Neovoltaic, Robotina, Alpha Probleme, ausfälle und mögliche

Speicherung von elektrische erzeugter Energie in Inselsystemen

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: Neovoltaic, Robotina, Alpha Probleme, ausfälle und mögli

Beitragvon rudolfP » 12.06.2018, 21:06

Hallo ihre alle Zusammen
Mich hats auch erwischt mit dem Neovoltaicsystem.
Ich habe einem Neostore Flex mit zwei Akkus, seit 1,5 Jahren. Nach den Anfangsschwierigkeiten bei der IBN hatte alles problemlos hingehauen.
Nach ca. 15 Monaten sind die Akkus zum ersten mal zum reseten gewesen, ein weiteres Mal einige Wochen später bis schliesslich dann der Inverter hochgegangen ist. (min. Elkos explodiert)
Kann mir das jemand weiterhelfen?
Oder hätte jemand Interesse, mir das System abzunehmen, als "Ersatzteillager". Ein Akku ist noch funktionstüchtig, der zweite läßt sich nicht mehr bedienen?
rudolfP
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 1
Registriert: 12.06.2018, 17:02
PV-Anlage [kWp]: 3,3
Info: Betreiber

Re: Neovoltaic, Robotina, Alpha Probleme, ausfälle und mögli

Beitragvon oligraf » 13.06.2018, 06:05

Hallo,

Soweit meinen Erfahrung ist, ist immer der WR schuld. Er kann nur einen Batterie lesen und setzt die 2 gleich.
Würde also die 2. noch nicht aufgeben.
Das er hoch gegangen ist, ist leider zu erwarten gewesen :-(

Wie ist deinen Anlage aufgebaut? DC od. AC Anschluß.

Gruß Oliver
oligraf
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 144
Registriert: 06.08.2014, 15:32
Wohnort: 9744* Gerolzhofen
PV-Anlage [kWp]: 13
Info: Betreiber

Vorherige

Zurück zu Speichersysteme OffGrid



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste