Ein schöner Tag oder nicht?

Was alles passiert beim Betrieb von Solaranlagen

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Ein schöner Tag oder nicht?

Beitragvon tom70794 » 12.08.2018, 18:53

Hallo meine 3,336 kWp Anlage mit 3000 W Wechselrichter hat am heutigen Super Sonntag ohne Wolken eine perfekte Kurve hingelegt.

Oder doch nicht ???

Den von der Wechselrichter Begrenzung bei 3000 W ist sie weg.
Am gesamt ertrag kann man wohl nicht meckern.

Was meint Ihr?
Gruß von den Fildern.
Dateianhänge
Gesamt.pdf
Gesamt
(191.13 KiB) 114-mal heruntergeladen
2018.pdf
2018
(201.03 KiB) 40-mal heruntergeladen
8-2018.pdf
8 2018
(228.74 KiB) 37-mal heruntergeladen
12-08-2018.pdf
12 08 2018
(196.94 KiB) 117-mal heruntergeladen
tom70794
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 57
Registriert: 19.02.2012, 12:39
PV-Anlage [kWp]: 3,38
Info: Betreiber

Re: Ein schöner Tag oder nicht?

Beitragvon seppelpeter » 13.08.2018, 09:38

Hast du bis ca. 11 Uhr viel Schatten auf den Modulen?

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk
18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5
Benutzeravatar
seppelpeter
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 14332
Registriert: 19.03.2014, 17:36
Wohnort: Ruhrpott
PV-Anlage [kWp]: 6,57
Info: Betreiber

Re: Ein schöner Tag oder nicht?

Beitragvon tom70794 » 14.08.2018, 08:11

Nicht schon. Sondern bis dann. Ab 11.00 bis 11.30 geht es los. in High-Noon ist alles schön beschienen.
und dann sollten 3kw Leistung zu erwarten sein.
Spätnachmittags kommt dann Teilschatten.
tom70794
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 57
Registriert: 19.02.2012, 12:39
PV-Anlage [kWp]: 3,38
Info: Betreiber

Re: Ein schöner Tag oder nicht?

Beitragvon seppelpeter » 14.08.2018, 09:33

3KW können ja nicht kommen.
Ich gehe von 70-hart aus.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk
18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5
Benutzeravatar
seppelpeter
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 14332
Registriert: 19.03.2014, 17:36
Wohnort: Ruhrpott
PV-Anlage [kWp]: 6,57
Info: Betreiber

Re: Ein schöner Tag oder nicht?

Beitragvon passra » 14.08.2018, 09:37

Passt schon, da schlägt halt die Hitze durch. Meine 8kWp machten die letzten Tage in der Spitze auch nur 5,6kW, also gerade so ihre 70%. Da wäre zur Sonne halt noch Wind gut, das würde die Module kühlen.
8,855 kWp: 7,98 (05/15) + 0,875 (08/18): Aleo S19 28x285Wp + 2x290Wp/1x295Wp an Fronius Symo 7.0.3-M; Dachneigung 50°; Ausrichtung -22° SSO
meine-anlage--f24/8000er-in-niederbayern-10m2-wasser-t107915.html
passra
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1414
Registriert: 16.03.2015, 08:55
Wohnort: Landshut
PV-Anlage [kWp]: 8,55
Info: Betreiber

Re: Ein schöner Tag oder nicht?

Beitragvon hgause » 15.08.2018, 10:22

seppelpeter hat geschrieben:3KW können ja nicht kommen.
Ich gehe von 70-hart aus.

Jepp, aber wenn er am 12.08. an den 2,5 kWp kratzt frage ich mich, warum bei 2,34 kW nicht abgeregelt wird. :roll:
7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL & SB2100-TL, DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
Meine Ertag
Benutzeravatar
hgause
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 10081
Registriert: 24.06.2010, 13:25
Wohnort: 50374
PV-Anlage [kWp]: 7,71
Info: Betreiber

Re: Ein schöner Tag oder nicht?

Beitragvon Retrerni » 15.08.2018, 20:41

hgause hat geschrieben:
seppelpeter hat geschrieben:3KW können ja nicht kommen.
Ich gehe von 70-hart aus.

Jepp, aber wenn er am 12.08. an den 2,5 kWp kratzt frage ich mich, warum bei 2,34 kW nicht abgeregelt wird. :roll:

Gemäß https://www.photovoltaikforum.com/schaltung-phasen-zum-optimalen-eigenverbrauch-t91229.html#p914718 eine berechtigte Frage, demnach wären ja tatsächlich 70% hart eingestellt... Nur hat er ja (fast?) alles für die weiche Variante...

Ciao

Retrerni
Benutzeravatar
Retrerni
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 18335
Registriert: 09.11.2007, 22:56

Re: Ein schöner Tag oder nicht?

Beitragvon tom70794 » 23.09.2018, 08:48

Nein es ist ist keine Abregelung drin.
Die Nichterreichung der max. Leistung wird daher auf die Außentemperatur zurückzuführen sein.
Die errreichte Jahresleistung ist fast gleich zu dem, was in 2017 in diesen Tagen erreicht wurde. Sieht man ja gut im Tagesprotokoll des Solarlog.

Danke für Eure Beiträge.
tom70794
tom70794
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 57
Registriert: 19.02.2012, 12:39
PV-Anlage [kWp]: 3,38
Info: Betreiber


Zurück zu Störungen / Auffälligkeiten im Betrieb von PV-Anlagen



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast