Berechnung Rentabilität Akku

z.B. PV-sol, Plan4, PV-Kalk, Google Sketchup, PV-Scout u.a.

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Re: Berechnung Rentabilität Akku

Beitragvon jdhenning » 30.03.2016, 23:09

ecopowerprofi hat geschrieben:
jdhenning hat geschrieben:Wenn man also für das Altblei kein Geld mehr bekommt

bekommt man für alle anderen Metalle auch kein Geld mehr.

Genau das meinte ich. Wenn Blei nichts mehr wert ist, dann geht es LiFePo und Konsorten genauso. Speicher kostet (fast) nichts mehr. Also ich fände das gut!

ecopowerprofi hat geschrieben:Wenn der Rohstoffpreis für Blei sinken würde, dann wird es garantiert die Bleiakkus auch in 100 Jahren noch geben.

Da würde ich mitwetten, denn bei 100 Jahren bin ich biologisch vor einem Wettverlust geschützt. Allerdings bin ich etwas optimistischer, was mögliche Entwicklungen anbelangt (Superkondensator mit Graphen?).

Allerdings werde ich hier gerade Off-Topic. Also zurück zum Thema. Man KANN Akku-Lösungen realisieren, die sich rechnen. Man muss aber einen spitzen Bleistift haben und selber nachrechnen können. Wie schon zuvor geschrieben, wird man aber über seinen Schatten springen müssen und auch mal die Möglichkeiten durchrechnen, bei denen man keine Vergütung und keine Subventionen bekommt.

Ich weiß nicht mehr, wer das hier in Forum war, der geschrieben hat: Der Staat verschenkt nichts. NIE!
(Ok, vielleicht doch, aber dann muss man eine systemwichtige Bank sein oder eines der 4 großen EVUs). Wenn es allerdings nach denen geht, dann hat der TS absolut recht: Ein Akku darf nicht rentabel sein!
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann (Francis Picabia)
jdhenning
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2442
Registriert: 06.12.2013, 01:33
PV-Anlage [kWp]: -
Info: Journalist

Re: Berechnung Rentabilität Akku

Beitragvon mysource » 27.04.2016, 08:43

Ich habe mal dazu einen neuen Thread gestartet, mit strikten Vorgaben und Verbot jeglicher Diskussion.
Nur Nennung von Zahlen/Fakten nach meinen Vorgaben:
simulationssoftware-kalkulationsprogramme-wirtscha-f109/vermutlicher-amortisationszeitraum-pv-accusystem-t112325.html#p1379020
You get what You give... außer beim Accusystem ;-(
Benutzeravatar
mysource
Vielschreiber
Vielschreiber
 
Beiträge: 170
Registriert: 09.10.2011, 17:29
PV-Anlage [kWp]: 5,98
Info: Betreiber

Re: Berechnung Rentabilität Akku

Beitragvon ecopowerprofi » 27.04.2016, 22:43

mysource hat geschrieben:Ich habe mal dazu einen neuen Thread gestartet, mit strikten Vorgaben und Verbot jeglicher Diskussion.
Nur Nennung von Zahlen/Fakten nach meinen Vorgaben:
simulationssoftware-kalkulationsprogramme-wirtscha-f109/vermutlicher-amortisationszeitraum-pv-accusystem-t112325.html#p1379020

Ein Satz mit X, war wohl nix. Hast Dich ein wenig zuviel abfällig übers Forum geäußert. Nichts desto trotz hast Du dort versucht auf das Ergebnis aus der Steuererklärung als Vergleichsbasis abzuzielen. Das steuerliche Ergebnis für eine Rendite heranzuziehen greift zu kurz, da dort z.B. durch das Abschreiben die Rendite klein gerechnet wird und nichts mit dem tatsächlichen Ergebnis zu tun hat. Man kann davon ausgehen, dass der Steuerberater alles unternimmt (wenn er ein guter ist), dass Ergebnis so klein wie möglich aber am Besten negativ zu gestalten.
PV, BHKW, Speicher ecoBATT, Bilanzpunktregler ecoBPR, Wallbox ecoLOAD, Renault ZOE
Rechnen hilft. Bleistift, Papier und Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern
Oscar Perdok GmbH - Gildeweg 14 - 46562 Voerde PV, Wallboxe und mehr
Benutzeravatar
ecopowerprofi
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 4259
Registriert: 16.08.2013, 17:51
Wohnort: 46562 Voerde
PV-Anlage [kWp]: 23,7
Info: Solarteur

Vorherige

Zurück zu Simulationssoftware / Kalkulationsprogramme / Wirtschaftlichkeitsberechnung



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast