Sunny data control Hemmung zurücksetzen

Sunny Home Manager, SMA Data Manager, Sunny Portal, Sunny Places

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Sunny data control Hemmung zurücksetzen

Beitragvon Tommmi » 23.06.2018, 09:45

Hallo, bin über sunny Beam mit meinen Wechselrichtern verbunden und habe einen Wechselrichter mit Betriebshemmung.
Habe mich über Sunny data Control als Installateur angemeldet aber sehe nur den Sunny beam und kann daher nicht auf das einzelne Gerät.
Was mache ich da falsch?
KWK Ecopower1.0 1kwp, 1x SB 5.0 und 1x SB 3.0 6,6kwp, 2x Outback Flexmax80 3,5kwp, Speicher 24V/1000ah, Überschußverwertung mit Heizstab in Pufferspeicher (Infrarot auf Q3d Zähler)
Nachteinspeisung wenn KWK aus über WR
Benutzeravatar
Tommmi
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 1451
Registriert: 25.09.2011, 20:23
Wohnort: Ritterhude
PV-Anlage [kWp]: 9,6
Speicher [kWh]: 24kwh
Info: Betreiber

Re: Sunny data control Hemmung zurücksetzen

Beitragvon Tommmi » 23.06.2018, 12:12

Ich habe fast die Vermutung das die Einzelgeräte nur unter XP eingelesen werden. Somit Wechselrichter nicht mehr nutzbar, echt Klasse.
KWK Ecopower1.0 1kwp, 1x SB 5.0 und 1x SB 3.0 6,6kwp, 2x Outback Flexmax80 3,5kwp, Speicher 24V/1000ah, Überschußverwertung mit Heizstab in Pufferspeicher (Infrarot auf Q3d Zähler)
Nachteinspeisung wenn KWK aus über WR
Benutzeravatar
Tommmi
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 1451
Registriert: 25.09.2011, 20:23
Wohnort: Ritterhude
PV-Anlage [kWp]: 9,6
Speicher [kWh]: 24kwh
Info: Betreiber

Re: Sunny data control Hemmung zurücksetzen

Beitragvon Tommmi » 23.06.2018, 13:23

Editieren geht nicht, habe Fehler gelöscht. Im Sunny Beam auf Anlage umgestellt.
Nun versucht er aufzuschalten und es kommt k1 trenn ohne Netz uac-bfr, kann das Relais sein oder größerer Schaden ? kann man das eingrenzen? Weil er erkennt ja das Netz da ist.
KWK Ecopower1.0 1kwp, 1x SB 5.0 und 1x SB 3.0 6,6kwp, 2x Outback Flexmax80 3,5kwp, Speicher 24V/1000ah, Überschußverwertung mit Heizstab in Pufferspeicher (Infrarot auf Q3d Zähler)
Nachteinspeisung wenn KWK aus über WR
Benutzeravatar
Tommmi
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 1451
Registriert: 25.09.2011, 20:23
Wohnort: Ritterhude
PV-Anlage [kWp]: 9,6
Speicher [kWh]: 24kwh
Info: Betreiber

Re: Sunny data control Hemmung zurücksetzen

Beitragvon Tommmi » 25.06.2018, 11:04

Bastler sind hier wohl nicht zu finden, ich habe die Relais getestet. Beide schalten und Durchgang ist auf beiden Seiten gegeben. Ohne Schaltplan werde ich da wohl nicht weiter kommen, unter Saft möchte ich da auch nicht rummessen.
Da bei Höchstleistung der Sicherungsautomat geflogen ist welcher zu klein dimensioniert war gehe ich davon aus das der Hochsetzsteller oder irgendwelche Schaltungen das nicht überlebt haben.
Ein SB 5.0 ist unterwegs und somit kommen 2 stk. 2100tl von der Wand :)
Blöderweise geht der neueste der dreien kaputt (um 20000kwh) die anderen haben schon 30000 :roll:
KWK Ecopower1.0 1kwp, 1x SB 5.0 und 1x SB 3.0 6,6kwp, 2x Outback Flexmax80 3,5kwp, Speicher 24V/1000ah, Überschußverwertung mit Heizstab in Pufferspeicher (Infrarot auf Q3d Zähler)
Nachteinspeisung wenn KWK aus über WR
Benutzeravatar
Tommmi
Forumsinventar
Forumsinventar
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 1451
Registriert: 25.09.2011, 20:23
Wohnort: Ritterhude
PV-Anlage [kWp]: 9,6
Speicher [kWh]: 24kwh
Info: Betreiber


Zurück zu SMA - Anlagenüberwachung



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste