Sporadischer Verlust der fest vergebenen Netzwerkdaten: IP,

Support für den Solarlog

Moderator: Mod-Team

 

0.00 (0 Bewertungen)

Sporadischer Verlust der fest vergebenen Netzwerkdaten: IP,

Beitragvon Sonnyboy01 » 15.04.2018, 11:45

Hallo Gemeinde,

mein 500er Solarlog läuft seit Feb.2013 ohne Probleme durch, doch jetzt spinnt er hin und wieder.
Mir ist aufgefallen das in unregelmäßigen Abständen, alle 2 bis 4 Tage, die Netzwerkdaten verloren gehen. Die Firmware die zur Zeit auf dem Solarlog läuft ist die 2.8.1.
Das heißt die fest vergebene IP Adresse ist weg und es steht die Zahl: 1.1.1.1 für die Subnet steht dann: 1.1.1.1 und für das Gate steht: 1.1.1.1!
Nach einem Neustart, Netzstecker gezogen 3-5 Sekunden gewartet dann den Netzstecker wieder eingesteckt, bootet er Solarlog und alle Einstellungen sind wieder da.
Was mir aufgefallen ist es fehlen keine Daten die werden jede Nacht um 23:00h auf mein NAS gespielt.
Kennt jemand das Problem???

Danke für eure Hilfe.

Gruß Sonnyboy
Sonnyboy01
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 4
Registriert: 15.04.2018, 11:17
PV-Anlage [kWp]: 6,8
Speicher [kWh]: 0,0
Info: Betreiber

Re: Sporadischer Verlust der fest vergebenen Netzwerkdaten:

Beitragvon VeronaFeldbusch » 15.04.2018, 19:35

Hallo,

Hast du das Netzteil und die SD Karte mal getauscht?

Spiele noch mal die gleiche Firmware auf, damit der IPC
Auch neu geflasht wir.
RTOS würde ich auch mal neu aufspielen,
Damit das auch ausgeschlossen ist.

Gruß Verona
7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax 2000C + Mastervolt QS 6400i
2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax 5000P String1
2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225HDE1 - Solarmax 5000P String2
1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt QS 2000
http://www.solarlog-home.de/heckmann
VeronaFeldbusch
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2056
Registriert: 06.01.2007, 17:30
Wohnort: 89584 Ehingen
PV-Anlage [kWp]: 14,24
Info: Betreiber

Re: Sporadischer Verlust der fest vergebenen Netzwerkdaten:

Beitragvon Sonnyboy01 » 16.04.2018, 19:09

Hallo VeronaFeldbusch.

Danke für deine Antwort.

Jetzt zu deiner Frage: Nein ich habe weder Netzteil noch SD Karte getauscht.
Ich hatte bis jetzt noch keine Probleme mit dem Logger.

Die Firmware ist ja wie beschrieben habe ist die 2.8.1 diese habe ich noch auf meinem NAS als .bin liegen,
nur die Version: „@CHIP-RTOS Version: SC123/SC143 V1.54 FULL“ habe ich nicht und weiß auch nicht von wo ich diese bekommen soll.
Geschwiege wie ich diese auf den Logger bekommen soll.

Was mich ein wenig stutzig macht ist das nach einem Neustart alle Einstellungen vorhanden sind und auch die Datenaufzeichnung zeigt keine Unterbrechung.

Gruß Sonnyboy
Sonnyboy01
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 4
Registriert: 15.04.2018, 11:17
PV-Anlage [kWp]: 6,8
Speicher [kWh]: 0,0
Info: Betreiber

Re: Sporadischer Verlust der fest vergebenen Netzwerkdaten:

Beitragvon VeronaFeldbusch » 16.04.2018, 19:45

Hallo,

Ich würde zuerst mal auf die 2.8.4-56 aktualisieren.

Dann von Beck direkt das aktuelle RTOS 2.04 runterladen
und einfach auf die SD Karte kopieren.

Beim booten wird die dann installiert.

Gruß Verona
7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax 2000C + Mastervolt QS 6400i
2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax 5000P String1
2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225HDE1 - Solarmax 5000P String2
1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt QS 2000
http://www.solarlog-home.de/heckmann
VeronaFeldbusch
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2056
Registriert: 06.01.2007, 17:30
Wohnort: 89584 Ehingen
PV-Anlage [kWp]: 14,24
Info: Betreiber

Re: Sporadischer Verlust der fest vergebenen Netzwerkdaten:

Beitragvon Sonnyboy01 » 16.04.2018, 20:55

hallo VeronaFeldbusch,

da gibt es zwei Versionen:

1.) SC1x3V0204Release.zip
2.) SC2xV0204Release.zip

Und welche ist die Richtige?

Gruß Sonnyboy
Sonnyboy01
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 4
Registriert: 15.04.2018, 11:17
PV-Anlage [kWp]: 6,8
Speicher [kWh]: 0,0
Info: Betreiber

Re: Sporadischer Verlust der fest vergebenen Netzwerkdaten:

Beitragvon VeronaFeldbusch » 16.04.2018, 21:25

Hallo,

SC1x3V0204Release

ist die richtige...

Gruß Uwe
7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax 2000C + Mastervolt QS 6400i
2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax 5000P String1
2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225HDE1 - Solarmax 5000P String2
1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt QS 2000
http://www.solarlog-home.de/heckmann
VeronaFeldbusch
Forumsinventar
Forumsinventar
 
Beiträge: 2056
Registriert: 06.01.2007, 17:30
Wohnort: 89584 Ehingen
PV-Anlage [kWp]: 14,24
Info: Betreiber

Re: Sporadischer Verlust der fest vergebenen Netzwerkdaten:

Beitragvon Sonnyboy01 » 16.04.2018, 22:25

Hallo Uwe,

danke für diene Unterstützung.
Werde mich Morgen daran machen und das ganze um zusetzten.

Mit freundlichen Grüßen

Sonnyboy
Sonnyboy01
Neu hier
Neu hier
 
- Threadstarter -
 
Beiträge: 4
Registriert: 15.04.2018, 11:17
PV-Anlage [kWp]: 6,8
Speicher [kWh]: 0,0
Info: Betreiber


Zurück zu SDS - Probleme mit Solar-Log



Ähnliche Beiträge


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste