Warum wird eingespeist und nicht der Akku geladen?

Sunny Home Manager, SMA Data Manager, Sunny Portal, Sunny Places

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: Warum wird eingespeist und nicht der Akku geladen?

Beitragvon Carstene » 03.07.2018, 15:22

Da drücke ich dir die Daumen

Ich arbeite seit langem mit dem PHP-Modbus

Mit diesem konnte ich noch keinen einzigen Parameter setzen- die Geräte scheinen da taub zu sein
Auslesen klappt einwandfrei
7,28 kWp, 6000TL20, Ost mit 28 x ReneSola JC260M-24/Bb (02/2013)
2,65 kWp, 2500TL21, West mit 10 x SolarWorld AG SW 265 mono (EU)
6,48 kWp, SB5.0, W/NW mit 22 x SolarWorld AG SW 270 mono (EU)
14,8 kWh Hoppecke Batterie mit SI 6H-11
Carstene
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1174
Registriert: 16.01.2014, 15:05
Wohnort: Gummersbach
PV-Anlage [kWp]: 16,41
Speicher [kWh]: 14,8
Info: Betreiber

Re: Warum wird eingespeist und nicht der Akku geladen?

Beitragvon Maverick78 » 03.07.2018, 16:50

Ich bin gerade glaub über einen Fehler in meiner Konfiguration im Portal gestolpert. Eventuell ist das auch der Grund für die zu niedrigen Prognosen, bin mir aber nicht sicher.

Anlageneigenschaften -> Parameter -> Ertragserwartung

Hier habe ich die von Solarteur errechneten Ertrag eingegeben, bei mir aufgrund der Verschattung hat er 684kWh/kWp ausgerechnet.
Der Text sagt aber:
Den spezifischen Jahresertrag für den Standort Ihrer PV-Anlage können Sie von Einstrahlungskarten ablesen. Örtliche Gegebenheiten wie z. B. Verschattung oder die Anlagenausrichtung werden nicht berücksichtigt. Die Anlagenleistung in kWp erhalten Sie von Ihrem Installateur.


Ich glaube hier sitzt mein Fehler, hier muss also die theoretische Einstrahlung am Standort rein. Das ist jetzt eine Vermutung von mir, aber wäre das möglich das deswegen die Prognosen zu niedrig sind??
Dateianhänge
Screenshot_20180703_164802.png
2,55 kWp, SMA SB2.5, 25° SW, 30° Neigung, 10x ZNShine PV-tech ZXP6-60-255/P (09/2015)
9,54 kWp, SMA STP9000TL-20, 25° SW, 7° Neigung, 36 x Heckert Solar NeMo P265W (04/2016)
24,3 kWh Hoppecke PzS, SMA SI6.0H-11 (09/2016)
2x VW e-Golf 300
1x BWWP
Benutzeravatar
Maverick78
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 353
Registriert: 16.11.2015, 11:23
Wohnort: Frankenhöhe
PV-Anlage [kWp]: 12,09
Speicher [kWh]: 24,3
Info: Betreiber

Re: Warum wird eingespeist und nicht der Akku geladen?

Beitragvon PV_Bernd_2018 » 03.07.2018, 16:57

Na, Du liest meine Beiträge nicht :-( 02.07.2018 8:57 Uhr
Habe oben geschrieben , dass ich auf 1100kWh/kWp gesetzt habe.
Es hat sich bei mir kaum was geändert (von 970 aus). Dann habe ich noch auf "Nachführung " gestellt. Keine Besserung.
Wäre auch zu gering die Änderungen.

Daher habe ich die Leistung auf knapp 30kWp erhöht und die Einspeisung bei 13,130kW begrenzt, sind 70%.
Bin gespannt, was morgen passiert, da 20kW vorrausgesagt werden mit dieser neuen Einstellung von gestern Abend.
Zuletzt geändert von PV_Bernd_2018 am 03.07.2018, 17:02, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Bernd,
(18,8kWp, SHM1 930, STP9000, SB4, SB5, SI8, BMZ 13,5kWh netto, e-Golf und GTE)
PV_Bernd_2018
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 156
Registriert: 22.02.2018, 14:36
PV-Anlage [kWp]: 18,77
Speicher [kWh]: 17
Info: Betreiber

Re: Warum wird eingespeist und nicht der Akku geladen?

Beitragvon Maverick78 » 03.07.2018, 17:02

Hmm ok, hab ich wirklich überlesen. Hab es trotzdem mal auf 1000 gesetz. Mal gucken was passiert.
2,55 kWp, SMA SB2.5, 25° SW, 30° Neigung, 10x ZNShine PV-tech ZXP6-60-255/P (09/2015)
9,54 kWp, SMA STP9000TL-20, 25° SW, 7° Neigung, 36 x Heckert Solar NeMo P265W (04/2016)
24,3 kWh Hoppecke PzS, SMA SI6.0H-11 (09/2016)
2x VW e-Golf 300
1x BWWP
Benutzeravatar
Maverick78
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 353
Registriert: 16.11.2015, 11:23
Wohnort: Frankenhöhe
PV-Anlage [kWp]: 12,09
Speicher [kWh]: 24,3
Info: Betreiber

Re: Warum wird eingespeist und nicht der Akku geladen?

Beitragvon PV_Bernd_2018 » 04.07.2018, 06:50

PV_Bernd_2018 hat geschrieben:Na, Du liest meine Beiträge nicht :-( 02.07.2018 8:57 Uhr
Habe oben geschrieben , dass ich auf 1100kWh/kWp gesetzt habe.
Es hat sich bei mir kaum was geändert (von 970 aus). Dann habe ich noch auf "Nachführung " gestellt. Keine Besserung.
Wäre auch zu gering die Änderungen.

Daher habe ich die Leistung auf knapp 30kWp erhöht und die Einspeisung bei 13,130kW begrenzt, sind 70%.
Bin gespannt, was morgen passiert, da 20kW vorrausgesagt werden mit dieser neuen Einstellung von gestern Abend.


So: Batterie auf 88%, geschätzter PV-Gewinn für heute Nachmittag 14,5kW, also deutlich über der Abregelgrenze und:
Die Sau lädt jetzt schon die Batterie :(
SMA: "6, setzen!"
Ich bin sauer darüber, was ich für mein Geld bekommen habe.
Beobachte das jetzt eine Woche und reklamiere dann ggf. beim Solarteur, dass das prognosebasierte Laden nicht funktioniert.
Gruß Bernd,
(18,8kWp, SHM1 930, STP9000, SB4, SB5, SI8, BMZ 13,5kWh netto, e-Golf und GTE)
PV_Bernd_2018
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 156
Registriert: 22.02.2018, 14:36
PV-Anlage [kWp]: 18,77
Speicher [kWh]: 17
Info: Betreiber

Re: Warum wird eingespeist und nicht der Akku geladen?

Beitragvon barthma » 04.07.2018, 10:59

Lustig gell? :ironie:

Abgesehen davon, bräuchte ich derzeit rund 70 % Ladung um über die Nacht zu kommen....
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2018-07-04 um 10.57.33 (2).png
9,99 kWp, 37 x IBC Solar AG IBC-PolySol 270 GX, Sunny Tripower 8000TL-20, Sunny Home Manager 2.0, Sunny Boy Storage 2.5, LGChem RESU 10H 9,8 kWh / 9,3 kWh, 1 x Edimax SP-2101W
barthma
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 35
Registriert: 29.08.2017, 15:35
PV-Anlage [kWp]: 9,99
Speicher [kWh]: 8
Info: Betreiber

Re: Warum wird eingespeist und nicht der Akku geladen?

Beitragvon duncan02 » 04.07.2018, 11:08

Ist die 70% Regelung aktiv? Eigentlich sollte bei 6,99 Schluss sein oder kam die Abregelung gleich danach?
3.2018 40 x BenQ Solar Sun Vivo PM060MB2 -> 12kWp bei DN 38° mit ca. -18 ° SO
an 25000TL-30 mit SHM 2.0
SBS 3.7 und BYD HV 7,7 kWh
duncan02
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 738
Registriert: 03.02.2018, 17:13
PV-Anlage [kWp]: 12
Speicher [kWh]: 7,7
Info: Betreiber

Re: Warum wird eingespeist und nicht der Akku geladen?

Beitragvon barthma » 04.07.2018, 11:39

Die Abregelung ist ja (so hab's ich verstanden) abhängig von der Anlagenleistung der PV-Module, bei mir 9,990 kWps. Daher sind max. 70 % der Anlagenleistung 6,993 kW. Und so ist es auch in der Anlage konfiguriert. Dass bei mir max 7,6 KW (+- x) anliegen, ist dem verwendeten STP 8000TL-20 753 g geschuldet. Passt also soweit...
9,99 kWp, 37 x IBC Solar AG IBC-PolySol 270 GX, Sunny Tripower 8000TL-20, Sunny Home Manager 2.0, Sunny Boy Storage 2.5, LGChem RESU 10H 9,8 kWh / 9,3 kWh, 1 x Edimax SP-2101W
barthma
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 35
Registriert: 29.08.2017, 15:35
PV-Anlage [kWp]: 9,99
Speicher [kWh]: 8
Info: Betreiber

Re: Warum wird eingespeist und nicht der Akku geladen?

Beitragvon barthma » 04.07.2018, 11:40

Ach so, das hatte ich gar nicht gesehen, die 7,4 bei der Einspeisung - ich war so auf die 0,1 aus dem Akku fixiert. Das ist ja noch besser :mrgreen: :roll: Ja, die Abregelung ist aktiv (in den Einstellungen...)
Zuletzt geändert von barthma am 04.07.2018, 11:41, insgesamt 1-mal geändert.
9,99 kWp, 37 x IBC Solar AG IBC-PolySol 270 GX, Sunny Tripower 8000TL-20, Sunny Home Manager 2.0, Sunny Boy Storage 2.5, LGChem RESU 10H 9,8 kWh / 9,3 kWh, 1 x Edimax SP-2101W
barthma
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 35
Registriert: 29.08.2017, 15:35
PV-Anlage [kWp]: 9,99
Speicher [kWh]: 8
Info: Betreiber

Re: Warum wird eingespeist und nicht der Akku geladen?

Beitragvon Maverick78 » 04.07.2018, 11:40

Heute haut bei mir die Prognose halbwegs hin. Scheinbar verursacht du die geplante Bewölkung am vormittag.
Batterieladung eingebremst auf 2,3kW (50%) , Rest wird eingespeist.
2,55 kWp, SMA SB2.5, 25° SW, 30° Neigung, 10x ZNShine PV-tech ZXP6-60-255/P (09/2015)
9,54 kWp, SMA STP9000TL-20, 25° SW, 7° Neigung, 36 x Heckert Solar NeMo P265W (04/2016)
24,3 kWh Hoppecke PzS, SMA SI6.0H-11 (09/2016)
2x VW e-Golf 300
1x BWWP
Benutzeravatar
Maverick78
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
 
Beiträge: 353
Registriert: 16.11.2015, 11:23
Wohnort: Frankenhöhe
PV-Anlage [kWp]: 12,09
Speicher [kWh]: 24,3
Info: Betreiber

VorherigeNächste

Zurück zu SMA - Anlagenüberwachung



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste