Warum wird eingespeist und nicht der Akku geladen?

Sunny Home Manager, SMA Data Manager, Sunny Portal, Sunny Places

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: Warum wird eingespeist und nicht der Akku geladen?

Beitragvon thghh » 12.10.2018, 19:39

Falk wundert dich das wirklich?

Hochmut kommt vor dem Fall
PV-Anlage:

Module: 32 x Astronergy ASM6610M 280 (8,960 kWp)
Kommunikation: Sunny Home Manager 2.0
Wechselrichter: Sunny Tripower 9000TL-20, Sunny Island 6.0H
Speicher: LG Chem Resu 10 (9.8 kWh)
Wärmepumpe: Tecalor THZ 404 mit ISG und EMI
4 x Edimax SP-2101W
thghh
Vielschreiber
Vielschreiber
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 150
Registriert: 18.07.2017, 16:53
Wohnort: Hamburg
PV-Anlage [kWp]: 8,96
Speicher [kWh]: 9,8
Info: Betreiber

Re: Warum wird eingespeist und nicht der Akku geladen?

Beitragvon matthiasroeschinger » 16.10.2018, 11:58

Ich bräuchte mal einen kurzen Status von denjenigen bei denen die Batterie nicht über die Nacht reicht und die Batterie NICHT auf 100% geladen wird.

Ist die installierte PV Leistung bei euch höher als die Wechselrichterausgangsleistung *0,95?


Gruß Matthias
Sunny Boy 5000tl-21 / Sunny Boy 2.5 / Sunny Boy Storage 6.0 BYD Box HV 11.5
Über uns
Homepage
Benutzeravatar
matthiasroeschinger
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 4600
Registriert: 30.11.2012, 16:43
Wohnort: Mittelfranken
PV-Anlage [kWp]: 7,2
Speicher [kWh]: 11,5
Info: Händler

Re: Warum wird eingespeist und nicht der Akku geladen?

Beitragvon spitzb » 16.10.2018, 15:57

Ja, Installierte Leistung 8,1 kWp mit STP 8000.

Anlage hat aber 2 Ausrichtungen (4 Module SO, 26 Module SW), was aus den Tigo Daten bekannt sein sollte.

Falk
8,1 kWp Süd-West mit großer Gaube
30 x Trinasmart 270Wp, SMA STP 8000TL-20
Sunny Island 4.4, Sony Fortelion 9,6 kWh
spitzb
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 847
Registriert: 31.03.2015, 16:39
PV-Anlage [kWp]: 8,1
Info: Betreiber

Re: Warum wird eingespeist und nicht der Akku geladen?

Beitragvon matthiasroeschinger » 16.10.2018, 16:02

spitzb hat geschrieben:Ja, Installierte Leistung 8,1 kWp mit STP 8000.

Anlage hat aber 2 Ausrichtungen (4 Module SO, 26 Module SW), was aus den Tigo Daten bekannt sein sollte.

Falk


Hi Falk

Gib als Anlagenleistung 7600 ein . Wenn du Wirkleistungsbegrenzung in Prozent hast bitte auf feste Leistung einstellen 5,67kwp

Schau mal ob sich dann was ändert im Verhalten. Ja ich weiß ist schon recht spät im Jahr. Aber evtl. kommt noch der ein oder andere Tag.


Gruß Matthias
Sunny Boy 5000tl-21 / Sunny Boy 2.5 / Sunny Boy Storage 6.0 BYD Box HV 11.5
Über uns
Homepage
Benutzeravatar
matthiasroeschinger
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 4600
Registriert: 30.11.2012, 16:43
Wohnort: Mittelfranken
PV-Anlage [kWp]: 7,2
Speicher [kWh]: 11,5
Info: Händler

Re: Warum wird eingespeist und nicht der Akku geladen?

Beitragvon spitzb » 17.10.2018, 08:24

Hast du da einen konkreten Hinweis, oder ist das nur eine vage Vermutung?

Falk
8,1 kWp Süd-West mit großer Gaube
30 x Trinasmart 270Wp, SMA STP 8000TL-20
Sunny Island 4.4, Sony Fortelion 9,6 kWh
spitzb
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 847
Registriert: 31.03.2015, 16:39
PV-Anlage [kWp]: 8,1
Info: Betreiber

Re: Warum wird eingespeist und nicht der Akku geladen?

Beitragvon matthiasroeschinger » 17.10.2018, 08:47

Speziell herausgefunden habe ich es mit einer Anlage die keinen SMA Wechselrichter hat. Als wir gespielt haben mit der Anlagenleistung passt sich sowohl Prognose als auch das verhalten der Batterieladung an. Gibt man die Anlagenleistung zu hoch an rechnet der SHM mit mehr Überschuss als wirklich möglich ist. Somit wartet und wartet er und die Batterie wird nicht geladen oder nur teilweise weil ja noch Überschuss kommen könnte.


Gruß Matthias
Sunny Boy 5000tl-21 / Sunny Boy 2.5 / Sunny Boy Storage 6.0 BYD Box HV 11.5
Über uns
Homepage
Benutzeravatar
matthiasroeschinger
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 4600
Registriert: 30.11.2012, 16:43
Wohnort: Mittelfranken
PV-Anlage [kWp]: 7,2
Speicher [kWh]: 11,5
Info: Händler

Re: Warum wird eingespeist und nicht der Akku geladen?

Beitragvon matthiasroeschinger » 17.10.2018, 08:49

Sieht dann so aus
Bild
Kein Sma Erzeugungswechselrichter.


Gruß Matthias
Sunny Boy 5000tl-21 / Sunny Boy 2.5 / Sunny Boy Storage 6.0 BYD Box HV 11.5
Über uns
Homepage
Benutzeravatar
matthiasroeschinger
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 4600
Registriert: 30.11.2012, 16:43
Wohnort: Mittelfranken
PV-Anlage [kWp]: 7,2
Speicher [kWh]: 11,5
Info: Händler

Re: Warum wird eingespeist und nicht der Akku geladen?

Beitragvon spitzb » 17.10.2018, 13:27

Kann ich im Frühling ja mal testen. Für dieses Jahr hat sich's mit den hohen Erträgen. Die Anlage kommt nicht mehr über 5 kW.

Ich fürchte aber, dass das mein Problem mit den zu niedrigen Prognosen noch verschärft. Ich habe seit einiger Zeit das Problem, dass die Prognose am Vortag noch realistisch ist, aber im Laufe des Vormittags soweit reduziert wird, dass sie völlig daneben liegt. Das hängt wohl damit zusammen, dass SMA so superschlau war und die Ausrichtung/Neigung etc aus dem Portal zu werfen, wenn Tigo Optimizer im Einsatz sind.

Falk
8,1 kWp Süd-West mit großer Gaube
30 x Trinasmart 270Wp, SMA STP 8000TL-20
Sunny Island 4.4, Sony Fortelion 9,6 kWh
spitzb
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 847
Registriert: 31.03.2015, 16:39
PV-Anlage [kWp]: 8,1
Info: Betreiber

Re: Warum wird eingespeist und nicht der Akku geladen?

Beitragvon PV_Bernd_2018 » 01.11.2018, 12:05

In Facebook hat SMA mir das geantwortet:
"SMA International Hallo Bernd,
es tut uns leid, dass du von uns noch keine Reaktion auf deine Anfrage zum Thema „Prognosebasiertes Batterieladen“ bekommen hast.
Inzwischen ist der Fehler gefunden, und wir werden ihn mit einer neuen Firmware voraussichtlich ab Ende November beheben. Die Firmware wird dann über das automatische Software-Update auf die Kundenanlagen aufgespielt. Danach steht die Funktion wieder fehlerfrei zur Verfügung."
Wäre ja schon mal was!
Gruß Bernd,
(18,8kWp, SHM1 930, STP9000, SB4, SB5, SI8, BMZ 13,5kWh netto, e-Golf und GTE)
PV_Bernd_2018
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 165
Registriert: 22.02.2018, 13:36
PV-Anlage [kWp]: 18,77
Speicher [kWh]: 17
Info: Betreiber

Re: Warum wird eingespeist und nicht der Akku geladen?

Beitragvon spitzb » 01.11.2018, 14:46

Dann hätte das ja nicht einmal 2 Jahre gedauert. :evil:
8,1 kWp Süd-West mit großer Gaube
30 x Trinasmart 270Wp, SMA STP 8000TL-20
Sunny Island 4.4, Sony Fortelion 9,6 kWh
spitzb
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 847
Registriert: 31.03.2015, 16:39
PV-Anlage [kWp]: 8,1
Info: Betreiber

Vorherige

Zurück zu SMA - Anlagenüberwachung



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast