SB5000TL-20 Display nachts plötzlich tot

Sunny Boy, Sunny Tripower, Sunny Highpower

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: SB5000TL-20 Display nachts plötzlich tot

Beitragvon silbersonne » 04.03.2016, 17:37

Hallo,
ich bin der nächste, :danke:

Habe gerade die Diode gewechselt.
Mein Elektronikverkäufer des Vertrauens empfahl mir die SB560.
Er sagte 5A 60V

Auf klopfen reagiert er schon!
Ich bin auf morgen früh gespannt ob ich noch mal den Einschaltpeak habe oder ob wirklich alles gut ist.

:danke: Ohne Euch hätte ich das nie geschafft!!!

Silbersonne :D
silbersonne
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 96
Registriert: 20.02.2009, 00:14
Info: Betreiber

Re: SB5000TL-20 Display nachts plötzlich tot

Beitragvon silbersonne » 05.03.2016, 22:50

Hallo,
ich bin echt glücklich! :D
Alles OK!

Jetzt lösche ich die falschen Werte aus der Überwachung.

Gruß Silbersonne
silbersonne
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 96
Registriert: 20.02.2009, 00:14
Info: Betreiber

Re: SB5000TL-20 Display nachts plötzlich tot

Beitragvon rudis » 27.07.2016, 21:19

siggisbox hat geschrieben:Die Fehlerursache war die defekte Diode.
Wie in einem thread mit der Leiteplatte zu sehen, habe ich die markierte Diode ausgelötet.
Danach habe ich eine ähnliche Schottky Diode mit 3 A eingelötet- leider ohne Erfolg.
Dann habe ich nun eine 5 A Typ MB520 PlanJIT Schottky eingebaut und nun ist die Fehlermeldung verschwunden- und auch nachts nach Anklopfen des Displays wir wieder die normale Display Anzeige generiert.
Warum statt der 3 A gleichen Typs nun die 5 A geht weis ich momentan nicht- Aber seit nun 1 Woche geht wieder alles .

Mein WR liefert jetzt auch keine SBy-Spannung mehr, reagiert also nachts nicht mehr auf klopfen. Es sollte also -wenn ich nichts übersehen habe- dieses Bauteil Abhilfe schaffen:
https://www.conrad.de/de/schottky-diode ... 04975.html
Hat noch jemand ein Bild wo genau die defekte Diode zu finden ist?
Unser Strommix (4 Personen): ~57% Solarstrom, Rest regenerativer Strom
Benutzeravatar
rudis
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1557
Registriert: 24.06.2008, 21:32
Wohnort: Nordbayern
Info: Betreiber

Re: SB5000TL-20 Display nachts plötzlich tot

Beitragvon Strom aus Sonne » 28.07.2016, 18:35

siggisbox hat geschrieben:...
Dann habe ich nun eine 5 A Typ MB520 PlanJIT Schottky eingebaut und nun ist die Fehlermeldung verschwunden
...

Die Diode sollte also passen zumal schon jemand Erfolg damit hatte.
Die Vorvärtsspannung VF der MB520 ist scheinbar etwas höher als bei der Originaldiode was mehr Wärme erzeugt.

Ein Foto mit dem Einbauort der Diode gibt es weiter oben in diesen Thread.
Viele Grüße von
Strom aus Sonne
8,40 kWp - 170° bei 35° Dachneigung - 40 x Kyocera KD210GH-2PU - 2 x SMA SB 4000TL-20 - SolarLog500
solarlog-home.de
Benutzeravatar
Strom aus Sonne
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 88
Registriert: 08.02.2010, 12:40
PV-Anlage [kWp]: 8,4
Info: Betreiber

Re: SB5000TL-20 Display nachts plötzlich tot

Beitragvon rudis » 26.08.2016, 12:02

Mein WR hat noch das defekte Standby-Netzteil. Weiß jemand ob man es trotzdem gefahrlos mit einer neuen Firmware flashen kann (tagsüber mit SD Card)? Bluetooth ist instabil und update könnte helfen.

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
Unser Strommix (4 Personen): ~57% Solarstrom, Rest regenerativer Strom
Benutzeravatar
rudis
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1557
Registriert: 24.06.2008, 21:32
Wohnort: Nordbayern
Info: Betreiber

Re: SB5000TL-20 Display nachts plötzlich tot

Beitragvon rudis » 17.09.2016, 09:34

Kann mir jemand sagen ob die Kathode oben oder unten ist? Durch den Lack kann ich nichts erkennen.

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
Unser Strommix (4 Personen): ~57% Solarstrom, Rest regenerativer Strom
Benutzeravatar
rudis
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1557
Registriert: 24.06.2008, 21:32
Wohnort: Nordbayern
Info: Betreiber

Re: SB5000TL-20 Display nachts plötzlich tot

Beitragvon Strom aus Sonne » 17.09.2016, 10:36

Die Anode ist oben (zum Trafo hin) und die Kathode unten zum Elko hin.
Viele Grüße von
Strom aus Sonne
8,40 kWp - 170° bei 35° Dachneigung - 40 x Kyocera KD210GH-2PU - 2 x SMA SB 4000TL-20 - SolarLog500
solarlog-home.de
Benutzeravatar
Strom aus Sonne
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 88
Registriert: 08.02.2010, 12:40
PV-Anlage [kWp]: 8,4
Info: Betreiber

Re: SB5000TL-20 Display nachts plötzlich tot

Beitragvon rudis » 17.09.2016, 12:48

Bzw. Markierung zeigt nach unten.
PS Firmwareupdate hat auch mit defekter Diode geklappt.
Unser Strommix (4 Personen): ~57% Solarstrom, Rest regenerativer Strom
Benutzeravatar
rudis
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1557
Registriert: 24.06.2008, 21:32
Wohnort: Nordbayern
Info: Betreiber

Re: SB5000TL-20 Display nachts plötzlich tot

Beitragvon matthiasroeschinger » 23.09.2016, 13:29

Ohne lange zu lesen:

Zeigten sich in der Energiebilanz Mw peaks
Wie diese:
Bild


Gruß Matthias
Sunny Boy 5000tl-21 / Sunny Boy 2.5 / Sunny Boy Storage 6.0 BYD Box HV 11.5
Über uns
Homepage
Benutzeravatar
matthiasroeschinger
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 4596
Registriert: 30.11.2012, 16:43
Wohnort: Mittelfranken
PV-Anlage [kWp]: 7,2
Speicher [kWh]: 11,5
Info: Händler

Re: SB5000TL-20 Display nachts plötzlich tot

Beitragvon Saftwerk » 23.09.2016, 21:15

Das ist mal ein amtlicher Direktverbrauch :!: :wink:
Der liegt sicher über 30%... also bei 16,74 ct Vergütung macht das gleich mal 6456,62€
Da soll nochmal einer sagen, PV-Anlagen lohnen sich nicht.

Schau mal nach, in welcher Farbe der Sicherungskasten glüht 8)

:ironie:
Saftwerk
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 335
Registriert: 04.06.2011, 00:22
Wohnort: Drehstromnetz Nr. 253
PV-Anlage [kWp]: 10,83
Info: Betreiber

VorherigeNächste

Zurück zu SMA - Netzgekoppelte Wechselrichter



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste