Econamic Grid Senec Stromspeicher

Netzparallel Solar Strom Speicher für Photovoltaik

Moderator: Mod-Team

 

4.20 (5 Bewertungen)

Econamic Grid Senec Stromspeicher

Beitragvon Xwindlichtx » 19.10.2014, 16:46

Hallo, in diesem Thema könnt ihr mal eure Standpunkte erläutern zu dem Econamic Grid Programm.


Habt ihr schon was gehört wie weit die sind? wann die ersten Teile versendet oder verbaut werden? Von wem ihr Infos bekommt etc.
Meine Anlage
57 * Photovoltaikmodule 245Watt ZNShine, polykristallin mit einem Wechselrichter Power One PVI 12.5 OUTD-FS, 3phasig, 2 MPP- Tracker.
Dachneigung 45 Grad
Ausrichtung süd-west /west
SENEC.Home G2
Speicherkapazität 8 kWh netto (16 kWh brutto)
Benutzeravatar
Xwindlichtx
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 601
Registriert: 02.02.2014, 13:42
PV-Anlage [kWp]: 13,96
Info: Betreiber

Re: Econamic Grid Senec Stromspeicher

Beitragvon Xwindlichtx » 20.10.2014, 18:22

Lehrerin hat geschrieben:
Xwindlichtx hat geschrieben:Hat schon jemand die Teile für das Econamic Grip Programm? mich würde interesieren was ihr dafür bezahlt habt. ein foto währe auch nicht schlecht wie es aussieht.


Die Deutsche Energieversorgung (Senec) bietet die Komponenten für das Econamic Grid in zwei verschiedenen Technik-Paketen an:

A) Standard: 2 x Schütz 25A; 4pol., 2 x Hilfskontakt; 1 x Lastgangstromzähler 63A, geeicht mit RS 485; 1 x RS 485 Umwandler; 1 x VPN Router

oder

B) Plus: 1 x Zählerschrank Maße: B/H/T 30, x 95,2 x 20,5 -- vorverdrahtet; 1 x TAB 2007; 1 x SLS Schalter; 2 x Schütz 25A, 4pol.; 2 x Hilfskontakt; 1 x Lastgangstromzähler 63A, geeicht mit RS 485; 1 x RS 485 Umwandler; 1 x VPN Router.

Je nach Gegebenheiten vor Ort müssen die für das Econamic Grid registrierten Senec-Kunden ab sofort entweder das Standard oder das Plus-Paket bei Ihren Installateueren bestellen. Variante A kostet für die Installateure 300€ netto, Variante B 450€ netto. Hinzu kommen in beiden Fällen noch Montagekosten von ca. 150€.
Meine Anlage
57 * Photovoltaikmodule 245Watt ZNShine, polykristallin mit einem Wechselrichter Power One PVI 12.5 OUTD-FS, 3phasig, 2 MPP- Tracker.
Dachneigung 45 Grad
Ausrichtung süd-west /west
SENEC.Home G2
Speicherkapazität 8 kWh netto (16 kWh brutto)
Benutzeravatar
Xwindlichtx
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 601
Registriert: 02.02.2014, 13:42
PV-Anlage [kWp]: 13,96
Info: Betreiber

Re: Econamic Grid Senec Stromspeicher

Beitragvon prophet » 29.10.2014, 21:24

und? gibt es schon etwas zu berichten aus erster hand?
prophet
Öfters hier
Öfters hier
 
Beiträge: 21
Registriert: 10.10.2014, 23:16
PV-Anlage [kWp]: 9,8
Info: Betreiber

Re: Econamic Grid Senec Stromspeicher

Beitragvon alterego » 31.10.2014, 16:32

Der VNB ist keine Rechtsberatungsstelle für Betreiber für Fragen zum EEG.
alterego
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 6477
Registriert: 14.02.2014, 09:27
Wohnort: D 90xxx
Info: Interessent

Re: Econamic Grid Senec Stromspeicher

Beitragvon Xwindlichtx » 06.11.2014, 23:13

Hat jetzt schon jemand das Eco Paket verbaut bekommen?
Meine Anlage
57 * Photovoltaikmodule 245Watt ZNShine, polykristallin mit einem Wechselrichter Power One PVI 12.5 OUTD-FS, 3phasig, 2 MPP- Tracker.
Dachneigung 45 Grad
Ausrichtung süd-west /west
SENEC.Home G2
Speicherkapazität 8 kWh netto (16 kWh brutto)
Benutzeravatar
Xwindlichtx
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 601
Registriert: 02.02.2014, 13:42
PV-Anlage [kWp]: 13,96
Info: Betreiber

Re: Econamic Grid Senec Stromspeicher

Beitragvon doc-b » 12.11.2014, 18:46

Nö, hier nicht! Von Senec hab ich dies bezüglich immer noch gar keinelei Info zu irgendwas erhalten.
Alles hier aus dem Forum erfahren. :danke:

Es gab da mal ein telefonat wegen einem update im August wobei ich eine Nachfrage dazu äußerte, mir gesagt wurde: "Sie glauben ja nicht was da los ist", worauf ich sagte: "Doch glaube ich", mir aber nichts stichhaltiges mitgeteilt wurde.

Bin gespannt wanns offiziell mal los geht, wann montiert wird, was mein Monteur sagt, und wat das kostet!
Anlage OST/SÜD 9,9 KWp bei 220m über NN
33 Module LG300N1C-G3 300 Watt mono
Inbetriebnahme: 06 / 2014

Module: 17x 16x
Azimut: 70° 160°
Neigung: 45° 30°

Wechselrichter: Sunny Tripower 8000TL-20
AC-geführter Speicher: SENEC.Home G2
Benutzeravatar
doc-b
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 44
Registriert: 18.09.2014, 21:44
Wohnort: NRW
PV-Anlage [kWp]: 9,9
Info: Betreiber

Re: Econamic Grid Senec Stromspeicher

Beitragvon Xwindlichtx » 12.11.2014, 18:52

doc-b hat geschrieben:Nö, hier nicht! Von Senec hab ich dies bezüglich immer noch gar keinelei Info zu irgendwas erhalten.
Alles hier aus dem Forum erfahren. :danke:

Es gab da mal ein telefonat wegen einem update im August wobei ich eine Nachfrage dazu äußerte, mir gesagt wurde: "Sie glauben ja nicht was da los ist", worauf ich sagte: "Doch glaube ich", mir aber nichts stichhaltiges mitgeteilt wurde.

Bin gespannt wanns offiziell mal los geht, wann montiert wird, was mein Monteur sagt, und wat das kostet!


mein verkäufer sagte mir das es wohl noch 3-4 wochen dauert bis die pakette versendet werden.
Meine Anlage
57 * Photovoltaikmodule 245Watt ZNShine, polykristallin mit einem Wechselrichter Power One PVI 12.5 OUTD-FS, 3phasig, 2 MPP- Tracker.
Dachneigung 45 Grad
Ausrichtung süd-west /west
SENEC.Home G2
Speicherkapazität 8 kWh netto (16 kWh brutto)
Benutzeravatar
Xwindlichtx
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 601
Registriert: 02.02.2014, 13:42
PV-Anlage [kWp]: 13,96
Info: Betreiber

Re: Econamic Grid Senec Stromspeicher

Beitragvon doc-b » 12.11.2014, 19:00

und wenn das denn noch ins stocken kommt...naja ich rechne schon noch dieses Jahr damit, es beschleicht mich aber auch schon der Gedanke das EcoG. vlt 2015 ers ans Leben kommt.
Anlage OST/SÜD 9,9 KWp bei 220m über NN
33 Module LG300N1C-G3 300 Watt mono
Inbetriebnahme: 06 / 2014

Module: 17x 16x
Azimut: 70° 160°
Neigung: 45° 30°

Wechselrichter: Sunny Tripower 8000TL-20
AC-geführter Speicher: SENEC.Home G2
Benutzeravatar
doc-b
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 44
Registriert: 18.09.2014, 21:44
Wohnort: NRW
PV-Anlage [kWp]: 9,9
Info: Betreiber

Re: Econamic Grid Senec Stromspeicher

Beitragvon Xwindlichtx » 12.11.2014, 19:18

das denke ich auch. das jahr ist ja bald rum und ich gleaube nicht das es bis dahin was kommt.
Meine Anlage
57 * Photovoltaikmodule 245Watt ZNShine, polykristallin mit einem Wechselrichter Power One PVI 12.5 OUTD-FS, 3phasig, 2 MPP- Tracker.
Dachneigung 45 Grad
Ausrichtung süd-west /west
SENEC.Home G2
Speicherkapazität 8 kWh netto (16 kWh brutto)
Benutzeravatar
Xwindlichtx
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 601
Registriert: 02.02.2014, 13:42
PV-Anlage [kWp]: 13,96
Info: Betreiber

Re: Econamic Grid Senec Stromspeicher

Beitragvon Kim2251 » 15.11.2014, 12:07

ich habe vor ca. 10Tagen den eingefügten Text zu meinem Installateur geschickt . Gefragt was er mir anbieten kann. Da ist nicht mal eine Antwort gekommen.
Selbst wenn die deutsche Energieversorgung, mit dem was sie anbietet ,fertig sein würde und die erforderlichen Teile zur Verfügung stehen, könnte ich erst im nächsten Winter am Econamic Grid teilnehmen, da ich den Stromanbieter wechsel müsste!
EWE weiss nicht vom Econamic Grid, oder weiss jemand bessere Informationen????


Die Deutsche Energieversorgung (Senec) bietet die Komponenten für das Econamic Grid in zwei verschiedenen Technik-Paketen an:

A) Standard: 2 x Schütz 25A; 4pol., 2 x Hilfskontakt; 1 x Lastgangstromzähler 63A, geeicht mit RS 485; 1 x RS 485 Umwandler; 1 x VPN Router

oder

B) Plus: 1 x Zählerschrank Maße: B/H/T 30, x 95,2 x 20,5 -- vorverdrahtet; 1 x TAB 2007; 1 x SLS Schalter; 2 x Schütz 25A, 4pol.; 2 x Hilfskontakt; 1 x Lastgangstromzähler 63A, geeicht mit RS 485; 1 x RS 485 Umwandler; 1 x VPN Router.

Je nach Gegebenheiten vor Ort müssen die für das Econamic Grid registrierten Senec-Kunden ab sofort entweder das Standard oder das Plus-Paket bei Ihren Installateueren bestellen. Variante A kostet für die Installateure 300€ netto, Variante B 450€ netto. Hinzu kommen in beiden Fällen noch Montagekosten von ca. 150€.
Sonnige Grüße Gerhard
10,5KWp Solarworld 3x SMA Wechselrichter Bj 2007 Solarther Röhren 1000ltr
5KWp Bulltech Nedap Bj 2012 Solarther Flach 1000ltr mit Brauchwasser Wärmepumpe Dimple
7KWp Solarworld 2013, Kostal 7,0 mit Senec G2 2014 , EG Jan 2016
Kim2251
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 168
Registriert: 04.06.2013, 22:58
Wohnort: Wehdel bei Bremerhaven
PV-Anlage [kWp]: 7
Info: Betreiber

Nächste

Zurück zu Speichersysteme OnGrid (Netzparallel)



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast