Powerwall 2 - Netzbetrieb selbst erzeugen

Speicherung von elektrische erzeugter Energie in Inselsystemen

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Powerwall 2 - Netzbetrieb selbst erzeugen

Beitragvon sunshineh » 15.02.2018, 16:11

Hallo,

dies ist jetzt nur eine grundsätzliche Verständnisfrage.

Wenn ich eine Solaranlage mit der Powerwall2 habe und das öffentliche Stromnetz würde komplett für ein paar Tage zusammenbrechen (bitte keine Diskussion ob dies wahrscheinlich oder sinnfrei ist) besteht dann technisch gesehen die Möglichkeit, dass
-das Laden der Powerwall durch die Solarzellen weiterläuf,
-man aber den Weg zur Netzeinspeisung abklemmt und in ein "Gerät" einspeißt, dass aus dem Gleichstrom wieder Wechselstrom macht, denn man so normal im Haushalt gebrauchen könnte.

Wäre so etwas priniziell möglich? Was für ein Wunder-Gerät bräuchte man dafür?
sunshineh
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 53
Registriert: 26.04.2017, 13:06
PV-Anlage [kWp]: 24,4
Info: Betreiber

Re: Powerwall 2 - Netzbetrieb selbst erzeugen

Beitragvon jodl » 15.02.2018, 16:20

sunshineh hat geschrieben:Wäre so etwas priniziell möglich? Was für ein Wunder-Gerät bräuchte man dafür?


eine SUCHFUNKTION
Gott sei Dank hat das Forum eine
jodl
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9055
Registriert: 02.07.2007, 16:58
Wohnort: Bayern
Info: Betreiber

Re: Powerwall 2 - Netzbetrieb selbst erzeugen

Beitragvon relativ » 15.02.2018, 18:08

Stichwort Hybrid Wechselrichter
PIP 2424HS an 750Wp 3xShinsung Black Mono250 +1,5Kwp (6xShinsung Black Mono250)
an FPS 100/50 an Bluebatt 24v 465Ah
Siliken 3,3i 3,25Kwp 13xShinsung Black Mono 250
VW T4 mit Evective 2000w + Varta 110Ah +0Wp
relativ
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 5219
Registriert: 27.05.2014, 11:43
PV-Anlage [kWp]: 5,5
Info: Betreiber

Re: Powerwall 2 - Netzbetrieb selbst erzeugen

Beitragvon tiscali75 » 15.02.2018, 20:47

Ein elektriker sagte mir das bei ac ladung zwar notstrom besteht aber keine aufladung per pv über ac.
Bei der dc variante gehts natürlich.
Bei dc ladung wäre es ja z.b. der bereits genannte hybrid wr möglich..

Und um deiner bitte nachzukommen : speicher lohnt sich nicht ! (-:


Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk
tiscali75
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 173
Registriert: 15.08.2017, 19:50
Info: Interessent

Re: Powerwall 2 - Netzbetrieb selbst erzeugen

Beitragvon photoenchen4me » 15.02.2018, 22:33

sunshineh hat geschrieben:Wäre so etwas priniziell möglich? Was für ein Wunder-Gerät bräuchte man dafür?

Aber sicher doch...
...und wenn man sich nicht auf oberdoofe PWs versteifen würde sogar ganz locker
:juggle:
LiFePO ist anders.
photoenchen4me
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2746
Registriert: 13.07.2013, 18:04
Info: Betreiber


Zurück zu Speichersysteme OffGrid



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste