Eigenverbrauch berechnen

Alles, was zwar PV ist, aber nicht in die anderen Foren paßt.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Eigenverbrauch berechnen

Beitragvon Manu87 » 03.05.2018, 15:35

Hallo,

Mein Problem liegt beim Eigenverbrauch zu berechnen!
Habe eine pv Anlage 6,8Kw von Hansol AIO Serie 8. knappes Dreiviertel Jahr alt
Es gibt zwar eine Webportal aber leider funktioniert diese die länger Zeit nicht!
Nun wollte ich gerne wlssen wie ich die Werte für meinen Eigenverbrauch ablesen kann ohne das Portal, da ich sie ja
Beim Finanzamt einreichen muss.

Vielen Dank für die Hilfe
Mit freundlichen Grüßen
Manuel
Manu87
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 8
Registriert: 03.05.2018, 15:27
PV-Anlage [kWp]: 6,8
Speicher [kWh]: 8
Info: Betreiber

Re: Eigenverbrauch berechnen

Beitragvon machtnix » 03.05.2018, 15:42

Eigenverbrauch = Erzeugung - Einspeisung.
Komplizierte Vorgänge immer dem faulsten Mitarbeiter geben. Er wird die einfachste Lösung finden!
machtnix
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2275
Registriert: 25.06.2014, 19:17
Info: Betreiber

Re: Eigenverbrauch berechnen

Beitragvon donnermeister1 » 03.05.2018, 15:51

Es geht doch um die Steuererklärung für 2017?

Du nimmst den Wert, den du am 31.12.2017 an deinem Wechselrichter abgelesen hast. Das ist die Erzeugung.
Dann nimmst du den Wert, den du am 31.12.2017 an deinem Zweirichtungszähler unter der OBIS-Kennzahl 2.8.0 abgelesen hast. Das ist die Einspeisung.
Nun subtrahierst du von der Erzeugung die Einspeisung und schon hast du den Direktverbrauch.

Am 31.12.2018 liest du dann wieder deinen Wechselrichter und Zweirichtungszähler ab. Dann ermittelst du aber erst die Differenz zwischen den Werten vom 31.12.2017 und 31.12.2018 bevor du dann den DV für 2018 errechnest.
Benutzeravatar
donnermeister1
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 3632
Registriert: 28.04.2011, 12:23
Wohnort: Berlin
PV-Anlage [kWp]: 10,6
Info: Betreiber

Re: Eigenverbrauch berechnen

Beitragvon Manu87 » 03.05.2018, 17:36

Habe leider noch keine Steuererklärung gemacht
Wo ich den ersten Wert ablesen soll vom wechselrichter weis ich nicht könntest mir
dazu noch helfen?
Dateianhänge
F45D475E-40C2-441A-9368-25F5481E05ED.jpeg
Manu87
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 8
Registriert: 03.05.2018, 15:27
PV-Anlage [kWp]: 6,8
Speicher [kWh]: 8
Info: Betreiber

Re: Eigenverbrauch berechnen

Beitragvon Manu87 » 03.05.2018, 17:44

Pv Anlage
Dateianhänge
ADD1362C-6B74-4179-AB12-9CE8E925CDC1.jpeg
Manu87
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 8
Registriert: 03.05.2018, 15:27
PV-Anlage [kWp]: 6,8
Speicher [kWh]: 8
Info: Betreiber

Re: Eigenverbrauch berechnen

Beitragvon PV-Express » 03.05.2018, 18:02

Dein WR hat doch bestimmt ein Display wo du den Jahresproduktionswert ablesen kannst. Dann ziehst du einfach die eingespeiste Menge, welche du am Zweirichtungszähler ablesen kannst ab und Zack, die Differenz ist dann dein Eigenverbrauch.


Produzierter Strom am WR minus eingespeisten Strom (2.8.0) = Eigenverbrauch

Wenn du also 100 Salatköpfe geerntet hast und 80 verkauft, hast du zwangsläufig 20 selber gegessen :wink:
46 x Sunowe 195Wp Mono, SMA STP8000TL10, Datenlogger mit weicher 70%-Regel, Ausrichtung - 40°Az, Dachneigung 35°, IBN 5/2012
Benutzeravatar
PV-Express
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 3524
Registriert: 06.04.2013, 16:40
Wohnort: 76xxx bei Karlsruhe
PV-Anlage [kWp]: 8,97
Info: Betreiber

Re: Eigenverbrauch berechnen

Beitragvon machtnix » 03.05.2018, 18:22

PV-Express hat geschrieben:Produzierter Strom am WR minus eingespeisten Strom (2.8.0) = Eigenverbrauch


das funktioniert nur das erste Jahr, im zweiten Jahr muß er jeweils die Differenz zum Vorjahres Zählerstand errechnen.
Ich empfehle die Zählerstände zu fotografieren.
Man könnte auch pauschal 900Kwh/ Kwp für die Erzeugung festlegen. Weniger ist manchmal mehr... :idea:
Komplizierte Vorgänge immer dem faulsten Mitarbeiter geben. Er wird die einfachste Lösung finden!
machtnix
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2275
Registriert: 25.06.2014, 19:17
Info: Betreiber

Re: Eigenverbrauch berechnen

Beitragvon Manu87 » 03.05.2018, 18:53

Was ist das eigentlich ?(Anhang) Kann ich damit was ablesen
Ich glaub nicht das ich bei meiner pv Anlage den Jahresproduktionswert ablesen hab noch nichts am Display
Gesehen !

Der Link das wäre meine pv Anlage https://myess.hansoltechnics.com/prod/prod.do#2
Dateianhänge
7AC01207-5D44-4ECE-B6A9-F873BEEC01FA.jpeg
Manu87
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 8
Registriert: 03.05.2018, 15:27
PV-Anlage [kWp]: 6,8
Speicher [kWh]: 8
Info: Betreiber

Re: Eigenverbrauch berechnen

Beitragvon Spueli » 03.05.2018, 19:55

Moin!
Das auf dem letzten Bild ist nur ein Stromsensor für die Regelung des Akkus.

Wenn man an den AIO tatsächlich keine Erzeugung ablesen kann, würde ich erst einmal eine Schätzung machen und schnellstmöglich einen Zähler setzen lassen um die Erzeugung zu erfassen.
Gruß Ingo

5,6kWp // SMA
4,2kWp // Steca
8,0kWp // SolarEdge
Benutzeravatar
Spueli
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 264
Registriert: 09.12.2012, 17:13
Wohnort: nördl. Braunschweig
PV-Anlage [kWp]: 17,9
Speicher [kWh]: 13,2
Info: Betreiber

Re: Eigenverbrauch berechnen

Beitragvon donnermeister1 » 03.05.2018, 21:16

Wenn der Steuerpflichtige keine geeigneten Aufzeichnungen zur Ermittlung führt, dann wird geschätzt. Die Schätzung darf nicht zum Nachteil des Steueraufkommens ausfallen.
Benutzeravatar
donnermeister1
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 3632
Registriert: 28.04.2011, 12:23
Wohnort: Berlin
PV-Anlage [kWp]: 10,6
Info: Betreiber

Nächste

Zurück zu Sonstiges



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste