SHM 2.0 und Edimax SP-2101W V2 mit Firmware 3.00c

Sunny Home Manager, SMA Data Manager, Sunny Portal, Sunny Places

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: SHM 2.0 und Edimax SP-2101W V2 mit Firmware 3.00c

Beitragvon lars_bln » 13.09.2018, 09:34

matthiasroeschinger hat geschrieben: [...]Ein aus Automatik und Messung funktioniert mi Sp2101v2 fw 1.00 app version 1.01.
Gruß Matthias


Kann ich bestätigen, habe zwei Dosen, die angemeldet sind und sich über das SunnyPortal schalten lassen (und auch messen, wenn sie eingeschaltet sind). Eine von denen hatte ich zwischenzeitlich dummerweise auf 3.00 geupgradet, aber so wie oben beschreiben wieder "zurückholen" können.

Mein Problem ist und bleibt aber das scheinbar zufällige "Fehlschalten" der Dosen, was sie schlicht unbrauchbar macht. Selbst zum "nur Messen" kann der Verbraucher ja nicht einfach mal so ausgeschaltet werden. (z.B. Waschmaschine.., Trockner..)
Tritt das Problem auch beim "nur Messen"-Betrieb auf, hat das jemand gecheckt...? (Kann ich auch noch mal machen...)
Kennt Ihr hier Unterschiede im Verhalten zwischen V1 und V2?

Es ist leider auch nur schwer zu analysieren. SMA-Support hat mir auch geantwortet, dass man die korrekte Übernahme der Funktion durch den SHM nur daran erkennt, "dass die Dose korrekt schaltet". :wink: Naja, das hilft nicht wirklich weiter.
Alle Dosen löschen und neu hinzufügen empfiehlt SMA. Konnte jemand das "wilde Schalten" damit lösen?
Störer auf der WLAN-Strecke, Repeater-Konfig im Garten...? Ja, möglich, allerdings macht auch die Dose im Testbetrieb im Arbeitszimmer, 2m neben der FritzBox, den gleichen Unsinn und schaltet sich um 02:34 einfach mal ein...
seit 07/2018: 24xHanwha Q.PEAK DUO-G5 320Watt + STP 7000 + SHM 2.0
seit 04/2018: VW eGolf
lars_bln
Öfters hier
Öfters hier
 
Beiträge: 26
Registriert: 29.04.2017, 22:12
PV-Anlage [kWp]: 7,68
Info: Betreiber

Re: SHM 2.0 und Edimax SP-2101W V2 mit Firmware 3.00c

Beitragvon matthiasroeschinger » 13.09.2018, 09:52

Kein wildes schalten bei mir. Streng nach zeitfenster.

Ich habe das wlan von der fritzbox komplett deaktiviert und mein wlan komplett mit unifi realisiert


Gruß Matthias
Sunny Boy 5000tl-21 / Sunny Boy 2.5 / Sunny Boy Storage 6.0 BYD Box HV 11.5
Über uns
Homepage
Benutzeravatar
matthiasroeschinger
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 4606
Registriert: 30.11.2012, 16:43
Wohnort: Mittelfranken
PV-Anlage [kWp]: 7,2
Speicher [kWh]: 11,5
Info: Händler

Re: SHM 2.0 und Edimax SP-2101W V2 mit Firmware 3.00c

Beitragvon ChrisWitt » 13.09.2018, 20:21

Hab das lästige ein und ausschalten auch immer wieder. Muss dann jedesmal in die App von edimax, Push Benachrichtigung einmal an und wieder aus, und den Max. Stromverbrauch wieder hochsetzen.(der stellt sich so einfach mal eben auf Max. 1800 Watt) und dann gehts wieder ne Zeit lang.
ChrisWitt
Stammmitglied
Stammmitglied
 
Beiträge: 32
Registriert: 22.01.2018, 14:31
Info: Interessent

Re: SHM 2.0 und Edimax SP-2101W V2 mit Firmware 3.00c

Beitragvon deagel » 14.09.2018, 08:22

Hallo Zusammen,
ich möchte euch hiermit meine Lösung für diese Problem mitteilen.
Weder der SMA noch der Edimax Support war mir eine Hilfe die meisten Informationen habe ich hier aus dem Forum.

Kurze Bestandsaufnahme:
iPhone mit aktuellem iOS
edismart 2.00 dorngrade auf 1.0.1
SHM 2.0 2.09.0.R
SB 2500TLST
SB2.5-1VL-40
SBS3.7-10
Tigo Modul Optimierer
5x Edimax SP-2101W V2 Fw. 3.00c dorngrade auf 1.00b

Wie euch ja schon bekannt ist ging dann nix mehr.

Ich bin dann wie bei Edimax Beschrieben
http://www.edimax-de.eu/edimax/merchand ... -2101w_v2/

Vorgegangen und musste feststellen Downgrade klappt aber mit der Alten App klappte es einfach nicht. Sie stürzte immer wieder ab, und das einloggen oder neuanlage eines accounts wurde einfach nicht angeboten.

Nach etlichen versuchen besann ich mich auf ein alten gut bewerten Windows fix „Reboot“. Das heißt ich habe die edismart app von meinem iphone gelöscht, habe das iphone neugestartet und die alte app installiert.
Wie aus einem wunder erschien dann endlich die maske um sich anzumelden oder einen neuen account zu erstellen. Jetzt brauch ich euch nix über die Zuverlässigkeit und den bekannten Problemen der ios app v 1.0.1 zu erzählen. Ich mache es daher kurz: login mit altem account klappte nicht, neuerstellen nur über den Umweg des Passwort reset. Danach war die app dann einsatzbereit. Ich konnte dann auch nach und nach meine 5 Plugs einrichten. (kleiner Hinweis am Rande nach dem downgrade der Plugs am besten noch mal ein reset durchführen).

So ich war happy aber irgendwie konnte ich sie immer noch nicht im Sunny Portal meiner Anlage hinzufügen. :cry:

Ok hier hatte ich mir Hilfe von SMA erwartet aber nix. :danke:

Ich besonne mich auf die vor ein paar Monaten stattgefundenen Erweiterung meiner Anlage und den damaligen Problemen die neunen SMA Komponenten einzubinden. Die Lösung war radikal aber sie klappte. Also habe ich alles was nicht SMA war aus meiner Anlage gelöscht. Edimax Plugs raus und auch die Tigo Modul Optimierer habe ich gelöscht.

Da ich in der Aktuellen Situation eine Plugs mehr in der Anlage hatte blieb mir nur noch die Tigo Geräte wieder zu Löschen.
Ihr werdet es vermutlich erahnen, danach ging die Einbindung der Plugs ohne Probleme, Sie arbeiten seit dem wie erwartet mit dem SHM 2.0 zusammen.

Jetzt fehlt nur noch eine neue Version der Edimax FW um in den Genuss der neuen App zu kommen :ironie: :wink:

Ich hoffe ich konnte ein wenig helfen.
deagel
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 1
Registriert: 14.09.2018, 07:45
PV-Anlage [kWp]: 4,3
Speicher [kWh]: 9,6
Info: Betreiber

Re: SHM 2.0 und Edimax SP-2101W V2 mit Firmware 3.00c

Beitragvon BiTurbo195 » 15.09.2018, 12:02

So nach gefühlt 10000 resets in allen Kombinationen habe ich eine weitere Erkenntnis:
Der oben beschriebene Workflow scheint nur bei 2101 V2 Dosen zu funktionieren der Serie A. Erkennbar an der Seriennummer. An der 4.letzten stelle steht bei euch bestimmt ein A (z.b. 801E03D6A837)
Ich habe mir ja letzte Woche 4 neue Steckdosen gekauft. Hier steht in der Seriennummer ein B. Diese Dosen lassen sich nicht mit der 1.0.1 App einrichten. Es kommt immer Setup fehlgeschlagen. Mache ich das selbe mit einer Dose der A Serie klappt es ohne Probleme.
Nutze ich die FW3 bzw die neuste App kann ich die Dose super ins Netzwerk einbinden und benutzen. Blöd nur das SMA dann wieder streikt.
Oh man!
Naja wenigstens hat der SMA Support versucht mich anzurufen. Ich war nur leider nichtnin der Nähe des Handys. Montag da mal anrufen, und nochmal die Dringlichkeit klar machen, so das die Prio in der Entwicklung mal auf hoch gesetzt wird.

Edit:
Hmmm kaum geschrieben hat es nun doch einmal geklappt. Ich versuche es nun mit den 3 weiteren Dosen.... :juggle:
Messung meiner Verbraucher:
9 x Edimax SP-2101W V2
SAE mit 6 Zählern im Zählerschrank (in Arbeit)
Benutzeravatar
BiTurbo195
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 96
Registriert: 29.03.2018, 12:25
Info: Betreiber

Re: SHM 2.0 und Edimax SP-2101W V2 mit Firmware 3.00c

Beitragvon BiTurbo195 » 15.09.2018, 14:21

Ich habe es nun doch geschafft. Der Trick war wirklich folgendes:
- Dosen aus der V3 App löschen. Die war bei mir auf dem Tablet noch aktiv
- Dosen aus der Geräteliste von SMA löschen
- Nach jedem Schritt (Dose Reset, FW aufspielen, in App einbinden ...) Dose VOM Strom nehmen.
- Dann die Dose im Sunnyportal neu eintragen und mit dem Verbraucher verknüpfen. Falle es dann auch nicht geht, Verbraucher löschen und neuen Anlegen.
So habe es heute in 3 Stunden geschafft 8 Dosen erfolgreich neu einzubinden.

:mrgreen: 8)
Messung meiner Verbraucher:
9 x Edimax SP-2101W V2
SAE mit 6 Zählern im Zählerschrank (in Arbeit)
Benutzeravatar
BiTurbo195
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 96
Registriert: 29.03.2018, 12:25
Info: Betreiber

Re: SHM 2.0 und Edimax SP-2101W V2 mit Firmware 3.00c

Beitragvon gato » 20.09.2018, 21:30

Hi BiTurbo195,

Habe versucht, versucht und versucht, funktionert einfach nicht. Ich habe die Serie B, konnte das FW problemlos auf Version 1.00b downgraden, dass problem besteht aber immer noch. Hat es schlussendlich bei dir auch mit der Serie B funktioniert?
gato
Neu hier
Neu hier
 
Beiträge: 3
Registriert: 19.09.2018, 07:43
PV-Anlage [kWp]: 10.85
Speicher [kWh]: 8.9
Info: Betreiber

Re: SHM 2.0 und Edimax SP-2101W V2 mit Firmware 3.00c

Beitragvon BiTurbo195 » 21.09.2018, 05:20

Hi,

ja auch mit Serie B hat es letztendlich geklappt. Größte hürde ist es die Dose in die App zu bekommen und ein namen zu vergeben. Das scheiterte bei mir meistens. Es ging hoch auch 100% und dann kam Setup fehlgeschlagen. Nach x versuchen hat es irgendwann dann geklappt ohne das ich was anders gemacht habe.
Mit der altuelken app und FW3 funktionierte es ohne Probleme, aber das funktioniert ja mit SMA leider nicht.
Messung meiner Verbraucher:
9 x Edimax SP-2101W V2
SAE mit 6 Zählern im Zählerschrank (in Arbeit)
Benutzeravatar
BiTurbo195
Stammmitglied
Stammmitglied
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 96
Registriert: 29.03.2018, 12:25
Info: Betreiber

Re: SHM 2.0 und Edimax SP-2101W V2 mit Firmware 3.00c

Beitragvon ha pe » 21.09.2018, 16:41

Hallo zusammen,

ich weiß nicht genau, warum bei mir alles klappt (auch wenn es nicht einfach war), aber es klappt. Ich habe derzeit zwei Dosen, eine "Alte" (A) und eine "Neue" (B) sowohl in der Android App (Version 2.0.1) als auch in der Anlage eingebunden und es funktioniert.
Die alte Dose hat die Firmware 1.00 und die neue hat die Firmware 3.00c.
Nachdem sich die "Neue" in der App nicht hat finden lassen, habe ich folgende Schritte gemacht:
- WLAN am Mobiltelefon einschalten, mit FritzBox verbinden lassen
- Dose einstecken, Reset Knopf 10 sec drücken bis die rote LED schnell blinkt,
- am Mobiltelefon auf WLAN-Einstellungen gehen und warten bis "Edimax Setup F5" als "Gerät" auftaucht
- verbinden
- wenn mit dem Netzwerk verbunden angezeigt wird:
- Android App EdiSmart starten
- auf + rechts oben tippen (Gerät hinzufügen)
die neue Dose wird angezeigt, dann durch den Setup-Prozeß gehen,
anschließend im Sunny Portal anmelden, ein neues Gerät wird erkannt:
Edimax_erkannt.jpg

anschließend durch den Setup-Prozeß:
Edimax_einrichten_LI.jpg

Und das alles ohne downzugraden. Ich hoffe, geholfen zu haben :lol:

Grüße, Peter.
15 x IBC MonoSol 315 VL5 / Sunny Boy Storage 3.7 / BYD B-Box HV H6.4 / Sunny Boy 5.0 1AV-40 / Sunny Home Manager 2.0
Opel Ampera
ha pe
Öfters hier
Öfters hier
 
Beiträge: 10
Registriert: 15.07.2018, 09:46
PV-Anlage [kWp]: 4,725
Speicher [kWh]: 6,4
Info: Betreiber

Re: SHM 2.0 und Edimax SP-2101W V2 mit Firmware 3.00c

Beitragvon ha pe » 21.09.2018, 16:52

So, noch ein Beitrag,

meine Euphorie war wohl etwas verfrüht. Die neue Dose lässt sich im Portal nicht steuern, obwohl sie dort angezeigt wird. Ein- und Ausschalten geht nur über die App. Naja, besser als nix.

Grüße, Peter.
15 x IBC MonoSol 315 VL5 / Sunny Boy Storage 3.7 / BYD B-Box HV H6.4 / Sunny Boy 5.0 1AV-40 / Sunny Home Manager 2.0
Opel Ampera
ha pe
Öfters hier
Öfters hier
 
Beiträge: 10
Registriert: 15.07.2018, 09:46
PV-Anlage [kWp]: 4,725
Speicher [kWh]: 6,4
Info: Betreiber

VorherigeNächste

Zurück zu SMA - Anlagenüberwachung



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste