Sunny Boy Control ISDN und VoIP

Sunny Home Manager, SMA Data Manager, Sunny Portal, Sunny Places

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Sunny Boy Control ISDN und VoIP

Beitragvon AstroTom » 05.08.2018, 14:21

Hallo liebe PV Kollegen,

bei einer meiner PV Anlagen wird im Oktober der ISDN Anschluss abschaltet. Wir wechseln auf einen VoIP Anschluss.
Aktuell werden die Daten per SBC über ISDN an das Sunnyportal übertragen.
Als Router wird eine Fritzbox 7490 dienen.

Jetzt muss ich mir über überlegen wie es weiter geht.
Da es eine Gbr Anlage ist wollen alle das Sunnyportal behalten.

1. Ist der weiter Betrieb über VoIP möglich?
2. Wer hat Erfahrungen damit?
3. Musste dann wegen Problemen alternativen gesucht werden?
4. Wenn ja welche kostengünstigen Alternativen bieten sich an (Beibehaltung des Sunnyportals)?


Vielen Dank für eure Hilfe. Werd hier natürlich weiter suchen vielleicht gibt es ja schon weitere Infos in den untiefen dazu.
AstroTom
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 2
Registriert: 17.03.2011, 19:05
Info: Interessent

Re: Sunny Boy Control ISDN und VoIP

Beitragvon passra » 05.08.2018, 14:26

Die Fritzbox hat ja einen S0-Anschluss, stellt also einen S0-IDSN-Kanal zur Verfügung.
Wie ist das im Moment aufgebaut? Ihr habt einen ISDN-Ansschluss mit einer Nummer und daran hängt direkt am S0 das SBC?
8,855 kWp: 7,98 (05/15) + 0,875 (08/18): Aleo S19 28x285Wp + 2x290Wp/1x295Wp an Fronius Symo 7.0.3-M; Dachneigung 50°; Ausrichtung -22° SSO
meine-anlage--f24/8000er-in-niederbayern-10m2-wasser-t107915.html
passra
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1140
Registriert: 16.03.2015, 09:55
Wohnort: Landshut
PV-Anlage [kWp]: 7,98
Info: Betreiber

Re: Sunny Boy Control ISDN und VoIP

Beitragvon AstroTom » 05.08.2018, 14:55

Hallo Passra,

ich muss mich auch erst noch genauer mit dem Thema beschäftigen.
Mein wissensstand ist Aktuell so.

In der SBC ist ein Analogmodem verbaut. Dieses hängt dann am ISDN Anschluss. Der SBC hat eine eigene Nummer.
Damit werden dann die Daten an das Sunnyportal übertragen.
Das ist die Info die ich von meinem Kollegen erhalten habe.
AstroTom
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 2
Registriert: 17.03.2011, 19:05
Info: Interessent

Re: Sunny Boy Control ISDN und VoIP

Beitragvon passra » 05.08.2018, 17:29

Bei mir läuft eine kleine "Telefonanlage" (Kombigerät Festtelefon mit Dect-Basis) hinter der Fritzbox am S0. Die FB reicht alle Informationen, die auf dem IP-Anschluss kommen, direkt ohne Vorauswahl an den S0 weiter. Erst das Telefon entscheidet dann über die dort programmierten Nummern, wie es reagiert. Und so war es auch vorher, als das Telefon noch direkt am ISDN angeschlossen war. Die Programmierung musste nicht geändert werden. Sollte also bei dem Modem genauso funktionieren, da dieses von der FB gar nichts mitbekommt.
Du kannst aber mal beim AVM-Support nachfragen, die antworten sehr flott.
8,855 kWp: 7,98 (05/15) + 0,875 (08/18): Aleo S19 28x285Wp + 2x290Wp/1x295Wp an Fronius Symo 7.0.3-M; Dachneigung 50°; Ausrichtung -22° SSO
meine-anlage--f24/8000er-in-niederbayern-10m2-wasser-t107915.html
passra
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1140
Registriert: 16.03.2015, 09:55
Wohnort: Landshut
PV-Anlage [kWp]: 7,98
Info: Betreiber

Re: Sunny Boy Control ISDN und VoIP

Beitragvon cybersoft » 05.08.2018, 17:36

Das hängt davon ab wie die Daten in dem Sprach Kanal übertragen werden.
Circuit Switch Data im SIP kann noch funktionieren , wird aber bald nicht mehr gehen, da alle Provider die peeringpoints abschalten, bzw. Umrüsten.

Ich würde bei SMA fragen was wie umgerüstet werden muss, die kennen das Thema und müssten eine Lösung haben.
22.05.2012: CyberSoft1 im Sunny Portal; 100 % Eigenverbrauch (Jahresbetrachtung) [Belgien]
25.02.2016: CyberSoft2 im Sunny Portal; 100 % Eigenverbrauch (Jahresbetrachtung) [Niederlande]
---------------------------------
JK:92, D26, T7, Q3, P1, H1, S1
Benutzeravatar
cybersoft
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 1631
Registriert: 24.11.2010, 21:41
Wohnort: Belgien, fast Aachen
PV-Anlage [kWp]: 8,88
Info: Betreiber

Re: Sunny Boy Control ISDN und VoIP

Beitragvon jodl » 05.08.2018, 17:48

cybersoft hat geschrieben:Ich würde bei SMA fragen was wie umgerüstet werden muss, die kennen das Thema und müssten eine Lösung haben.


ob's da noch Support gibt, die sind doch schon seit Jahren nicht mehr im Programm :|
jodl
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 9452
Registriert: 02.07.2007, 16:58
Wohnort: Bayern
Info: Betreiber


Zurück zu SMA - Anlagenüberwachung



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast