SMA Sunny Boy Storage 3.7 - 5.0 - 6.0 /Erste Infos

Sunny Boy Storage, Sunny Island (On-Grid)

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: SMA Sunny Boy Storage 3.7 - 5.0 - 6.0 /Erste Infos

Beitragvon Janinamalin » 13.09.2018, 18:53

Das geht im Netz tatsächlich günstiger

https://www.save-with-sun.de/sma-sunny-boy-storage-5-0-und-byd-b-box-hv/

Und der legt garantiert kein Geld daruf.
Janinamalin
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 97
Registriert: 11.06.2017, 12:49
PV-Anlage [kWp]: 2,64
Info: Betreiber

Re: SMA Sunny Boy Storage 3.7 - 5.0 - 6.0 /Erste Infos

Beitragvon duncan02 » 15.09.2018, 09:41

Kalle12529 hat geschrieben:Guten Morgen,

mein Solateur war fleißig und hat sich bei SMA nochmals erkundigt was das prognosebasierte Laden beim SBS3.7 angeht.
Anbei die Antwort vom Sales Engineer!

ich habe soeben mit dem zuständigem Produktmanager gesprochen. Es gibt weder eine Information, dass das prognosebasierte Laden mit dem SHM2.0 und dem SBS3.7 nicht funktionieren soll, noch gibt es irgendwelche Servicefälle oder -auffälligkeiten.
Wenn Ihnen hier anderslautende (technisch fundierte) Meinungen oder Fälle bekannt sind senden Sie mir die mal bitte zu.

Mit freundlichen Grüßen
Yours sincerely


Denke diese Information ist für alle im Forum interessant :mrgreen:

@Matthias kannst Du etwas dazu in Erfahrung bringen? Ich habe das Gefühl das hier die Marketing - Abteilung von SMA geantwortet hat ... :? Mein 3,7er konnte das noch nicht bis heute, gab es ein Update das uns fehlt?
3.2018 40 x BenQ Solar Sun Vivo PM060MB2 -> 12kWp bei DN 38° mit ca. -18 ° SO
an 25000TL-30 mit SHM 2.0
SBS 3.7 und BYD HV 7,7 kWh
PVGIS-Prognose 980 kWh/kWp
duncan02
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1077
Registriert: 03.02.2018, 17:13
PV-Anlage [kWp]: 12
Speicher [kWh]: 7,7
Info: Betreiber

Re: SMA Sunny Boy Storage 3.7 - 5.0 - 6.0 /Erste Infos

Beitragvon alpha-canis » 15.09.2018, 10:38

matthiasroeschinger hat geschrieben:
Nakatomi hat geschrieben:Aktuell sieht es so aus, dass nur A angeschlossen ist.



Ist mir immer wieder ein Rätsel, warum so etwas passiert. Wurden die Batterieparameter nach Herstellerangaben eingestellt?
Poste mal ein bild von Geräteparameter- Batterie- Nutzungsbereich.


Gruß Matthias


Welche Parameter müssen denn eingestellt werden im SBS ... und wo findet man bei SMA eine Anleitung dazu? Im Installationshandbuch zu dem SBS 6.0 habe ich nichts dazu gesehen, vielleicht auch überlesen. Daher extra noch mal bei der SMA Hotline angerufen inklusive der üblichen min. 1/2 Stunde Warteschleife in der Telefon Hotline. Die Hotline sagte, dass man beim SBS nichts weiter einstellen braucht ... Was ist nun richtig?

Lt Hotline ist im Gegensatz zum Sunny Island der SBS nicht dazu gedacht dass man Parameter einstellt, sondern dass alles automatisch über den erkannten Batteriehersteller und Typ läuft .

Ich hätte z.B. gerne auch die Ladeleistung begrenzt damit der SBS nicht mit vollen 4,6 KW die Batterie lädt. Dieses wird auch in diesem Fall von LG empfohlen mit weniger Leistung zu laden um die Batterie zu schonen. Laut SMA Hotline lässt sich jedoch nichts dazu einstellen.
Etwas Neues wird sozial interessant, wenn es technologisch langweilig geworden ist [Clay Shirky]
alpha-canis
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 182
Registriert: 04.09.2009, 23:52

Re: SMA Sunny Boy Storage 3.7 - 5.0 - 6.0 /Erste Infos

Beitragvon duncan02 » 17.09.2018, 11:47

Moin, ist absehbar das SMA irgendwann den 11,5 kW Akku von BYD freigibt? Was passiert wenn man trotzdem schon jetzt auf 11,5 KW ausbaut? Verlust der Garantie?
:danke:
3.2018 40 x BenQ Solar Sun Vivo PM060MB2 -> 12kWp bei DN 38° mit ca. -18 ° SO
an 25000TL-30 mit SHM 2.0
SBS 3.7 und BYD HV 7,7 kWh
PVGIS-Prognose 980 kWh/kWp
duncan02
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1077
Registriert: 03.02.2018, 17:13
PV-Anlage [kWp]: 12
Speicher [kWh]: 7,7
Info: Betreiber

Vorherige

Zurück zu SMA - Batteriewechselrichter OnGrid



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste