SHM 2.0 und Edimax SP-2101W V2 mit Firmware 3.00c

Sunny Home Manager, SMA Data Manager, Sunny Portal, Sunny Places

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: SHM 2.0 und Edimax SP-2101W V2 mit Firmware 3.00c

Beitragvon BiTurbo195 » 21.09.2018, 18:38

Und messen? Klappt das? Ich würde auf nein tippen.
Seit Juli 2018: 6,6kWp und 6,4kW BYD Akkuspeicher
SMA 7000 TriPower / SMA SBS 2.5 / SMA Sunny Home Manager 2.0
8 x Edimax SP-2101W V2
Benutzeravatar
BiTurbo195
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 95
Registriert: 29.03.2018, 13:25
PV-Anlage [kWp]: 6,6
Speicher [kWh]: 6,4
Info: Betreiber

Re: SHM 2.0 und Edimax SP-2101W V2 mit Firmware 3.00c

Beitragvon ha pe » 21.09.2018, 18:40

Hast Recht! :cry:
15 x IBC MonoSol 315 VL5 / Sunny Boy Storage 3.7 / BYD B-Box HV H6.4 / Sunny Boy 5.0 1AV-40 / Sunny Home Manager 2.0
Opel Ampera
ha pe
Öfters hier
Öfters hier
 
Beiträge: 10
Registriert: 15.07.2018, 10:46
PV-Anlage [kWp]: 4,725
Speicher [kWh]: 6,4
Info: Betreiber

Re: SHM 2.0 und Edimax SP-2101W V2 mit Firmware 3.00c

Beitragvon BiTurbo195 » 21.09.2018, 19:04

Ok also geht eigentlich nichts, ausser das man die Dose sieht.
Viel Erfolg beim Downgrade ;-)
Seit Juli 2018: 6,6kWp und 6,4kW BYD Akkuspeicher
SMA 7000 TriPower / SMA SBS 2.5 / SMA Sunny Home Manager 2.0
8 x Edimax SP-2101W V2
Benutzeravatar
BiTurbo195
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 95
Registriert: 29.03.2018, 13:25
PV-Anlage [kWp]: 6,6
Speicher [kWh]: 6,4
Info: Betreiber

Re: SHM 2.0 und Edimax SP-2101W V2 mit Firmware 3.00c

Beitragvon ha pe » 22.09.2018, 06:45

Danke,

nur gut, dass es nur eine ist und nicht acht :wink:
15 x IBC MonoSol 315 VL5 / Sunny Boy Storage 3.7 / BYD B-Box HV H6.4 / Sunny Boy 5.0 1AV-40 / Sunny Home Manager 2.0
Opel Ampera
ha pe
Öfters hier
Öfters hier
 
Beiträge: 10
Registriert: 15.07.2018, 10:46
PV-Anlage [kWp]: 4,725
Speicher [kWh]: 6,4
Info: Betreiber

Re: SHM 2.0 und Edimax SP-2101W V2 mit Firmware 3.00c

Beitragvon Heel - Energie » 23.09.2018, 21:09

Hallo miteinander,
Also wir kämpfen auch schon seit mehreren Monaten mit Edimax.
Also erst mal vorweg schuld ist ausschließlich Edimax die haben ohne Wissen bzw vorherige Besprechung mit SMA die Version geändert.
Edimax meint zwar Sie sind so schlau das die Programmierung ohne Probleme funktioniert jedoch haben sie das durch ihr Downgrade selbst festgestellt das sie nicht recht haben.
Jedoch brigt das auch nur bedingt was wenn ihr Apple habt könnt ihr es auch gleich vergessen da hängt sich die eigens entwickelte App von Edimax kurz nach dem Start auf.
Mit Android Funktionen wenigsten die neue alte App.
Die Anleitung was ihr machen müsst findet ihr hier:
IOS
http://www.edimax-de.eu/edimax/mw/cufil ... V2-iOS.pdf
Android
http://www.edimax-de.eu/edimax/mw/cufil ... ndroid.pdf

Sollte es bei euch klappen dann gebt bitte Bescheid wie.
Gruß Heel - Energie
Heel - Energie
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 1
Registriert: 23.09.2018, 20:47
Info: Solarteur

Re: SHM 2.0 und Edimax SP-2101W V2 mit Firmware 3.00c

Beitragvon lars_bln » 04.10.2018, 17:07

Hallo zusammen,

SMA ist aus einer Zeitschleife erwacht und informiert heute (!) über die Inkompatibilität der FW 3.0... :roll:


Wichtige Kundeninformation für alle Nutzer des Sunny Home Manger 2.0 in Verbindung mit Edimax Funksteckdosen

Sehr geehrter Kunde,

Sie verwenden zurzeit den Sunny Home Manager von SMA in Kombination mit den Funksteckdosen Edimax Smart Plug SP-2101W bzw. Smart Plug SP-2101W V2.
Aufgrund einer Anpassung der Smart Plug Firmware durch die Firma Edimax kommt es bei diesen Modellen vorübergehend zu einer Inkompatibilität mit dem Sunny Home Manger (SHM-20). SMA arbeitet mit der Firma Edimax bereits intensiv an einer Lösung, um die Kompatibilität wieder herzustellen.
Betroffen sind alle Kunden, die ein manuelles Update der Edimax Funksteckdose auf Firmware Version 3.0 durchgeführt haben. Sollten Sie zu diesen Kunden gehören, setzen Sie sich bitte direkt mit der Firma Edimax in Verbindung, um die Smart Plug Funksteckdose auf einen älteren Firmware Stand zurückzusetzen.
Sollten Sie bisher noch kein Update durchgeführt haben, möchten wir sie bitten, darauf bis auf weiteres zu verzichten, um die Kompatibilität mit unserem Sunny Home Manger zu erhalten.
Die Firma Edimax informiert Sie, sobald das Firmware-Update die Kompatibilität der Funksteckdosen mit dem Sunny Home Manager wieder gewährleistet.
Wir bedauern die Ihnen hierdurch entstehenden Unannehmlichkeiten und entschuldigen uns in aller Form.

seit 07/2018: 24xHanwha Q.PEAK DUO-G5 320Watt + STP 7000 + SHM 2.0
seit 04/2018: VW eGolf
lars_bln
Öfters hier
Öfters hier
 
Beiträge: 26
Registriert: 29.04.2017, 23:12
PV-Anlage [kWp]: 7,68
Info: Betreiber

Re: SHM 2.0 und Edimax SP-2101W V2 mit Firmware 3.00c

Beitragvon BiTurbo195 » 04.10.2018, 17:28

Hehe ja das selbe habe ich auch gedacht als ich die Mail vorhin gelesen habe.
Und ich dachte in meiner Firma dauert es lange den Newsletter rauszubringen, aber rund 7 Wochen später ist schon krass.
Seit Juli 2018: 6,6kWp und 6,4kW BYD Akkuspeicher
SMA 7000 TriPower / SMA SBS 2.5 / SMA Sunny Home Manager 2.0
8 x Edimax SP-2101W V2
Benutzeravatar
BiTurbo195
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 95
Registriert: 29.03.2018, 13:25
PV-Anlage [kWp]: 6,6
Speicher [kWh]: 6,4
Info: Betreiber

Re: SHM 2.0 und Edimax SP-2101W V2 mit Firmware 3.00c

Beitragvon Falko Schmidt » 05.10.2018, 06:32

[quote="lars_bln"]Hallo zusammen,
SMA ist aus einer Zeitschleife erwacht und informiert heute (!) über die Inkompatibilität der FW 3.0... :roll:
[quote]

Sehr gerne! :D

Aber in erster Linie wollten wir auch die Kunden erreichen, für die das Thema komplett neu ist und noch nicht ein manuelles Update durch geführt haben :wink:
Falko Schmidt | SMA Solar Technology AG | Team Kundendialog
Benutzeravatar
Falko Schmidt
SMA-Team Kundendialog
 
Beiträge: 233
Registriert: 13.12.2007, 10:45
Wohnort: Niestetal
Info: Hersteller

Re: SHM 2.0 und Edimax SP-2101W V2 mit Firmware 3.00c

Beitragvon lars_bln » 05.10.2018, 09:32

Falko Schmidt hat geschrieben:
lars_bln hat geschrieben:Hallo zusammen,
SMA ist aus einer Zeitschleife erwacht und informiert heute (!) über die Inkompatibilität der FW 3.0... :roll:

Aber in erster Linie wollten wir auch die Kunden erreichen, für die das Thema komplett neu ist und noch nicht ein manuelles Update durch geführt haben :wink:


Info passt an sich ja auch, aber mindestens 7 Wochen nach den ersten Meldungen und Tickets beim SMA-Support ist einfach viel zu spät. --> Ein paar Tage, max. Woche, um die Problematik nachzuvollziehen und eine Info rauszugeben, länger ist nicht zeitgemäß.

Kann ja auch sein, dass SMA von Edimax vom update überrascht oder gar überrumpelt wurde, aber wenn das so war, hat das hoffentlich zu einer ernsten Ansprache von SMA an Edimax geführt. Wenn man sich so exklusiv an einen externen Partner bindet, fällt im Zweifel dessen performance auch auf SMA zurück.(*)

[leicht off-topic] Als Neukunde bin ich mit der SMA-Technik insgesamt schon zufrieden, mit kleinen Einschränkungen, und einer großen Ausnahme: Die performance der Edimax-Dosen, die bei mir (aber offenbar nicht nur bei mir), machen was sie wollen. Eine Funksteckdose, die nur manchmal korrekt funktioniert, oft aber einschaltet, wenn sie es nicht soll und abschaltet, wenn sie an sein soll, ist schlicht unbrauchbar.
Und ein Support, der mir auf die Frage, wie ich denn das Fehlverhalten analysieren und eingrenzen kann, nur antworten kann. "Sie erkennen die korrekte Übernahme der Kontrolle durch den SHM daran, dass die Dose richtig schaltet." kommt bei mir eher hilflos rüber. Konsequenz: siehe oben..(*)
seit 07/2018: 24xHanwha Q.PEAK DUO-G5 320Watt + STP 7000 + SHM 2.0
seit 04/2018: VW eGolf
lars_bln
Öfters hier
Öfters hier
 
Beiträge: 26
Registriert: 29.04.2017, 23:12
PV-Anlage [kWp]: 7,68
Info: Betreiber

Re: SHM 2.0 und Edimax SP-2101W V2 mit Firmware 3.00c

Beitragvon roadspeedy » 10.10.2018, 20:08

Hallo zusammen,
ich bin neu hier und das weil ich seit einer Woche versuche meine neue SP-2101W v2 Serie B einzurichten.
Ich habe diese nun in der App UND in der SMA Geräteübersicht. Danke hier schonmal für alle Tips, die ich hier gefunden habe.
Nun aber meine Frage:
Ist es normal, dass ich sie einfach nicht eingeschaltet bekomme, weder in der App noch am Gerät? Im Detail, die App nimmt den Befehlt an und zeigt "angeschaltet" an, aber es kommt nix raus.
Was kann man denn noch falsch gemacht haben? Oder liegt es an dem aktuellen FW Problem?

Vieeeeelen Dank und Grüße euch allen.
roadspeedy
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 1
Registriert: 10.10.2018, 20:02
PV-Anlage [kWp]: 9,9
Speicher [kWh]: 7,6
Info: Betreiber

Vorherige

Zurück zu SMA - Anlagenüberwachung



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste