einstein0's Universal-Stromwandler-Interface (Inst-Beispiel)

Alles, was zwar PV ist, aber nicht in die anderen Foren paßt.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: einstein0's Universal-Stromwandler-Interface (Inst-Beisp

Beitragvon einstein0 » 29.10.2018, 08:59

werner8 hat geschrieben:PS
Welche Stromaufnahme hat den das IC AD633, sollte so 4 bis 6mA sein sonst ist das ein China Fake-Nachbau, also nur die Beschriftung ist AD633.
Mach doch mal eine Nahaufnahme von IC.

AD633 Fake?
https://www.youtube.com/watch?v=W0YRIjx8fjk

Mein AD633 zieht knapp 4 mA und ist offenbar ein Original von Analog Devices.
Doch etwas anderes gibt mir zu denken: Da wird ein einzelnes IC als Teillieferung in einer relativ grossen Schachtel
von weiss woher in einem DPD-Diesel-Transporter angeliefert, obschon auch die reguläre Post bei uns täglich vorbeikommt
-im Elektrofahrzeug!?
Dieser "kostenlose" Transport-Wahnsinn kann's doch auf Dauer auch nicht sein, aber ich habe darauf keinen Einfluss. :oops:
Soll ich in unserem Vorgarten einen Dronenlandeplatz einrichten? 8)

Wie bereits erwähnt, ist mein Bi-Wattmeter ein Nebenprodukt meines USI, welches galv. getrennt 4 Analogsignale ausgibt.
Doch mit Direktmessung, eingebautem LCD-Modul und Auskopplung der Versorgungsspannung liegt es an Netzspannung.
Meine Schaltung ist simpel, preisgünstig, zeigt automatisch Import, oder Export an, aber zur Abstimmung der Syn.
benötigt man einen Zweistrahl-Oszi... :idea:
einstein0
30 J Erfahrung mit PV im Netzverbund. Erster zweiachsiger Tracker in Australien.
1 kW- Insel im Camper ohne PV! EV; Mitsubishi Imiev. 30kW-PV-Anlage Ost/West.
PV-Notstromversorgung im MFH mit Infini 3 kW Hybrid-WR und 1,2 kW Bi-WR als Testspeicher.
Benutzeravatar
einstein0
Forum Genie
Forum Genie
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 8131
Registriert: 26.06.2011, 14:11
Wohnort: 3550 Schweiz
PV-Anlage [kWp]: 43
Info: Betreiber

Re: einstein0's Universal-Stromwandler-Interface (Inst-Beisp

Beitragvon werner8 » 17.11.2018, 11:12

Hallo Einstein,
die ISO124P sind aus China jetzt angekommen (5 Stück für zusammen 9,37€ incl. Versand)

Die Teile funktionieren einwandfrei,
da kann man negative und positive Spannungswerte einfach 1 zu 1 übertragen.

Gruß
Dateianhänge
IMG_6791.JPG
werner8
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1779
Registriert: 02.11.2009, 17:36

Re: einstein0's Universal-Stromwandler-Interface (Inst-Beisp

Beitragvon einstein0 » 17.11.2018, 14:29

Danke @werner8!
Ich hatte das Teil auch evaluiert -und wieder verworfen:
Einerseits arbeite ich für die grösstmögliche Auflösung mit OPV's von mindestens ±20 VDC und anderseits hätte
der Kopplerbaustein bei meinem Distributor ein halbes Vermögen gekostet.
Ich habe jedoch inzwischen ein ADG417 einfliegen lassen und werde dieses demnächst testen...
einstein0
30 J Erfahrung mit PV im Netzverbund. Erster zweiachsiger Tracker in Australien.
1 kW- Insel im Camper ohne PV! EV; Mitsubishi Imiev. 30kW-PV-Anlage Ost/West.
PV-Notstromversorgung im MFH mit Infini 3 kW Hybrid-WR und 1,2 kW Bi-WR als Testspeicher.
Benutzeravatar
einstein0
Forum Genie
Forum Genie
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 8131
Registriert: 26.06.2011, 14:11
Wohnort: 3550 Schweiz
PV-Anlage [kWp]: 43
Info: Betreiber

Re: einstein0's Universal-Stromwandler-Interface (Inst-Beisp

Beitragvon werner8 » 17.11.2018, 16:41

Hallo Einstein,

das ADG417 ist ja ein Analogschalter IC so wie ich das verstehe.

Weshalb nimmst du das ADG417, Analogschalter ICs gibt es ja an jeder Ecke.

Gruß
werner8
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1779
Registriert: 02.11.2009, 17:36

Re: einstein0's Universal-Stromwandler-Interface (Inst-Beisp

Beitragvon einstein0 » 18.11.2018, 12:44

werner8 hat geschrieben:Hallo Einstein,
das ADG417 ist ja ein Analogschalter IC so wie ich das verstehe.
Weshalb nimmst du das ADG417, Analogschalter ICs gibt es ja an jeder Ecke.
Gruß

Nun, die Auswahl des richtigen IC's hängt vom Anwendungszweck ab.
Ich könnte auch mit ±2 V arbeiten, aber dann wäre die Auflösung um Faktor 10 geringer.
Wie erwähnt ist mein kritischer Parameter die Versorgungsspannung für den Analogspeicher.
Nachgeschaltet wird dem ADG417 ein OPA552 mit max ±30 V...
einstein0
30 J Erfahrung mit PV im Netzverbund. Erster zweiachsiger Tracker in Australien.
1 kW- Insel im Camper ohne PV! EV; Mitsubishi Imiev. 30kW-PV-Anlage Ost/West.
PV-Notstromversorgung im MFH mit Infini 3 kW Hybrid-WR und 1,2 kW Bi-WR als Testspeicher.
Benutzeravatar
einstein0
Forum Genie
Forum Genie
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 8131
Registriert: 26.06.2011, 14:11
Wohnort: 3550 Schweiz
PV-Anlage [kWp]: 43
Info: Betreiber

Vorherige

Zurück zu Sonstiges



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast