Bundesnetzagentur

z.B. PV-sol, Plan4, PV-Kalk, Google Sketchup, PV-Scout u.a.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Bundesnetzagentur

Beitragvon StefanundEllen » 08.07.2017, 10:36

Hallo,

ich habe da mel eine Frage:
Muss ich meine PV Anlage mit Speicher (7KW) bei der Bundesnetzagentur anmelden ???

Bin für jede Antwort dankbar.

Gruß
Stefan
StefanundEllen
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 10
Registriert: 18.05.2017, 17:29
Wohnort: Oberginsbach im Hohenlohekreis (kennt kein Schwein)
PV-Anlage [kWp]: 6
Speicher [kWh]: 6,5
Info: Interessent

Re: Bundesnetzagentur

Beitragvon Blacklist_30 » 08.07.2017, 10:44

Hallo,

zu diesem Thema sind unzählige Beiträge im Forum vorhanden. Habt ihr mal die "Suchfunktion" benutzt? :wink:

oder auch: https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Sac ... _node.html

Grüße
Blacklist_30
Öfters hier
Öfters hier
 
Beiträge: 18
Registriert: 01.07.2017, 12:27
PV-Anlage [kWp]: 9,52
Speicher [kWh]: 6,9
Info: Betreiber

Re: Bundesnetzagentur

Beitragvon alterego » 08.07.2017, 10:45

Wenn sie ans Netz angeschlossen ist, ja. siehe https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/ElektrizitaetundGas/Unternehmen_Institutionen/ErneuerbareEnergien/Anlagenregister/Anlagenregister_node.html
Außerdem gibt es ohne Anmeldung keine Einspeisevergütung, falls du die haben willst. Aktuelles Urteil dazu bgh-urteil-zu-solaranlagen-besitzer-muss-foerderge-t118890.html
Der VNB ist keine Rechtsberatungsstelle für Betreiber für Fragen zum EEG.
alterego
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 6745
Registriert: 14.02.2014, 09:27
Wohnort: D 90xxx
Info: Interessent

Re: Bundesnetzagentur

Beitragvon StefanundEllen » 08.07.2017, 10:55

Danke für die 2 Antworten.

Ich habe nur durch Zufall (Tageszeitung) mitbekommen das man das selber machen muss.
Dachte das mein PV Verkäufer für mich macht.

Gruß
Stefan
StefanundEllen
Öfters hier
Öfters hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 10
Registriert: 18.05.2017, 17:29
Wohnort: Oberginsbach im Hohenlohekreis (kennt kein Schwein)
PV-Anlage [kWp]: 6
Speicher [kWh]: 6,5
Info: Interessent

Re: Bundesnetzagentur

Beitragvon Blacklist_30 » 08.07.2017, 11:04

Nein, einzig der Anlagenbetreiber selbst kann die Photovoltaikanlage anmelden. Installateure oder andere Dritte sind dazu nicht berechtigt.
Soll die Anlage ans Netz? Dann muss diese auch beim Netzbetreiber angemeldet werden.

Evtl. eine kleine Hilfe: http://www.solaranlage-ratgeber.de/phot ... zbetreiber
Blacklist_30
Öfters hier
Öfters hier
 
Beiträge: 18
Registriert: 01.07.2017, 12:27
PV-Anlage [kWp]: 9,52
Speicher [kWh]: 6,9
Info: Betreiber

Re: Bundesnetzagentur

Beitragvon Eisbaer » 08.07.2017, 13:21

Die Anmeldung musst Du selber machen.
Aber ein "guter PV Verkäufer" macht dich drauf aufmerksam! :)
Servus
Toni

L:174 D:31 T:5 Q:4
QoP:2 SoH:2 Sep:1 O:1 N:1 D:1
Großmeisterlusche
Benutzeravatar
Eisbaer
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 4767
Registriert: 09.11.2005, 17:05
Wohnort: Lkr. Erding
PV-Anlage [kWp]: 436
Info: Betreiber

Re: Bundesnetzagentur

Beitragvon Mastermind1 » 08.07.2017, 13:36

Mein solateur (sunforfree) hat das gemeinsam mit mir am Laptop gemacht, während einer kleinen Pause...

Gesendet von meinem Redmi Note 2 mit Tapatalk
Mastermind1
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 699
Registriert: 16.11.2016, 09:58
Info: Interessent

Re: Bundesnetzagentur

Beitragvon Bento » 08.07.2017, 19:43

Und warum bist du dann noch "Interessent"? :wink:
Viele Grüße
Bento

Auch an Tagen, an denen der Himmel grau ist, ist die Sonne nie ganz verschwunden.
(Arnaud Desjardins)
Benutzeravatar
Bento
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 6503
Registriert: 08.10.2006, 15:09
Wohnort: Münsterland
Info: Betreiber

Re: Bundesnetzagentur

Beitragvon Blacklist_30 » 08.07.2017, 20:31

@Bento

Gutes Auge! :D
Blacklist_30
Öfters hier
Öfters hier
 
Beiträge: 18
Registriert: 01.07.2017, 12:27
PV-Anlage [kWp]: 9,52
Speicher [kWh]: 6,9
Info: Betreiber

Re: Bundesnetzagentur

Beitragvon Bento » 09.07.2017, 09:45

Ahhhhhhh....geht doch :D

Glückwunsch zur neuen Anlage :!:

@Stefan:
Natürlich musst du deine PV-Anlage bei der BNA anmelden, aber das dürfte mittlerweile ja schon hinreichend geklärt sein.
Viele Grüße
Bento

Auch an Tagen, an denen der Himmel grau ist, ist die Sonne nie ganz verschwunden.
(Arnaud Desjardins)
Benutzeravatar
Bento
Forum Genie
Forum Genie
 
Beiträge: 6503
Registriert: 08.10.2006, 15:09
Wohnort: Münsterland
Info: Betreiber


Zurück zu Simulationssoftware / Kalkulationsprogramme / Wirtschaftlichkeitsberechnung



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste