Batterie-Entgasungssystem

Speicherung von elektrische erzeugter Energie in Inselsystemen

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: Batterie-Entgasungssystem

Beitragvon e-zepp » 09.09.2018, 22:01

Odin01 hat geschrieben: Also bisher hat es nicht geknallt trotz komplett geschlossen und ordentlich last auf der Leitung. Dann wird das jetzt erst recht nicht passieren behaupte ich.

Kannst Du machen und ist mir auch relativ wurscht. Trotzdem würde ich lieber frische Luft reinblasen und damit
vorhandenes Knallgas rausdrücken als vorhandenes Knallgas an einem im Fehlerfall funkensprühendem Bauteil
entlang saugen :wink: Selbst wenn es bisher nicht geknallt hat...
lg,
e-zepp
e-zepp
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 5827
Registriert: 07.06.2012, 12:39
PV-Anlage [kWp]: 4,4
Info: Betreiber

Re: Batterie-Entgasungssystem

Beitragvon Odin01 » 09.09.2018, 23:23

Dann müsste ich 2 Löcher Bohren damit die Luft wieder raus kann. Aber dann wird das knallgas auch definitiv den innenraum erreichen. So dicht ist das nun auch nicht. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit das der Lüfter Feuer fängt und das Knallgas entzündet. Wahrscheinlich brennt eher das Holz in der Umgebung an. Kann man natürlich drüber diskutieren. Auch wenn ich deine Lösung nicht umsetzen werde Vielen Dank für deine Hilfe.(!)

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
Odin01
Vielschreiber
Vielschreiber
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 185
Registriert: 26.09.2016, 21:27
Info: Betreiber

Vorherige

Zurück zu Speichersysteme OffGrid



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast