Einsteins Jammertal

Alles, was zwar PV ist, aber nicht in die anderen Foren paßt.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Einsteins Jammertal

Beitragvon einstein0 » 01.05.2018, 07:39

Die Frage des TS ist berechtigt. Wenn ich durch unser Quartier spaziere, trägt unser Dach als einziges eine PV-Anlage.
Das seit 2009, als das Baugerüst noch da stand. Mit den heutigen Bedingungen würde ich jedoch keine PV mehr installieren, -so wie alle anderen Bewohner von allem Anfang nicht... :oops:
einstein0
30 J Erfahrung mit PV im Netzverbund. Erster zweiachsiger Tracker in Australien.
1 kW- Insel im Camper ohne PV! 2014: EV; Mitsubishi Imiev. 30kW-PV-Anlage Ost/West.
2015: PV-Repowering und Notstromversorgung im MFH mit Infini 3 kW Hybrid-WR.
Benutzeravatar
einstein0
Forum Genie
Forum Genie
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 8021
Registriert: 26.06.2011, 15:11
Wohnort: 3550 Schweiz
PV-Anlage [kWp]: 43
Info: Betreiber

Re: Photov.--investieren nur die Dummen o. nur die Dummen NI

Beitragvon e-zepp » 01.05.2018, 08:15

Moin @einstein, dann zählst Du Dich also zum zweiten Teil der TS-Frage??? Kann es sein dass Dich damals eigentlich
doch nur monetäre Gründe bewegt haben eine PV-Anlage zu installieren und nun, da die Bedingungen bei Euch nicht
mehr so rosig sind verjubelst Du Deine Kohle lieber mit umweltbelastenden Reisen oder pinselst sonstwie Dein Ego ?
Es sind genau Menschen wie Du die etwas bewegen könnten! Ihr habt doch deutlich mehr als genug, warum also nicht
dort investieren wo es zwar keine/wenig Rendite gibt aber direkt Menschen hilft oder gute Entwicklungen vorantreibt?
Du kannst ja auch Bäume pflanzen oder Nestle etliche Quadratmeter Kulturland vor der Nase wegschnappen, egal.
Aber mach was und hör bitte auf Deinen Frust (wegen was eigentlich?) wie Fusspilz in die Welt zu streuen.
Gute Besserung!
lg,
e-zepp
e-zepp
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 5892
Registriert: 07.06.2012, 12:39
PV-Anlage [kWp]: 4,4
Info: Betreiber

Re: Photov.--investieren nur die Dummen o. nur die Dummen NI

Beitragvon einstein0 » 01.05.2018, 08:26

e-zepp hat geschrieben:Moin @einstein, dann zählst Du Dich also zum zweiten Teil der TS-Frage???
e-zepp

Hmm? Nein, ich habe mir schlicht überlegt, wer in unserem Quartier was falsch, oder richtig macht :shock:
-und prompt pinkelst du mir ans Bein! Warum eigentlich? :?:
einstein0
30 J Erfahrung mit PV im Netzverbund. Erster zweiachsiger Tracker in Australien.
1 kW- Insel im Camper ohne PV! 2014: EV; Mitsubishi Imiev. 30kW-PV-Anlage Ost/West.
2015: PV-Repowering und Notstromversorgung im MFH mit Infini 3 kW Hybrid-WR.
Benutzeravatar
einstein0
Forum Genie
Forum Genie
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 8021
Registriert: 26.06.2011, 15:11
Wohnort: 3550 Schweiz
PV-Anlage [kWp]: 43
Info: Betreiber

Re: Photov.--investieren nur die Dummen o. nur die Dummen NI

Beitragvon Elektron » 01.05.2018, 08:34

Hallo,

Ich glaube dem Einstein ist es einfach nur langweilig! Er sucht Aufmerksamkeit, die erhält man nur wenn man anderer Meinungen ist.
Vielleicht sollten wir für Einstein auch einen eigenen Thread eröffnen?

Gruß Elektron
Benutzeravatar
Elektron
Administrator
 
Beiträge: 10427
Registriert: 10.01.2005, 16:20
Wohnort: 88457 Kirchdorf
PV-Anlage [kWp]: 20,18
Info: Betreiber

Re: Photov.--investieren nur die Dummen o. nur die Dummen NI

Beitragvon e-zepp » 01.05.2018, 08:35

einstein0 hat geschrieben:-und prompt pinkelst du mir ans Bein! Warum eigentlich? :?:

Weil Du irgendwie leider so`n elender Pessi geworden bist und das hier in jedem Beitrag rauskehrst !
Naja, und wohl weil ich Dich schätze :D
Sonst wäre es mir ja wurscht.
lg,
e-zepp
e-zepp
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 5892
Registriert: 07.06.2012, 12:39
PV-Anlage [kWp]: 4,4
Info: Betreiber

Re: Photov.--investieren nur die Dummen o. nur die Dummen NI

Beitragvon hofbauer51 » 01.05.2018, 09:15

Ich wurde 2004 noch belächelt (= zu den Dummen) gezählt weil eine kleine aber teure (10000Euro) PV aufs Dach kam.
Die 57.x cent die pro kwh bezahlt werden reichen doch nieeee aus damit sich das rentiert. Und die Lebesdauer ist doch doch sicher geringer als die 20 Jahre in der es die garantierte Förderung gibt.
Was soll ich sagen - die PV läuft seitdem ohne Mängel und ohne merkliche Leistungseinbuße.
Die Rendite ist gigantisch. :ironie:

Ob das mit einer so kleinen PV sich heute noch rentiert ???
Bin ich also einer der Dummen?

Gruß
Günther
2,4kWp PV seit 2004. 4qm Solar für WW + Heizungsunterstützung + Stagnationsverhinderung, WP 2,7kW für Heizung, SplitKlima Heizungsunterstützung bis ca. 0 Grad AT Alleinheizung, WW WP extra + 24V Heizeinsatz für PV-Betrieb
hofbauer51
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 953
Registriert: 14.12.2006, 08:54
Wohnort: Bei München
PV-Anlage [kWp]: 2,4
Info: Betreiber

Re: Photov.--investieren nur die Dummen o. nur die Dummen NI

Beitragvon einstein0 » 01.05.2018, 09:20

e-zepp hat geschrieben:Naja, und wohl weil ich Dich schätze :D
lg, e-zepp

:danke:
Naja, es gibt auch einige User, welche ich schätze, einige kenne ich sogar persönlich. :wink:
Andere haben immer nur grosse Klappe, erinnern mich an Analphabeten und beleidigen andere. Ist es Kult?...
Ich hatte 1990 meine erste PV-Anlage gebaut. Sie wurde > 3 x amortisiert, um nicht von Rendite zu sprechen.
Aber das war dank Anschubfinanzierung und Förderprogrammen. Heute ist es leider anders... :(
einstein0
Zuletzt geändert von einstein0 am 01.05.2018, 09:24, insgesamt 1-mal geändert.
30 J Erfahrung mit PV im Netzverbund. Erster zweiachsiger Tracker in Australien.
1 kW- Insel im Camper ohne PV! 2014: EV; Mitsubishi Imiev. 30kW-PV-Anlage Ost/West.
2015: PV-Repowering und Notstromversorgung im MFH mit Infini 3 kW Hybrid-WR.
Benutzeravatar
einstein0
Forum Genie
Forum Genie
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 8021
Registriert: 26.06.2011, 15:11
Wohnort: 3550 Schweiz
PV-Anlage [kWp]: 43
Info: Betreiber

Re: Photov.--investieren nur die Dummen o. nur die Dummen NI

Beitragvon Eisbaer » 01.05.2018, 09:20

Die Rendite ist gigantisch. :ironie:


Wieso der :ironie: Button? :wink:
Servus
Toni

L:174 D:31 T:5 Q:4
QoP:2 SoH:2 Sep:1 O:1 N:1 D:1
Großmeisterlusche
Benutzeravatar
Eisbaer
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 5274
Registriert: 09.11.2005, 18:05
Wohnort: Lkr. Erding
PV-Anlage [kWp]: 535
Info: Betreiber

Re: Photov.--investieren nur die Dummen o. nur die Dummen NI

Beitragvon hofbauer51 » 01.05.2018, 09:23

Man soll ja nicht übertreiben :danke:
Kann sich ja jeder ausrechnen was bisher rausgekommen und bis 2025 noch rauskommen wird.
Bisher nur 35447 kWh eingespeist. :mrgreen: und alles

Gruß
Günther
2,4kWp PV seit 2004. 4qm Solar für WW + Heizungsunterstützung + Stagnationsverhinderung, WP 2,7kW für Heizung, SplitKlima Heizungsunterstützung bis ca. 0 Grad AT Alleinheizung, WW WP extra + 24V Heizeinsatz für PV-Betrieb
hofbauer51
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 953
Registriert: 14.12.2006, 08:54
Wohnort: Bei München
PV-Anlage [kWp]: 2,4
Info: Betreiber

Re: Einsteins Jammertal

Beitragvon django65 » 01.05.2018, 12:54

@ Einstein,

warum versuchst Du nicht in Polen in Sachen PV zu missionieren vielleicht sind die flexibler was das Zukunftsdenken betrifft als die konservativen langsamen Schweitzer?

Oder hat sich das Thema Polen erledigt?

Wenn nicht dann nimm doch deine Muhbarack Module falls sie immer nich in der Garage stehen und baue damit in Polen einen großen Eigenbau Tracker


Django
Luschenpraktikant L 2
1000er Jäger
JK 8 , D 1
django65
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2941
Registriert: 24.10.2013, 21:57
PV-Anlage [kWp]: 9
Info: Betreiber

Nächste

Zurück zu Sonstiges


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast