Fragen zu E3/DC

Netzparallel Solar Strom Speicher für Photovoltaik

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: Fragen zu E3/DC

Beitragvon seppelpeter » 12.06.2018, 17:43

Ab einem gewissen Pegel ist er erträglich.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk
18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5
Benutzeravatar
seppelpeter
PV-Forum Einstein
PV-Forum Einstein
 
Beiträge: 12272
Registriert: 19.03.2014, 18:36
Wohnort: Ruhrpott
PV-Anlage [kWp]: 6,57
Info: Betreiber

Re: Fragen zu E3/DC

Beitragvon timohome » 12.06.2018, 21:03

Ach nu aber, der hat schon ein fundiertes Wissen und hinterfragt vieles, was tatsächlich von der Politik und Medien gerne verschwiegen wird. Schau es dir ruhig mal an was er sagt, zum Thema Speicher und autarkie. Ist nicht schlecht
timohome
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 978
Registriert: 15.06.2012, 11:26
PV-Anlage [kWp]: 9,95
Info: Betreiber

Vorherige

Zurück zu Speichersysteme OnGrid (Netzparallel)



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste