SolarView weiteren WR von E3DC einbinden

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

SolarView weiteren WR von E3DC einbinden

Beitragvon mk_nd_13 » 01.05.2018, 10:22

Nachdem die Software nun bereits seit fünf Monaten problemlos die Daten vom SMA Sunnyboy aufzeichnet möchte ich jetzt auch noch das E3DC Hauskraftwerk einbinden um dann über IPPower evenutell Verbraucher automatisch zu schalten.

Das Modul sunspec habe ich auf dem Raspberry Pi auch schon erfolgreich hinzugefügt und die Kommunikation mit dem E3DC über Modbus getestet. Sieht soweit alles OK aus.

Wie füge ich jetzt den zweiten WR am besten zur start.sh hinzu bzw. welche Modifikationen sind noch notwendig?
23 x AXIpremium AC-330-P an E3DC S10 E12 Blackline, 5,28 kWh Speicher & Notstromfunktion
seit 07/2018 mit 10,56 kWh Speicher
2 kWp an SMA Sunnyboy 2000 seit 2001
SolarView zur Visualisierung (E3DC/Modbus, SMA/smap, Versorgerzähler/D0)
Renault Twizy
mk_nd_13
Vielschreiber
Vielschreiber
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 176
Registriert: 30.12.2017, 14:08
Wohnort: 86xxx
PV-Anlage [kWp]: 7,7
Speicher [kWh]: 10,56
Info: Betreiber

Re: SolarView weiteren WR von E3DC einbinden

Beitragvon ManfredR » 02.05.2018, 13:19

Hallo,
ich gehe davon aus, dass der Sunnyboy als "Anlage 1" in SolarVeiw_FB_Statup konfiguriert ist. Den Sunspec musst Du dann als "Anlage 2" anlegen und konfigurieren.

Viele Grüsse,
Manfred
Benutzeravatar
ManfredR
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2107
Registriert: 15.03.2008, 18:09
PV-Anlage [kWp]: 5,46
Info: Hersteller

Re: SolarView weiteren WR von E3DC einbinden

Beitragvon mk_nd_13 » 02.05.2018, 18:08

Hat auch so geklappt. Gibt jetzt schöne bunte Bilder für beide WR und den Gesamtertrag. :)

Leider beim E3DC aber nur 1 kWh Ertrag. Da muss ich noch den Fehler suchen woran das liegt. :?
23 x AXIpremium AC-330-P an E3DC S10 E12 Blackline, 5,28 kWh Speicher & Notstromfunktion
seit 07/2018 mit 10,56 kWh Speicher
2 kWp an SMA Sunnyboy 2000 seit 2001
SolarView zur Visualisierung (E3DC/Modbus, SMA/smap, Versorgerzähler/D0)
Renault Twizy
mk_nd_13
Vielschreiber
Vielschreiber
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 176
Registriert: 30.12.2017, 14:08
Wohnort: 86xxx
PV-Anlage [kWp]: 7,7
Speicher [kWh]: 10,56
Info: Betreiber

Re: SolarView weiteren WR von E3DC einbinden

Beitragvon ManfredR » 03.05.2018, 09:17

Hallo,
Du musst eine Ertragserfassung mit sunspec-fb durchführen (siehe Anleitung). Die dabei eingegebenen Werte müssen plausibel sein.
Viele Grüsse,
Manfred
Benutzeravatar
ManfredR
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2107
Registriert: 15.03.2008, 18:09
PV-Anlage [kWp]: 5,46
Info: Hersteller

Re: SolarView weiteren WR von E3DC einbinden

Beitragvon mk_nd_13 » 03.05.2018, 21:07

Die Ertragserfassung hatte ich durchgeführt, allerdings den Hinweis auf die zu erstellende Datei "sunspec_e3dc.txt" überlesen. Nachdem ich das gestern noch mal durchgeführt habe ist heute auch ein ähnlicher Ertrag bei der Erfassung mit Solarview herausgekommen wie mir im Portal von E3DC angezeigt wird.

SolarView_20180503.JPG
SolarView Statistik

E3DC_Portal_20180503.JPG
E3DC Statistik

In der E3DC Grafik sieht man zuerst die Speicherladung und dann die Ladung des Twizy.

Super wäre es, wenn die Werte für den Eigenverbrauch und die Speicherladung auch noch mit SolarView ausgelesen werden könnten.
23 x AXIpremium AC-330-P an E3DC S10 E12 Blackline, 5,28 kWh Speicher & Notstromfunktion
seit 07/2018 mit 10,56 kWh Speicher
2 kWp an SMA Sunnyboy 2000 seit 2001
SolarView zur Visualisierung (E3DC/Modbus, SMA/smap, Versorgerzähler/D0)
Renault Twizy
mk_nd_13
Vielschreiber
Vielschreiber
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 176
Registriert: 30.12.2017, 14:08
Wohnort: 86xxx
PV-Anlage [kWp]: 7,7
Speicher [kWh]: 10,56
Info: Betreiber

Re: SolarView weiteren WR von E3DC einbinden

Beitragvon mk_nd_13 » 10.05.2018, 11:21

Ich habe mir jetzt noch einen D0 Lesekopf zugelegt um die Bezugs- und Einspeisedaten aus dem EMH ED300L Stromzähler des Energieversorgers auszulesen. Leider habe ich bei einem ersten Test noch keine vernünftigen Daten empfangen.

Mit welchen Parametern muss denn fb-d0 bei diesem Stromzähler gestartet werden?

Bin in der Dokumentation und im Forum leider noch nicht fündig geworden.
23 x AXIpremium AC-330-P an E3DC S10 E12 Blackline, 5,28 kWh Speicher & Notstromfunktion
seit 07/2018 mit 10,56 kWh Speicher
2 kWp an SMA Sunnyboy 2000 seit 2001
SolarView zur Visualisierung (E3DC/Modbus, SMA/smap, Versorgerzähler/D0)
Renault Twizy
mk_nd_13
Vielschreiber
Vielschreiber
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 176
Registriert: 30.12.2017, 14:08
Wohnort: 86xxx
PV-Anlage [kWp]: 7,7
Speicher [kWh]: 10,56
Info: Betreiber

Re: SolarView weiteren WR von E3DC einbinden

Beitragvon mk_nd_13 » 10.05.2018, 13:13

gestartet habe ich den Test mit folgendem Kommando:

sudo ./d0-fb -d -p /dev/ttyUSB1 -l 12000 -cs7

als Fehlermeldung bekomme ich:

Entering Debug mode, logging to Console
*************************************************
* D0-FB Proxy fuer SolarView@Fritzbox *
* Version V 1.15 *
* solarview-fb starten mit den Parametern *
* Wechselrichter-IP : 127.0.0.1 *
* Wechselrichter-Port: 12000 *
* zusaetzliche Infos mit ./d0-fb -d *
*************************************************

d0-fb Version V 1.15 , Port 12000
build Nov 2 2017 14:25:34
Parameter:
-d -p /dev/ttyUSB1 -l 12000 -cs7
build Nov 2 2017 14:25:34
Parameter:
-d -p /dev/ttyUSB1 -l 12000 -cs7

Running on Linux


d0-fb: FATHER waiting for CHILD to die...
d0-fb: CHILD running as pid 13695
d0-fb startet...
Enter LoadSMAConfig()
Entering readini
d0sma_cfg.ini nicht gefunden, beende wieder.
d0-fb - Starte TCP-Server
Starting TCPServer port 12000
d0-fb - Starte Mainloop
OpenSerialPort() /dev/ttyUSB1
pi@raspi_solarview:~/svrpi/d0 $ Entering LoadOffset()
total_offset.txt nicht gefunden
jahres_offset.txt nicht gefunden
Leaving LoadOffset()
Enter CalcTagesErtrag()
CalcTagesErtrag()
Geliefert: Tagesertrag[1]: 1.000 Gesamt: 0.000
Bezogen: Tagesertrag[1]: 1.000 Gesamt: 0.000
CalcMonatsErtrag()
Letzter Monat nicht gefunden: -1.0
Letzter Monat nicht gefunden: -1.0
Letzter Monat nicht gefunden: -1.0
Letzter Monat nicht gefunden: -1.0
Letzter Monat nicht gefunden: -1.0
Letzter Monat nicht gefunden: -1.0
Entering CalcJahresErtrag()
Letztes Jahr nicht gefunden: -1.0
Letztes Jahr nicht gefunden: -1.0
Letztes Jahr nicht gefunden: -1.0
Letztes Jahr nicht gefunden: -1.0
Letztes Jahr nicht gefunden: -1.0
Letztes Jahr nicht gefunden: -1.0
Entering WriteCacheFiles(1)
Leaving WriteCacheFiles()
Entering Mainloop
Server-socket() is OK
Server-setsockopt() is OK
Using 0.0.0.0, listening at 12000
Server-bind() is OK
Server-Ready for client connection...
Warte auf Daten (10.05.2018 13:58:26)
Reading RX
Laenge eingelesen: 1149


cBbbrcv
M2
EMHhc cm8v
cCbbrcw
EMHhc b
rbeM/FywEMHw
EMHhcd"bRd"bRVbRbRVbRbRVwr
-ip\&O$2 r3u}z]".i.$yq{J1$cCv XV;@Z5
cDbbrcqc
cHbbrcv
M2
EMHhc cv
cIbbrcw
EMHhc b
rbeM/HywEMHw
EMHhcd"bRd"bRVbRbRVbRbRVwr
-ip\&O$2 r3u}z]".i.$yq{J1$cPTv XV;@Z5
cJbbrcqcFAI
cNbbrcv
M2
Rv EMHhc c
cObbrcw
EMHhc b
rbeM/IywEMHw
EMHhcd"bRd"bRVbRbRVbRbRVwr
-ip\&O$2 r3u}z]".i.$yq{J1$chxv XV;@Z5
cPbbrcqc
'"
cTbbrcv
M2
EMHh
Len: 1149
Enter isSML(len 1149)
Enter foundSMLEnd(len 1149)
Enter findSMLStart(len 370)
extrahiertes SML Telegramm:
1B 1B 1B 1B 01 01 01 01 76 07 00 0B 00 63 16 42 62 00 62 00
72 63 01 01 76 01 01 07 00 0B 00 4D 32 16 0B 09 01 45 4D 48
00 00 68 63 20 01 01 63 6D 38 00 76 07 00 0B 00 63 16 43 62
00 62 00 72 63 07 01 77 01 0B 09 01 45 4D 48 00 00 68 63 20
07 01 00 62 0A 7F 7F 72 62 01 65 00 4D 2F 46 79 77 07 01 01
47 02 03 7F 01 01 01 01 04 45 4D 48 01 77 07 01 00 00 00 09
7F 01 01 01 01 0B 09 01 45 4D 48 00 00 68 63 20 01 77 07 01
00 01 08 00 7F 64 01 01 22 01 62 1E 52 03 56 00 00 00 03 00
01 77 07 01 00 02 08 00 7F 64 01 01 22 01 62 1E 52 03 56 00
00 00 05 51 01 77 07 01 00 01 08 01 7F 01 01 62 1E 52 03 56
00 00 00 03 00 01 77 07 01 00 02 08 01 7F 01 01 62 1E 52 03
56 00 00 00 05 51 01 77 07 01 00 01 08 02 7F 01 01 62 1E 52
03 56 00 00 00 00 00 01 77 07 01 00 02 08 02 7F 01 01 62 1E
52 03 56 00 00 00 00 00 01 77 07 01 01 47 02 05 7F 01 01 01
01 03 02 72 0B 16 58 56 3B 40 5A 18 35 0D 2D 13 69 70 5C 26
4F 24 01 32 20 72 33 75 61 7F 7D 7A 17 5D 56 19 7F 22 1A 2E
69 2E 24 79 71 7B 04 4A 31 17 24 01 01 01 63 1F 43 00 76 07
00 0B 00 63 16 44 62 00 62 00 72 63 02 01 71 01 63 1B 08 00
1B 1B 1B 1B 1A 00 4F 05 SMLMessageLen: 368
SML Header [an pos 2] gefunden...(10.05.2018 13:58:26)
SML Ende [an pos 370] gefunden...
CRC calc: C3 70 sent: 4F 05

CRC NOK
Einstellungen und Lesekopfsitz uerberpruefen!


Entering CalcTagesErtrag_neu()
TagesErtrag_neu[0]: 1.0 kWh (0.0 - -1.0)
TagesBezug_neu[0]: 1.0 kWh (0.0 - -1.0)
Leaving CalcTagesErtrag_neu()
Entering CalcMonatsErtrag_neu()
MonatsErtrag_neu[0]: 0.0 kWh (0.0 - -1.0)
MonatsBezug_neu[0]: 0.0 kWh (0.0 - -1.0)
Leaving CalcMonatsErtrag_neu()
Entering CalcJahresErtrag_neu()
JahresErtrag_neu[0]: 0.0 kWh (0.0 - -1.0)
JahresBezug_neu[0]: 0.0 kWh (0.0 - -1.0)
Leaving CalcJahresErtrag_neu()
Enter PrepareAnswer()
TimeStamp 10.05.2018 13:58:28
Answer[0] = {01;FB;3D|64:DYR=12;DMT=5;DDY=A;THR=D;TMI=3A;PIN=1C20;TYP=2706;SYS=4 E28|1280}
Leaving PrepareAnswer()
Saving CacheFiles

Die Ertragserfassung muss ich dann noch durchführen.
23 x AXIpremium AC-330-P an E3DC S10 E12 Blackline, 5,28 kWh Speicher & Notstromfunktion
seit 07/2018 mit 10,56 kWh Speicher
2 kWp an SMA Sunnyboy 2000 seit 2001
SolarView zur Visualisierung (E3DC/Modbus, SMA/smap, Versorgerzähler/D0)
Renault Twizy
mk_nd_13
Vielschreiber
Vielschreiber
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 176
Registriert: 30.12.2017, 14:08
Wohnort: 86xxx
PV-Anlage [kWp]: 7,7
Speicher [kWh]: 10,56
Info: Betreiber

Re: SolarView weiteren WR von E3DC einbinden

Beitragvon ManfredR » 10.05.2018, 19:48

Lass' mal den Parameter "-cs7" weg.

Viele Grüsse,
Manfred
Benutzeravatar
ManfredR
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2107
Registriert: 15.03.2008, 18:09
PV-Anlage [kWp]: 5,46
Info: Hersteller

Re: SolarView weiteren WR von E3DC einbinden

Beitragvon mk_nd_13 » 11.05.2018, 06:54

Ohne "-cs7" klappt die Kommunikation mit dem Stromzähler.

:danke: Manfred

Nur bin ich mir nicht sicher ob die restlichen Parameter alle richtig sind.

Im Tab "EV" habe ich noch gar keine Grafik und "D0_T" zeigt auch (noch) keine Wirkleistung.

Gestartet wird SolarView mit dem folgenden Kommando:

./solarview-fb -nodatexport -i 127.0.0.1 -p 10000 -c 1 -i2 127.0.0.1 -p2 11000 -c2 1 -i3 127.0.0.1 -p3 12000 -a 1.0 -w 1980,7920 -enc -ev2 1
23 x AXIpremium AC-330-P an E3DC S10 E12 Blackline, 5,28 kWh Speicher & Notstromfunktion
seit 07/2018 mit 10,56 kWh Speicher
2 kWp an SMA Sunnyboy 2000 seit 2001
SolarView zur Visualisierung (E3DC/Modbus, SMA/smap, Versorgerzähler/D0)
Renault Twizy
mk_nd_13
Vielschreiber
Vielschreiber
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 176
Registriert: 30.12.2017, 14:08
Wohnort: 86xxx
PV-Anlage [kWp]: 7,7
Speicher [kWh]: 10,56
Info: Betreiber

Re: SolarView weiteren WR von E3DC einbinden

Beitragvon ManfredR » 11.05.2018, 08:12

Hallo,

das müsste eigentlich so passen. WR 1 ist SMA, WR2 ist E3DC, oder? WR1 und WR2 wird angezeigt?
Hast Du mal neu gestartet?

Viele Grüsse,
Manfred
Benutzeravatar
ManfredR
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2107
Registriert: 15.03.2008, 18:09
PV-Anlage [kWp]: 5,46
Info: Hersteller

Nächste

Zurück zu SolarView



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast