Akkus abzugeben! (LG INR18650 MJ1 3,7V 3450mAh)

Speicherung von elektrische erzeugter Energie in Inselsystemen

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: Akkus abzugeben! (LG INR18650 MJ1 3,7V 3450mAh)

Beitragvon Broadcasttechniker » 26.10.2018, 11:18

In der PN wurden mir 170€ genannt.
Ich gehe mal von komplett abgeschrieben aus.
Benutzeravatar
Broadcasttechniker
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 389
Registriert: 27.05.2018, 09:44
Wohnort: Köln Schäl Sick
PV-Anlage [kWp]: 9,92
Info: Betreiber

Re: Akkus abzugeben! (LG INR18650 MJ1 3,7V 3450mAh)

Beitragvon michaell » 26.10.2018, 11:24

Broadcasttechniker hat geschrieben:In der PN wurden mir 170€ genannt.
Ich gehe mal von komplett abgeschrieben aus.


Für den Preis kann man sich fast neue kaufen die nicht verschaltet sind
und man hat kein Risiko, das beim trennen was kaputt geht !

Der Preis ist jenseits von gut und bösen, bei gebrauchten Zellen
ZOE intens 10/2014, IONIQ Style electric 11/2107
9,69 kWp = 38 St. WSP-255P6, STP10000-10
6,7 kWp = 28 St. Risen 240, STP5000-20
Solar-Lamprecht - 90765 Fürth - mail: info @ solar-lamprecht.de
Benutzeravatar
michaell
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 3095
Registriert: 26.12.2012, 18:08
Wohnort: Fürth, Mittelfranken
PV-Anlage [kWp]: 16,41
Info: Solarteur

Re: Akkus abzugeben! (LG INR18650 MJ1 3,7V 3450mAh)

Beitragvon cephalotus » 26.10.2018, 11:51

Zur Nutzung von Einzelzellen ist der Preis nicht attraktiv, aber als 36V Akkupack schon, vorausgesetzt das verbaute BMS erlaubt, diese auch als 36V Akkus zu benutzen. Auf den gezeigten Bildern wirkt der Aufbau recht hochwertig.

Für Umbau-Pedelecs wäre der Einzelpreis sogar hoch attraktiv, vorausgesetzt es gibt dazu eine Montagemöglichkeit.

Vielleicht hat einer der größeren Händler von Pedelec Umbausätzen Interesse, das ganze Los für 100€/Stück abzunehmen?

Ansonsten sehe ich nicht viele Einsatzbereiche:

Mini-Boote?
36V Akkurasenmäher? (die ziehen aber bis zu 30A)

Im Solarbereich ist der Akku mMn uninteressant.
24x Sanyo 205 HIP = 4,92kWp
Benutzeravatar
cephalotus
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 3984
Registriert: 06.04.2006, 22:07
PV-Anlage [kWp]: 4,92
Info: Betreiber

Re: Akkus abzugeben! (LG INR18650 MJ1 3,7V 3450mAh)

Beitragvon Broadcasttechniker » 26.10.2018, 11:59

Ist zwar off topic, aber:
Kennst du noch andere Pedelc-er außer dir selber, dem Tommmi und mir hier in diesem Forum?
Ich bin ja erst seit kurzem dabei.
Benutzeravatar
Broadcasttechniker
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 389
Registriert: 27.05.2018, 09:44
Wohnort: Köln Schäl Sick
PV-Anlage [kWp]: 9,92
Info: Betreiber

Re: Akkus abzugeben! (LG INR18650 MJ1 3,7V 3450mAh)

Beitragvon duncan02 » 26.10.2018, 12:44

Naja schließ doch den Akku an einen Letrika SMI260 :roll: davon 5 parallel und die Grundlast ist über Nacht für 10 Stunden gesichert, nur wie soll man die 5 dann sauber laden? 5 * 621 = 3,1kWh für 500 € :arrow: 1,2kWh für 200€ war doch bei einigen das Ziel :mrgreen:
3.2018 40 x BenQ Solar Sun Vivo PM060MB2 -> 12kWp bei DN 38° mit ca. -18 ° SO
an 25000TL-30 mit SHM 2.0
SBS 3.7 und BYD HV 7,7 kWh
PVGIS-Prognose 980 kWh/kWp
duncan02
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1237
Registriert: 03.02.2018, 16:13
PV-Anlage [kWp]: 12
Speicher [kWh]: 7,7
Info: Betreiber

Re: Akkus abzugeben! (LG INR18650 MJ1 3,7V 3450mAh)

Beitragvon Tommmi » 26.10.2018, 13:05

Broadcasttechniker hat geschrieben:Ist zwar off topic, aber:
Kennst du noch andere Pedelc-er außer dir selber, dem Tommmi und mir hier in diesem Forum?
Ich bin ja erst seit kurzem dabei.

Ich habe den Preis übrigens angefragt gehabt.
Mit Fuß wäre es ein Top Deal, die MJ1 ist die Zelle die ich nach der Sanyo GA nehmen würde.
Zum auseinanderpflücken habe ich Packs von BMZ mit 60 Zellen von Panasonic/Sanyo für 50€ bekommen, die haben dann auch ein paar Zyklen runter und sind zu haben weil das BMS defekt ist.
KWK Ecopower1.0 1kwp, 1x SB 5.0 und 1x SB 3.0 6,6kwp, 2x Outback Flexmax80 3,5kwp, Speicher 24V/1000ah, Überschußverwertung mit Heizstab in Pufferspeicher (Infrarot auf Q3d Zähler)
Nachteinspeisung wenn KWK aus über WR
Benutzeravatar
Tommmi
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1553
Registriert: 25.09.2011, 19:23
Wohnort: Ritterhude
PV-Anlage [kWp]: 9,6
Speicher [kWh]: 24
Info: Betreiber

Re: Akkus abzugeben! (LG INR18650 MJ1 3,7V 3450mAh)

Beitragvon DarBor95 » 29.10.2018, 09:20

Hallo Zusammen,

welche wichtigen Fragen sind noch offen? Wir beantworten gerne alle Fragen. Wir selbst haben die Akkus jedoch "nur" zugekauft, unser technisches Detailwissen zu Li-Ionen-Akkus, BMS etc. hält sich sehr in Grenzen.
Wie bereits erwähnt handelt es sich um E-Bike-Akkus der Firma Ansmann, Typ "Unterrohr-Akku". Wir haben keine weiteren technischen Unterlagen zu den Akkus.
https://www.ansmann-energy.com/e-bike-s ... packs.html

Wir selbst (Züblin Umwelttechnik GmbH) sind einer der führenden europäischen Technologieunternehmen für Altlastensanierung, Grundwasser- und Bauwasserreinigung, Deponierückbau und Biogasanlagen im In- und Ausland. Für einen Sonderfall (kompakte, mobile Ventilatorabsaugung) benötigten wir 160 "Insellösungen", da kein Strom aus der Steckdose verfügbar war. Das Projekt ist nun zu Ende und wir haben in absehbarer Zeit keinen weiteren Verwendungszweck für die Akkus. Zum "rumliegen lassen" oder gar Entsorgen sind die Akkus wohl zu schade.

Tatsächlich kostet uns jede Stunde, die wir mit dem Verkauf der Akkus verbringen, aber auch Geld (Personal). Daher favorisieren wir den Verkauf möglichst großer Einheiten. Da wir dann gegebenenfalls aber über viele tausend Euro sprechen, ist, je nach Stückzahl, eine VB zwischen 100€ und 150€ denke ich gerechtfertigt.

Bei konkretem Kaufinteresse darf man sich gerne direkt an mich wenden. Ich bin allerdings kommende Woche im Urlaub und erst ab 05.11.2018 wieder im Büro. In der Zwischenzeit wird mein Kollege nach bestem Wissen und Gewissen Forenbeiträge beantworten bzw. auf PN hier aus dem Forum reagieren.

Des Weiteren klären wir gerade, ob wir die Akkuschiene (prinzipiell im Projekt vorhanden gewesen) dem Akku noch beilegen können.

i. A. Fabian Reiß
Projektleitung und Beschaffung

Züblin Umwelttechnik GmbH
Otto-Dürr-Straße 13
D-70435 Stuttgart
Tel. +49 (0)711 82 02 117
Mobil +49(0)151 54 33 18 81
fabian.reiss@zueblin.de
http://www.zueblin-umwelttechnik.com
Dateianhänge
Akkuschiene1.JPG
DarBor95
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 8
Registriert: 24.10.2018, 09:15
Info: Interessent

Re: Akkus abzugeben! (LG INR18650 MJ1 3,7V 3450mAh)

Beitragvon DarBor95 » 15.11.2018, 12:34

Hallo,

zwischenzeitlich konnten wir alle kaufmännischen und organisatorischen Punkte klären (Abrechnung, Versand, etc). Bei Bestellung gibt es eine Auftragsbestätigung und im Anschluss eine Rechnung. Bezahlt werden kann per PayPal oder per Banküberweisung auf unser Firmenkonto. Versand erfolgt bei kleinen Stückzahlen per UPS, bei größeren per Stückguttransport.
Die ersten 48 Stk. Akkus sind bereits verkauft. Sollte noch Interesse an größeren oder kleineren Stückzahlen bestehen gerne bei uns melden.
DarBor95
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 8
Registriert: 24.10.2018, 09:15
Info: Interessent

Vorherige

Zurück zu Speichersysteme OffGrid



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste