Econamic Grid Senec Stromspeicher

Netzparallel Solar Strom Speicher für Photovoltaik

Moderator: Mod-Team

 

4.33 (6 Bewertungen)

Re: Econamic Grid Senec Stromspeicher

Beitragvon DidiD » 15.09.2018, 13:20

MartinOBK hat geschrieben:Ach ja, und - wie irgendwo weiter oben schon geschrieben - hoffe ich mit der PV Erweiterung auch dem Bleispeicher etwas gutes getan zu haben, da er nun übers Jahr gesehen häufiger vollständig geladen wird. Die normale Ladung geht, wenn genug PV Überschuss da ist, immer bis 6A runter. "Wenn genug PV Überschuss da ist" - das sollte nun deutlich häufiger auch im Winter gegeben sein. :mrgreen:

Der Dateianhang Beladung.png existiert nicht mehr.


Im Anhang eine typische Winterbeladung mit meiner erweiterten Anlage. Wie du siehst reicht die aus um den Akku
sinnvoll zu beschäftigen. Das hier ist bei uns so eine typische "Hochnebelsituation" ohne direkten Sonnenschein.
Kommt die Sonne durch die Hochnebeldecke sieht es natürlich besser aus.
Mein NO-String läuft in dieser Situation auch sehr gut, da keinerlei Verschattung.

Fällt Schnee ist dann "Essig" mit der PV - kommt aber äußerst selten vor. Viel von "Nichts" ist
dann natürlich immer noch "Nichts". :D


Akku_Beladung_13_12_2018.gif


Läuft das EG gehen dann in den Speicher nur noch 2-3kwh rein, da dann bereits voll. Der Rest vom
PV-Ertrag wird dann ins Netz eingespeist. Im Prinzip brauchts das EG dann nicht mehr.
Siehe folgende Grafik mit EG-Beladung. Interessant ist auch der frühzeitige Ladeabbruch durch die
Steuerung bereits bei 12A-13A Restladestrom.

Akku_Beladung_20_12_2018.gif
DidiD
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 706
Registriert: 25.05.2015, 11:54
PV-Anlage [kWp]: 17.6
Speicher [kWh]: 8+2
Info: Betreiber

Re: Econamic Grid Senec Stromspeicher

Beitragvon wassi » 15.09.2018, 20:47

Danke Byti,

smit weis ich, dass meine Anlage keine Macke hat. Am Servicetelefon wurde mir schon wieder Mist erzählt.
Ich werde weiter beobachten und berichten.
Wassi
wassi
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 108
Registriert: 07.12.2016, 15:32
PV-Anlage [kWp]: 7,8
Info: Betreiber

Re: Econamic Grid Senec Stromspeicher

Beitragvon Garagendachnutzer » 17.09.2018, 21:49

Server in Leipnitz ist mal wieder down???
Ab April 2016:
12 Module LG NeON2 315 W = 3,78kWp DN 35Grd.; +20 Grd. SSW
Kostal Piko 4,2
Senec.Home Li 10.0 incl. EG
Benutzeravatar
Garagendachnutzer
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 357
Registriert: 13.03.2016, 17:03
Wohnort: Vogtland
PV-Anlage [kWp]: 3,78
Speicher [kWh]: Li 10kWh
Info: Betreiber

Re: Econamic Grid Senec Stromspeicher

Beitragvon DidiD » 17.09.2018, 22:17

Nein - der tut was er soll. :wink:
DidiD
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 706
Registriert: 25.05.2015, 11:54
PV-Anlage [kWp]: 17.6
Speicher [kWh]: 8+2
Info: Betreiber

Re: Econamic Grid Senec Stromspeicher

Beitragvon ctw » 18.09.2018, 08:19

DidiD hat geschrieben:
ctw hat geschrieben:
frankenbub09 hat geschrieben:
ctw hat geschrieben:Guten Morgen,

bei mir läuft seit 48 h die Ausgleichsladung. Das ist doch nicht normal!?
Hatte das schon mal jemand? :evil:

VG ctw :juggle:


Hallo ctw,

normal ist das sicher nicht. Meine Ausgleichsladungen mit vorangehendem Vollladen laufen locker in der PV-Zeit durch.
Kontrollier doch einfach deine Zellen. Sollten auffallend abweichen - auch bei der Ruhespannung.

Im Anhang die letzte Ausgleichsladung meines Senec zur Ansicht. So bzw. so ähnlich sehen alle bei mir aus.

Ausgleichsladung_14_08_2018.gif


Hatte den Speicher ausgeschaltet nach über 36 h Ladung. Gestern hat sich endlich senec gemeldet, ich solle den Speicher zuschalten und Sie wollen heute ein Upate einspielen. ich bin gespannt!!! :juggle:
Meine Anlage:
1.) 22xSolarWorld Sunmodule Plus SW 260 poly Glas/Folie - 5,72 kWp
2.) Kostal Piko Wechselrichter
3.) SENEC.Home 8.0Pb; Speicherkapazität 8 kWh netto (16 kWh brutto)
4.) PowerReducerBox (Heat Box) und Heizstab mit Regler+Begrenzer 2000 Watt
ctw
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 59
Registriert: 05.02.2018, 14:10
PV-Anlage [kWp]: 5,72
Speicher [kWh]: 16
Info: Betreiber

Re: Econamic Grid Senec Stromspeicher

Beitragvon frankenbub09 » 18.09.2018, 08:21

ctw hat geschrieben:........Sie wollen heute ein Upate einspielen. ich bin gespannt!!! :juggle:


Na hoffentlich wird das nicht noch schlimmer :mrgreen: :ironie:
Meine Anlagen:
1.) 31 x NeMo 60P-260W, poly. DN 32 Grad, 17xOst/14xWest,
WR Symo 8,2; 3-phasig, 2 MPP- Tracker.
2.) 6 x NeMo 2.0 60M-300W, mono, DN 26 Grad, Süd, WR Galvo 1,5; 1-phasig
SENEC.Home G2 +;Speicherkapazität 8 kWh netto (16 kWh brutto)
Benutzeravatar
frankenbub09
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 3758
Registriert: 19.02.2015, 08:49
Wohnort: 97xxx Unterfranken/BY
PV-Anlage [kWp]: 8,06+1,8
Speicher [kWh]: 16/8 Pb
Info: Betreiber

Re: Econamic Grid Senec Stromspeicher

Beitragvon ctw » 18.09.2018, 12:28

Hallo,

nach Firmenupdate
Firmware-Version:697
GUI-Version: 928
ist die Ausgleichsladung durchgelaufen und abgeschlossen.

Also ein Softwarebug!!! :mrgreen:


01_Akkubeladung.jpg
Akkubeladung
Meine Anlage:
1.) 22xSolarWorld Sunmodule Plus SW 260 poly Glas/Folie - 5,72 kWp
2.) Kostal Piko Wechselrichter
3.) SENEC.Home 8.0Pb; Speicherkapazität 8 kWh netto (16 kWh brutto)
4.) PowerReducerBox (Heat Box) und Heizstab mit Regler+Begrenzer 2000 Watt
ctw
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 59
Registriert: 05.02.2018, 14:10
PV-Anlage [kWp]: 5,72
Speicher [kWh]: 16
Info: Betreiber

Re: Econamic Grid Senec Stromspeicher

Beitragvon ctw » 18.09.2018, 12:29

frankenbub09 hat geschrieben:
ctw hat geschrieben:........Sie wollen heute ein Upate einspielen. ich bin gespannt!!! :juggle:


Na hoffentlich wird das nicht noch schlimmer :mrgreen: :ironie:


Fertig!!! :danke:
Meine Anlage:
1.) 22xSolarWorld Sunmodule Plus SW 260 poly Glas/Folie - 5,72 kWp
2.) Kostal Piko Wechselrichter
3.) SENEC.Home 8.0Pb; Speicherkapazität 8 kWh netto (16 kWh brutto)
4.) PowerReducerBox (Heat Box) und Heizstab mit Regler+Begrenzer 2000 Watt
ctw
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 59
Registriert: 05.02.2018, 14:10
PV-Anlage [kWp]: 5,72
Speicher [kWh]: 16
Info: Betreiber

Re: Econamic Grid Senec Stromspeicher

Beitragvon frankenbub09 » 18.09.2018, 14:57

ctw hat geschrieben:Hallo,

nach Firmenupdate
Firmware-Version:697
GUI-Version: 928
ist die Ausgleichsladung durchgelaufen und abgeschlossen.



Und schon was neues gefunden?
Denn die lässt denke ich für alle dann auch nicht lange warten.

GUI und FW ist imemr so ne Sache :mrgreen: :ironie:
Aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
Meine Anlagen:
1.) 31 x NeMo 60P-260W, poly. DN 32 Grad, 17xOst/14xWest,
WR Symo 8,2; 3-phasig, 2 MPP- Tracker.
2.) 6 x NeMo 2.0 60M-300W, mono, DN 26 Grad, Süd, WR Galvo 1,5; 1-phasig
SENEC.Home G2 +;Speicherkapazität 8 kWh netto (16 kWh brutto)
Benutzeravatar
frankenbub09
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 3758
Registriert: 19.02.2015, 08:49
Wohnort: 97xxx Unterfranken/BY
PV-Anlage [kWp]: 8,06+1,8
Speicher [kWh]: 16/8 Pb
Info: Betreiber

Re: Econamic Grid Senec Stromspeicher

Beitragvon ctw » 19.09.2018, 13:43

frankenbub09 hat geschrieben:
ctw hat geschrieben:Hallo,

nach Firmenupdate
Firmware-Version:697
GUI-Version: 928
ist die Ausgleichsladung durchgelaufen und abgeschlossen.



Und schon was neues gefunden?
Denn die lässt denke ich für alle dann auch nicht lange warten.

GUI und FW ist imemr so ne Sache :mrgreen: :ironie:
Aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.



Nix neues gefunden :mrgreen:
Meine Anlage:
1.) 22xSolarWorld Sunmodule Plus SW 260 poly Glas/Folie - 5,72 kWp
2.) Kostal Piko Wechselrichter
3.) SENEC.Home 8.0Pb; Speicherkapazität 8 kWh netto (16 kWh brutto)
4.) PowerReducerBox (Heat Box) und Heizstab mit Regler+Begrenzer 2000 Watt
ctw
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 59
Registriert: 05.02.2018, 14:10
PV-Anlage [kWp]: 5,72
Speicher [kWh]: 16
Info: Betreiber

VorherigeNächste

Zurück zu Speichersysteme OnGrid (Netzparallel)



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste