Tesla Powerwall 2,0 Batteriespeicher

Netzparallel Solar Strom Speicher für Photovoltaik

Moderator: Mod-Team

 

4.00 (4 Bewertungen)

Re: Tesla Powerwall 2,0 Batteriespeicher

Beitragvon maz » 24.10.2018, 16:58

Bei mir ist jetzt Version 1.26.0 drauf, ohne sichtbare Veränderungen.
maz
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 36
Registriert: 02.11.2010, 20:26
PV-Anlage [kWp]: 11,75
Speicher [kWh]: 13,5
Info: Betreiber

Re: Tesla Powerwall 2,0 Batteriespeicher

Beitragvon ollerkeim » 24.10.2018, 19:00

Komisch, bei mir immernoch die 1.20.0
Module: 35 x Hanwha Q.Cells GmbH Q.PLUS BFR-G4.1 280
Azimut: 100°, -80° - Neigungswinkel: 42°
Wechselrichter: Sunny Tripower 8000TL
Bateriespeicher: Tesla Powerwall 2.0
9,8 kWp - Ost-West Anlage mit 23 Modulen Ost und 12 Modulen West.
Benutzeravatar
ollerkeim
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 192
Registriert: 18.12.2016, 11:37
PV-Anlage [kWp]: 9,8
Info: Betreiber

Re: Tesla Powerwall 2,0 Batteriespeicher

Beitragvon chilobo » 25.10.2018, 13:26

Auch bei mir seit heute (?) 1.26.0 und die App-Version 3.6.1
Keine sichtbaren Veränderungen, außer dass jetzt die dunkle Zeit kommt. Heute Nacht werden wir wohl das erste Mal seit Ende Februar unseren Energieversorger in Anspruch nehmen müssen :(
5,94 kWp; 22 * IBC PolySol 270 VL4; Fronius Symo 6.0-3-M;
Fronius Smart Meter; PW2 und ab 6.10.17 IONIQ EV
chilobo
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 159
Registriert: 28.05.2017, 15:17
PV-Anlage [kWp]: 5,94
Speicher [kWh]: 12
Info: Betreiber

Re: Tesla Powerwall 2,0 Batteriespeicher

Beitragvon chilobo » 04.11.2018, 15:07

Sind die Wochenanzeige (und Monatsanzeige auch?) falsch?
Ich schreibe die Daten aus der App in eine Exceldatei. Jetzt habe ich einen Tag vergessen, einen Screenshot zu machen. Also wollte ich die Daten aus der Wochenanzeige rekonstruieren. Nachdem das dann nicht passte, habe ich festgestellt, dass in der Wochenanzeige zwar 7 Balken angezeigt werden, die Summe aber nur über die letzten 6 Tage gebildet wird.
Ist das bei Euch auch so?
Betrifft das auch die Monatsanzeige, die ja eigentlich nur eine 4-Wochenanzeige ist?
Und vielleicht auch die Jahresanzeige?
5,94 kWp; 22 * IBC PolySol 270 VL4; Fronius Symo 6.0-3-M;
Fronius Smart Meter; PW2 und ab 6.10.17 IONIQ EV
chilobo
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 159
Registriert: 28.05.2017, 15:17
PV-Anlage [kWp]: 5,94
Speicher [kWh]: 12
Info: Betreiber

Re: Tesla Powerwall 2,0 Batteriespeicher

Beitragvon PV tut Not » 04.11.2018, 17:42

Diese Werte aus der App sind mit Vorsicht zu genießen.
Deren Aktualisierungszyklus, speziell die Zeiträume größer als der aktuelle Tag, haben sich mir auch noch nicht so richtig erschlossen.

So wird z.B. in der Jahresansicht der aktuelle Monat gar nicht mit angezeigt.
Und der Oktoberwert wurde auch erst heute aktualisiert.

Für den Gesamtwert nehme ich das hier:
https://<die IP deiner Powerwall>/api/meters/aggregates
Und dann den Abschnitt "battery".
Der ist aktuell.
SunPower: 30x E20-327, 27x X22-360, 57x Optimierer P500-5RM4MFM
SE5000, SE5K, SE7K
Tesla PW1 & PW2
Opel Ampera, Mitsubishi i-MiEV
Brennstoffzellen-BHKW + weitere PW2 in langfristiger Planung
Benutzeravatar
PV tut Not
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 572
Registriert: 19.05.2018, 19:35
Wohnort: 91301 Forchheim
PV-Anlage [kWp]: 19,53
Speicher [kWh]: 19,8
Info: Betreiber

Re: Tesla Powerwall 2,0 Batteriespeicher

Beitragvon ollerkeim » 09.11.2018, 05:45

ENDLICH....

Habe nun auch die 1.26.0 drauf und endlich kann ich auch wieder über die IP-Adresse auf die Weboberfläche zugreifen :-)
Module: 35 x Hanwha Q.Cells GmbH Q.PLUS BFR-G4.1 280
Azimut: 100°, -80° - Neigungswinkel: 42°
Wechselrichter: Sunny Tripower 8000TL
Bateriespeicher: Tesla Powerwall 2.0
9,8 kWp - Ost-West Anlage mit 23 Modulen Ost und 12 Modulen West.
Benutzeravatar
ollerkeim
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 192
Registriert: 18.12.2016, 11:37
PV-Anlage [kWp]: 9,8
Info: Betreiber

Re: Tesla Powerwall 2,0 Batteriespeicher

Beitragvon Karl aus W. » 09.11.2018, 09:45

moin,
das freut mich für dich...
und ich hab von gestern nachmittag bis heut nacht 3 uhr früh den ganzen fred gelesen, hihi
sohnemann möcht ja umbedingt nen speicher, und ist hin und her gerissen zwischen tesla , und e3dc...
gruß karl
13,68 kw , 57 x solon blue 230/07-240 watt - servemaster 12500tl
-12° ost / 30 ° neigung
http://home2.solarlog-web.de/3154.html
Karl aus W.
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 909
Registriert: 02.02.2009, 21:01
Wohnort: Schöllnach/Niederbayern
PV-Anlage [kWp]: 13,68
Info: Betreiber

Re: Tesla Powerwall 2,0 Batteriespeicher

Beitragvon duncan02 » 09.11.2018, 10:11

Karl aus W. hat geschrieben:moin,
das freut mich für dich...
und ich hab von gestern nachmittag bis heut nacht 3 uhr früh den ganzen fred gelesen, hihi
sohnemann möcht ja umbedingt nen speicher, und ist hin und her gerissen zwischen tesla , und e3dc...
gruß karl

Wenn der Strom häufiger im Jahr ausfällt -> E3DC, sonst sollte der Tesla reichen. Preis/ Leistung -> Top.
3.2018 40 x BenQ Solar Sun Vivo PM060MB2 -> 12kWp bei DN 38° mit ca. -18 ° SO
an 25000TL-30 mit SHM 2.0
SBS 3.7 und BYD HV 7,7 kWh
PVGIS-Prognose 980 kWh/kWp
duncan02
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1243
Registriert: 03.02.2018, 16:13
PV-Anlage [kWp]: 12
Speicher [kWh]: 7,7
Info: Betreiber

Re: Tesla Powerwall 2,0 Batteriespeicher

Beitragvon PV tut Not » 09.11.2018, 10:21

duncan02 hat geschrieben:sonst sollte der Tesla reichen. Preis/ Leistung -> Top.
Wenn man eine zeitnah bekommt ...
Im TFF sind ein paar Beiträge, wo sich die bereits angekündigten Liefertermine nochmal um 3-6 Monate veschoben haben.
SunPower: 30x E20-327, 27x X22-360, 57x Optimierer P500-5RM4MFM
SE5000, SE5K, SE7K
Tesla PW1 & PW2
Opel Ampera, Mitsubishi i-MiEV
Brennstoffzellen-BHKW + weitere PW2 in langfristiger Planung
Benutzeravatar
PV tut Not
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 572
Registriert: 19.05.2018, 19:35
Wohnort: 91301 Forchheim
PV-Anlage [kWp]: 19,53
Speicher [kWh]: 19,8
Info: Betreiber

Re: Tesla Powerwall 2,0 Batteriespeicher

Beitragvon gallermi » 09.11.2018, 10:22

ollerkeim hat geschrieben:ENDLICH....

Habe nun auch die 1.26.0 drauf und endlich kann ich auch wieder über die IP-Adresse auf die Weboberfläche zugreifen :-)
Geht doch!

Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk
gallermi
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 56
Registriert: 17.09.2017, 18:48
Info: Betreiber

VorherigeNächste

Zurück zu Speichersysteme OnGrid (Netzparallel)



Ähnliche Beiträge

Tesla Aktie    Forum: Tesla    Antw.: 1205
MAVERO - Batteriespeicher | In 22 Minuten alleine aufgebaut!    Forum: Speichersysteme OnGrid (Netzparallel)    Antw.: 33
Tesla Model III    Forum: Tesla    Antw.: 1293
Tesla Gigafactory    Forum: Tesla    Antw.: 410
Tesla F3 in Rot- China bei Shanghai    Forum: Tesla    Antw.: 3

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste