018, 13:55

rDen hat geschrieben:Na ich nutze die Anlage zur Hauseinspeisung. Damit meinte ich wenn nicht genügend Verbraucher "an" sind?


Hm - und das heisst jetzt? Du drückst Dich echt lausig aus.
Ist das eine Anlage zur Überschusseinspeisung oder Volleinspeisung?
Falls eines von beiden der Fall ist: An welcher Phase hängt der WR? Und genau von dieser Phase wollen wir die Spannung zum Zeitpunkt der Begrenzung wissen!
Gruß
MBiker_Surfer

Elektrisch: Inmotion V5F + V10F
MBIKER_SURFER
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 43103
Registriert: 21.08.2007, 16:12
Wohnort: Niedersachsen + BW
Info: Betreiber

Re: Growatt 1500s Leistungsabfall um Mittagszeit

Beitragvon rDen » 08.10.2018, 14:37

Hallo Zusammen,

ich bitte um Verzeihung wegen der lausigen Aussprache, aber wie gesagt: ich bin neu hier :)

Ich nutze die Anlage zur Volleinspeisung.

Die Phase hatte zum Zeitpunkt des Abfalls 227v und 50,1 Hz
rDen
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 10
Registriert: 06.10.2018, 14:44
PV-Anlage [kWp]: 1
Info: Betreiber

Re: Growatt 1500s Leistungsabfall um Mittagszeit

Beitragvon jodl » 08.10.2018, 15:08

rDen hat geschrieben:Na ich nutze die Anlage zur Hauseinspeisung. Damit meinte ich wenn nicht genügend Verbraucher "an" sind?

rDen hat geschrieben:Ich nutze die Anlage zur Volleinspeisung.

volle Hauseinspeisung :?: :juggle: :?:
jodl
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9692
Registriert: 02.07.2007, 16:58
Wohnort: Bayern
Info: Betreiber

Nächste

Zurück zu Störungen / Auffälligkeiten im Betrieb von PV-Anlagen



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste