Hilfe SMA Home Manager

Moderator: Mod-Team

 

5.00 (1 Bewertungen)

Hilfe SMA Home Manager

Beitragvon KHM » 20.04.2017, 17:43

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:

PV Anlage 4,9 kw, läuft richtig gut, dazu einen SMA STP 5000 TL mit Homemanager, SMA Zähler, und 2 Funksteckdosen.

Das Problem ist ich kann nur entweder den Wechselrichter ODER die Funksteckdosen mit dem Homemanager über Bluethooth verbinden. Verbindet sich also der Wechselrichter mit dem Homemanger, verbinden sich die Steckdosen nicht und umgekehrt.
Habe das ganze natürlich mit verschiedenen NET IDs versucht
Lasse ich den Wechselrichter AC und DC Seitig freigeschalten verbinden sich beide Steckdosen ohne Probleme, wenn ich dann den Wechselrichter in Betrieb nehme verbindet sich dieser NICHT.
Nehme ich zuerst den Wechselrichter in Betrieb verbindet er sich problemlos, stecke ich danach die Steckdosen ein keine Chance eine Verbindung zu den Steckdosen zu bekommen.

Habe wirklich alles mögliche versucht, hatte auch ein nettes Gespräch mit der SMA Service Line, diese meinten ich soll zuerst die Steckdosen verbinden danach den Wechselrichter einschalten, klappt leider alles nicht.

Freue mich über eure Tipps
Vielen Dank schon einmal
LG :danke: :danke:
KHM
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 10
Registriert: 14.02.2012, 14:39
Info: Betreiber

Re: Hilfe SMA Home Manager

Beitragvon spitzb » 20.04.2017, 18:40

Haben alle Geräte die selbe NET ID? Das muss sein.

Falk
8,1 kWp Süd-West mit großer Gaube
30 x Trinasmart 270Wp, SMA STP 8000TL-20
Sunny Island 4.4, Sony Fortelion 9,6 kWh
spitzb
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 504
Registriert: 31.03.2015, 16:39
PV-Anlage [kWp]: 8,1
Info: Betreiber

Re: Hilfe SMA Home Manager

Beitragvon KHM » 20.04.2017, 18:49

Ja alle erst auf 3, dann 5 jetzt 6. Immer das selbe Problem.

LG
KHM
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 10
Registriert: 14.02.2012, 14:39
Info: Betreiber

Re: Hilfe SMA Home Manager

Beitragvon Red5FS » 20.04.2017, 20:44

Hi,
Ich habe seiner Zeit erst den WR verbunden....Hatte da noch keine Steckdosen....
Die NetID vom SHM hast du auch verändert?
Dann die Steckdosen auf die NetID vom SHM und WR gestellt.

Der Reiter Anlagenkonfiguration hat dann schon gemeldet....Neues Gerät bzw. Dort mal suchen lassen.
Auch meinen 2. WR ein Jahr später war kein Thema.
Zur Not mal alles auf Werksreset zurücksetzen und nochmals probieren.....
Sind die Steckdosen neu?
Zur Not umtauschen!

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
Gruß Red5FS
---
37 Hanwha Q-Cells G2 265W & SMA STP 8000TL-20 & SHM (30.09.13)
17 Trina TSM DC80.08 215W & SMA SB 3600TL-21 (03.06.14)
Do it or don`t do it!There is no try!
The Force is with you!
GroßMeisterLusche L:75 D:5 T:3
Meine Anlage
SV@fb
Benutzeravatar
Red5FS
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 4151
Registriert: 27.06.2013, 05:07
Wohnort: an der Ems
PV-Anlage [kWp]: 13,46
Info: Betreiber

Re: Hilfe SMA Home Manager

Beitragvon KHM » 20.04.2017, 20:57

Ist alles Nagelneu, hab mir das Set geholt, Manager mit 2 Steckdosen.

Die Steckdosen habe ich schon zig mal zurückgesetzt.
Wenn ich den Manager auch zurück setzte sind dann alle Daten weg?

Würde Anlage komplett aus dem Portal löschen und neu anlegen vl helfen?

Danke
LG
KHM
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 10
Registriert: 14.02.2012, 14:39
Info: Betreiber

Re: Hilfe SMA Home Manager

Beitragvon Red5FS » 21.04.2017, 11:53

Hi,
vielleicht kann @matthiasroeschinger weiterhelfen.
Merkwürdig....
Gruß Red5FS
---
37 Hanwha Q-Cells G2 265W & SMA STP 8000TL-20 & SHM (30.09.13)
17 Trina TSM DC80.08 215W & SMA SB 3600TL-21 (03.06.14)
Do it or don`t do it!There is no try!
The Force is with you!
GroßMeisterLusche L:75 D:5 T:3
Meine Anlage
SV@fb
Benutzeravatar
Red5FS
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 4151
Registriert: 27.06.2013, 05:07
Wohnort: an der Ems
PV-Anlage [kWp]: 13,46
Info: Betreiber

Re: Hilfe SMA Home Manager

Beitragvon KHM » 25.04.2017, 08:03

Hallo zusammen.

Das Problem war das die Funksteckdosen immer den Wurzelknoten über den Wechselrichter aufgebaut haben und diese Verbindung zu schwach war.
matthiasroeschinger hat mit mir über eine Stunde lang telefoniert und über Teamview das Problem herausgefunden.

Ich kann jedem den Service von matthiasroeschinger wärmstens empfehlen, er weiss wirklich was er macht und kennt die SMA Produkte inn und auswendig! Vielen Dank noch einmal Matthias für die kompetente Hilfe :danke:

LG KH
KHM
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 10
Registriert: 14.02.2012, 14:39
Info: Betreiber

Re: Hilfe SMA Home Manager

Beitragvon matthiasroeschinger » 25.04.2017, 08:07

Kein Problem. Und Danke für die Blumen


Gruß Matthias
Sunny Boy 5000tl-21 und Sunny Boy 2.5 7,22 Kwp / Speicher Sunny Island 6.0h und 13,5 Kwh nutzbar
https://www.sunnyplaces.com/#/system?plantId=dd6b9540-1c4b-4dbe-9ab2-5b9e965a51e5
http://www.save-with-sun.de
http://www.twitter.com/save_with_sun
Benutzeravatar
matthiasroeschinger
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 3156
Registriert: 30.11.2012, 16:43
Wohnort: Mittelfranken
PV-Anlage [kWp]: 7,2
Speicher [kWh]: 13,5
Info: Betreiber

Re: Hilfe SMA Home Manager

Beitragvon Red5FS » 25.04.2017, 15:19

@Matze... Tip Top ;-)

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
Gruß Red5FS
---
37 Hanwha Q-Cells G2 265W & SMA STP 8000TL-20 & SHM (30.09.13)
17 Trina TSM DC80.08 215W & SMA SB 3600TL-21 (03.06.14)
Do it or don`t do it!There is no try!
The Force is with you!
GroßMeisterLusche L:75 D:5 T:3
Meine Anlage
SV@fb
Benutzeravatar
Red5FS
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 4151
Registriert: 27.06.2013, 05:07
Wohnort: an der Ems
PV-Anlage [kWp]: 13,46
Info: Betreiber


Zurück zu Smart Grids



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste